Schweißfüße und Schweißhände mit der antibakteriellen Hands & Feet Pflegelotion von everdry verwöhnen

Schweißfüße und Schweißhände

Schwitzige Hände kennt fast jeder von uns. Schweißhände treten besonders bei Aufregung, Angst oder in stressigen Situationen auf. Aber nicht nur Schweißhände, auch Schweißfüße sind für Betroffene sehr unangenehm. Starkes Schwitzen lässt sich nicht willentlich beeinflussen. Zum Glück gibt es jedoch auch Möglichkeiten und Mittel, wie man seine schwitzigen Hände und Füße pflegend unterstützen und den lästigen Schweißgeruch loswerden kann. Die Antibakterielle Hands & Feet Pflegelotion von everdry ist genau so ein Produkt. In unserem Test wollen wir dir die Creme zur Pflege von schwitziger Haut näher vorstellen.

 

Warum stinken Füße?

Insbesondere im Sommer schwitzen manche Menschen sehr stark, leider auch an den Füßen. Besonders in geschlossenen Schuhen bilden sich leicht Schweißfüße. Fußschweiß an sich stinkt nicht. Stinkende Füße entwickeln sich erst, wenn die auf der Haut befindlichen Bakterien den Schweiß zersetzen. Die so entstehende Buttersäure verursacht den typischen Fußgeruch, landläufig häufig Käsefüße genannt. Was kann man gegen Schweißfüße machen? Darauf kommen wir in unserem Test noch genauer zu sprechen.

Vorteilspaket: Hands & Feet Lotion + Handreinigungsgel*
  • 75ml Pflegelotion - speziell für schwitzige Hände & Füße
  • Spendet intensive Feuchtigkeit
  • 75ml Handreinigungsgel - antibakteriell & pflegend

 

Warum schwitzt man an den Händen?

Schweißfüße und Schweißhände
Schweißfüße und Schweißhände mit der antibakteriellen Hands & Feet Pflegelotion von everdry pflegen

Schweißhände sind ein weit verbreitetes Problem. Schwitzige Hände sind für Betroffene äußerst unangenehm. Ein Abwischen an der Kleidung oder einem Handtuch bringt meist nur kurz Erleichterung und hilft nicht wirklich gegen Handschweiß. Meist sind Schweißhände angeboren. Starkes Schwitzen in den Handflächen ist genetisch bedingt und wird vom vegetativen Nervensystem gesteuert. Bei schweren Fällen sollten Betroffene zum Hautarzt gehen.

Es gibt verschiedene Behandlungsmethoden und Antitranspirante, die gegen Schweißhände helfen können. Zudem kannst du mit Cremes und Lotionen, wie die von uns zum Test erhaltene Hands & Feet Pflegelotion von everdry, deine schwitzigen Hände pflegend unterstützen.

 

Schweißfüße und Schweißhände verwöhnen mit der Antibakterielle Hands & Feet Pflegelotion von everdry

Die Antibakterielle Hands & Feet Pflegelotion von everdry ist speziell für schwitzige Hände und Füße entwickelt. Einerseits nimmt die Pflegelotion überschüssigen Schweiß und Hautfett sofort auf und beugt so Schweißgeruch vor, andererseits spendet sie der Haut intensiv Feuchtigkeit. Besonders Schweißhände und Schweißfüße müssen sorgfältig gepflegt werden, damit keine Hautreizungen auftreten.

Vorteilspaket: Hands & Feet Lotion + Handreinigungsgel*
  • 75ml Pflegelotion - speziell für schwitzige Hände & Füße
  • Spendet intensive Feuchtigkeit
  • 75ml Handreinigungsgel - antibakteriell & pflegend

Dank der Wirkung von Zink und Salbei ist die Lotion antibakteriell und vermindert daher die Bildung von üblem Fußgeruch oder unangenehm riechenden Händen. Sie zieht schnell ein und hinterlässt kein fettiges Gefühl auf der Haut. Die vegane Hands & Feet Pflegelotion von everdry ist dermatologisch getestet und eignet sich daher ausgezeichnet für die tägliche Pflege. Die Creme gegen Schwitzen enthält neben

  • Wasser
  • Glyerin
  • Zink und
  • Salbei

noch weitere Inhaltsstoffe, die für ihre schweißabsorbierenden und feuchtigkeitsspendenden Effekt sorgen.

 

Konnte die Pflegelotion von everdry überzeugen?

Für unseren Test erhielten wir die 75 ml weiße Tube in einem hübschen blauen Umkarton. Die blaue Aufschrift Hands Feet by everdry lässt keinen Zweifel über die pflegende Anwendung bei Schweißhänden und Schweißfüßen. Unsere Testerin verwendete die Pflegelotion täglich und cremte sowohl ihre Schweißfüße als auch ihre Schweißhände sorgfältig ein.

Schweißfüße und Schweißhände
Einfache Anwendung bei Schweißfüßen und Schweißhänden

Die Lotion ließ sich gut einmassieren zog relativ schnell ein. Sie hinterließ ein angenehmes fettfreies Gefühl und einen ansprechenden frischen Duft. Bereits nach kurzer Zeit konnte unsere Probandin keinen Schweißgeruch an ihren Händen mehr feststellen. Sie fühlten sich angenehm gepflegt an. Die Füße rochen nicht mehr nach „Käsefüße“. Die Haut wurde viel geschmeidiger, was unsere Testerin besonders freute, da sie schon immer unter sehr trockener Haut litt.

Meine Schweißfüße und Schweißhände fühlen sich jetzt viel angenehmer an und ich habe keine Angst mehr vor dem Händeschütteln. Tanja

 

Schweißfüße und Schweißhände
Schweißfüße und Schweißhände pflegen

Fazit

Unser Test hat gezeigt, dass die Hands & Feet Pflegelotion von everdry wirkt. Beim Auftragen auf deine Schweißhände und Füße, nimmt sie Hautfett und Schweiß sofort auf. Zudem versorgt sie die Haut sehr gut mit Feuchtigkeit, sodass diese gepflegt und geschmeidig wird.

Durch ihre antibakterielle Wirkung schützt sie dich vor penetrantem Fußgeruch und peinlichen Situationen beim Händeschütteln. Die everdry Antibakterielle Hands & Feet Pflegelotion ist im everdry Onlineshop und mit der PZN 11110915 in jeder Apotheke erhältlich. Du bekommst die 75 ml Tube zurzeit um € 6,90, was wir für einen sehr fairen Preis halten.

 

Tipps gegen Schweißfüße und schwitzige Hände

Gegen Schweißfüße und Schweißhände hilft oft schon eine konsequente Körperpflege. Wasche dir möglichst mehrmals täglich die Schweißfüße oder nimm ein Fußbad. Trockne auch die Zehenzwischenräume sorgfältig ab. Benutze im Anschluss eine pflegende Fußcreme. Das hilft dir gegen Fußschweiß und üblen Fußgeruch.

Vorteilspaket: Hands & Feet Lotion + Handreinigungsgel*
  • 75ml Pflegelotion - speziell für schwitzige Hände & Füße
  • Spendet intensive Feuchtigkeit
  • 75ml Handreinigungsgel - antibakteriell & pflegend

Ein einfaches Mittel gegen Fußschweiß ist die Wahl des richtigen Schuhs. Trage möglichst offene Schuhe, damit deine Füße „atmen“ können und nicht als Schweißfüße enden.

Bevorzuge bei geschlossenen Schuhen atmungsaktive Materialien, wie Leder. In Kunststoff- oder Turnschuhen sind Schweißfüße vorprogrammiert. Zusätzlich kannst du deine Schuhe mit einer antibakteriellen Schuheinlage versehen.

Verzichte auf Socken aus Kunststoff. Trage Baumwollsocken, wenn du auch im Sommer nicht auf Socken verzichten willst. Baumwolle saugt den Schweiß besser auf als Synthetik, sodass du eher keine Schweißfüße bekommst.

Wenn du sehr starke Schweißhände hast, kannst du ein Antitranspirant (als Roll-on, Creme, Deo) in den Handflächen verreiben. Dadurch wird starkes Schwitzen vermindert, da sich deine Schweißdrüsen zusammenziehen und weniger Schweiß austritt.

Iontophorese – eine Gleichstromtherapie – kann gegen übermäßiges Schwitzen an Händen und Füßen helfen. Lass dich von deinem Hautarzt beraten, er kann dir genauere Informationen über mögliche Therapien erteilen.

Weitere Informationen findest du hier.

 

Leidest du auch unter Schweißfüße und Schweißhände? Deine Meinung interessiert uns. Hinterlasse uns doch weiter unten einen Kommentar.

 

Wie gut gefällt Dir dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertung/en, durchschnittlich: 5,00 von 5)

Loading...

 

Quellenangabe und über den Hersteller

Produkte gegen starkes Schwitzen vertreibt das Unternehmen everdry, diese gelten als Kenner in diesem Bereich. Neben dem Vertrieb von Antitranspiranten, bietet everdry, ansässig in Nordrhein-Westfalen, auch Textil- und Kosmetikprodukte an. Unangenehmer Schweißgeruch und lästiger Schweißfluss sollen mit den Anti-Schwitzenprodukten verhindert werden, damit sich die leicht bis vielschwitzenden Kunden wieder wohl fühlen. Everdry zeichnet sich nicht nur für das faire Verhältnis zwischen Prei und Leistung, sondern auch für die Herstellung in Deutschland aus.

www.everdry.de

https://www-de.scoyo.com/eltern/familie/schon-gewusst/warum-schwitzen-wir
https://www.stark-gegen-schwitzen.de/schweiss/koerperstelle/fuesse/

 

Sponsored Post: Ja. Vielen Dank für die Zusendung des Produkts.

© Produktbild/er: Eckerle Media GmbH

*Affiliate-Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Über Apotheke.BLOG 393 Artikel
Apotheke.BLOG ist Dein Online-Magazin. Wir bieten Dir Hilfe & Tipps sowie Wissen rund um die Themen Symptome, Krankheiten, Medikamente, Therapie, Psyche, Wohl, Sport und Ernährung an.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*