Handcreme selber machen, Peeling, Naturkosmetik und Gesichtscreme – DIY Kosmetik aus Baobab, Moringa und Marula

diy-kosmetik-gesichts-hand-peeling-creme-selber-machen

Natürliche Peelings für strapazierte Sommerhaut

Von der trockenen Flugzeugluft durch die intensive UV-Strahlung ins Chlor- oder Salzwasser: Für die Haut bedeutet Sommer alles andere als Urlaub. Eine Strapaze jagt die nächste, nach der ersten Gefahrenquelle für einen jugendlich-strahlenden Teint steht die zweite schon in den Startlöchern.

Damit die Haut nach all diesen Strapazen der letzten Wochen wieder mit frischem Glow erstrahlen kann, braucht sie Platz zum Atmen und einen kleinen Motivationsschub zur Regeneration. Weg mit all den abgestorbenen Hautschüppchen und überschüssigem Talg – her mit einem natürlichen Peeling.

 

Peelen wir unsere Haut geschmeidig weich

peeling-creme-selber-machen-gesichts-reinigung
Handcreme selber machen

Wenn die Haut sich ungleichmäßig anfühlt, unser Hautbild uneben erscheint und unser Teint fahl erscheint, braucht unsere Haut eine ganz besondere Pflegebehandlung. Eine, die sie von Ablagerungen befreit und sie dabei intensiv pflegt. Eine, die ihre Poren öffnet und mit wertvollen Inhaltsstoffen versorgt. Ein Verfahren, dass all diese Aufgaben mit Bravour erfüllt, ist das Peeling.

Wie wir uns das vorstellen können? Dank feiner Körnchen generiert die Creme beim Einmassieren eine leichte Abrasion. Die oberste Hautschicht wird dabei geglättet und die Poren geöffnet. Das Ergebnis: Die Inhaltsstoffe können bis in die untersten Hautschichten vordringen und so die Haut tiefgehend pflegen. Um uns diesen Effekt bestmöglich zu Nutze zu machen, wollen wir unserer Haut beim Peeling nur die besten Inhaltsstoffe zur Verfügung stellen.

Chemische Zusätze, Parabene und Silikone zählen nicht dazu. Vitamine, Mineralien und Nährstoffe hingegen schon. Um sicherzugehen, dass unser Peeling auch wirklich nur die Substanzen enthält, die wir unserer Haut mit bestem Gewissen zur Verfügung stellen möchten, vertrauen wir niemandem als uns selbst – und mixen unser Peeling selbst. Das sind unsere DIY Peelings für strapazierte Sommerhaut!

 

DIY Peelings – aber bitte natürlich

Für unsere selbstgemachten Peelings benötigen wir drei Komponenten: Zucker oder Salz sorgen für den abrasiven Effekt; kaltgepresste, reine Öle versorgen die Haut mit Feuchtigkeit; effektive Naturprodukte nähren die Zellen mit wertvollen Inhaltsstoffen. Damit ihr gleich loslegen könnt, zeigen wir euch unsere drei besten Peeling DIYs.

 

Moringa-Matcha Peeling

matcha-pulver-gesichts-reinigung-marulaMoringa Oleifera, der sogenannte „Wunderbaum“, ist in aller Welt für seinen Vitamin- und Mineralreichtum bekannt. Das kaltgepresste Öl aus denen Samen zeichnet sich vor allem durch seine feuchtigkeitsspendende Wirkung aus. Im Peeling kommt uns dieser Effekt sehr gelegen.

Ein super Team bildet Moringa Öl mit Matcha. Der gemahlene grüne Tee, so in etwa lässt sich Matcha ins Deutsche übersetzen, schützt unsere Haut vor all den Gefahren, die in der Umwelt lauern. In seiner Heimat gilt Matcha schon seit eh und je als Beautyfood – höchste Zeit, dass wir den asiatischen Beautytipp auch in unsere Badezimmer einkehren lassen.

Ihr benötigt:

 

Marula-MSM Peeling

creme-peeling-herstellen-diy-naturkosmetik-rezeptKaltgepresstes Marula Öl wird aus den Samen der Früchte des sogenannten Elefantenbaumes gewonnen. Es enthält jede Menge hochwertige Fettsäuren, die nicht nur den Feuchtigkeitshaushalt unserer Haut zum Strahlen bringen. Das leichte Öl zieht vollständig und schnell in die Haut ein, ohne einen fettigen Film zu hinterlassen.

Dem hochwertigen Öl stellen wir MSM Pulver an die Seite. Der organische Schwefel ist das Beauty- Allroundtalent unter den natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln! Das Naturprodukt wird aus Kiefernholz gewonnen und mehrfach destilliert, sodass es uns mit einer Reinheit von über 99% für unsere natürliche Pflegeroutine zur Verfügung steht.

Ihr benötigt:

 

Baobab-Maqui Peeling

Leicht in der Formulierung und intensiv in der Pflegewirkung ist Baobab Öl eine wertvolle Feuchtigkeitspflege für jeden Hauttyp. Das kaltgepresste Öl wird aus den aus den Samen der Früchte des Affenbrotbaumes gewonnen.

Ebenso wie die Acai- und Heidelbeere ist auch Maqui eine echte Power-Beere. Ihre dunkle Farbe beweist: In der kleinen Frucht stecken jede Menge Inhaltsstoffe, die unsere Haut vor freien Radikalen in der Umwelt schützen. Zu Hause ist Maqui in den Dschungeln Südamerikas – sowie bald auch in unserem Badezimmer.

Ihr benötigt:

 

Auf die Plätze, fertig – Peeling!

Die Zubereitung und Anwendung unserer DIY Peelings ist denkbar einfach:

  1. Zutaten abmessen und in einer Schüssel verrühren
  2. DIY Peeling in kreisenden Bewegungen auf die Haut einmassieren.
  3. Fünf bis zehn Minuten einwirken lassen
  4. Mit warmem Wasser abnehmen
baobab-peeling-natur-kosmetik-gesichts-creme
Peelings und Handcreme selber machen – DIY

Alle Zutaten, die ihr für eure DIY Peelings benötigt, findet ihr bei Terra Elements. Mit einem Sortiment von über 200 Kräuter, Wurzeln, Früchten, Algen und Co. ist das Münchner Start-Up Deutschlands Spezialist für effektive Naturprodukte aus aller Welt. Im Online-Shop der jungen Marke findet ihr eine breite Auswahl an natürlichen Nahrungsergänzungen, Superfoods, 100% veganer Naturkosmetik und Rohkostprodukte sowie jede Menge Tipps und Inspirationen rund um einen bewussten Lifestyle.

 

 

 

 

Wir bedanken uns bei Terra Elements für den Gastartikel. Aussagen des Autors können von der Meinung der Redaktion abweichen.

 

Handcreme selber machen? Was hältst du davon?
Deine Meinung interessiert uns. Hinterlasse uns doch weiter unten einen Kommentar.

 

Wie gut gefällt Dir dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertung/en, durchschnittlich: 5,00 von 5)

Loading...

Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

Sponsored Post: Nein

© Autor: Terra Elements GmbH
© Artikelbild: pexels.com / Min An
© Bild: pexels.com / Pixabay
© Produktbilder: Terra Elements GmbH

Über Apotheke.BLOG 336 Artikel
Apotheke.BLOG ist Dein Online-Magazin. Wir bieten Dir Hilfe & Tipps sowie Wissen rund um die Themen Symptome, Krankheiten, Medikamente, Therapie, Psyche, Wohl, Sport und Ernährung an.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*