Po Übungen für eine schöne Kehrseite – Effektives Gesäßtraining

Anzeige: Unsere Website enthält Banner und Produktempfehlungen.
po-training-übungen
Po formen mit effektiven Übungen

Wer träumt nicht von einer schönen Figur und einem knackigen Po? Wenn Sie vor haben, ihre Gesäßmuskeln zu trainieren, sollten Sie ein Paar Sachen beachten. Welche? Lesen Sie weiter.

Sexy Hintern: Das 13-Wochen P(r)ogramm*
  • 256 Seiten - 20.08.2018 (Veröffentlichungsdatum) - Meyer & Meyer (Herausgeber)

 

Wieso den Gesäßmuskel trainieren?

Heutzutage spielt sportliches und gesundes Aussehen in unserer Gesellschaft eine wichtige Rolle. Aber wie soll man das erreichen, wenn man viel arbeiten und dabei die meiste Zeit sitzt? Die Antwort lautet, klare Ziele zu setzen und ein effektives Training durchzuführen. Es gibt heutzutage viele Sportclubs und Ernährungsberater, wo man sich hinsichtlich Gesundheit und sportlicher Tätigkeit beraten lassen kann. Trotz der hohen Zahl an Sportclubs und verschiedenen Trainings Programmen schaffen es nicht alle, die gewünschten Ergebnisse zu erreichen. Und die Frage lautet: Wieso?

übungen-für-den-po-bauch-knackiger
Übungen zum Po formen: Effektives Gesäßtraining

Um eine gutes Training, zu dem das Training des Gesäßes zählt, durchzuführen, sollte man sich zuerst klar werden, wozu das nützlich sein kann. Der erste und klare Grund ist natürlich ästhetischer Natur. Wer will keinen sexy Po haben? Ein weiterer Grund ist, die Rücken- und Beinmuskel zu stärken und damit Rückenschmerzen zu vermeiden und das Risiko von Verletzungen im unteren Rückenbereich und Knie Probleme zu senken.

 

Effektiv trainieren

Bei dem Gesäßtraining, wie auch bei anderen Sachen ist das wichtigste, den Anfang zu machen und zu verstehen, dass nichts unmöglich ist, wenn man den Wunsch und ein klares Ziel hat. Eine gute Methode ist es, außer Po Übungen auch die Beine zu trainieren. Wichtig dabei ist, die Beine einzeln zu trainieren. Man sollte die Übungen für die Beine langsam genug machen, damit man die Muskelanstrengung fühlt.

po-formen-übungen-training-workoutEs gibt die Meinung, dass die Gesäßmuskeln am besten ausschließlich mit Kniebeugen und Kreuzheben trainiert werden. Natürlich ist es ein gutes Training aber man muss auch die Abwechslung im Training beachten, damit das Ergebnis noch effektiver wird. Wenn du mit unterschiedlich hoher Intensität trainierst, das heißt den Po mal mehr und mal weniger beanspruchst und auch aus verschiedenen Winkeln trainierst, erzielst du die besten Resultate. Man kann als Auswahl folgende Übungen besonders empfehlen: Kniebeugen an der Multipresse, Ausfallschritte, Beinpressen, Hip Lifts, Beinbeugen.

Bodify EMS Trainingsgerät zur gezielten Stimulation der Po Muskulatur! - Muskelaufbau - EMS...*
  • EFFEKTIV ZU DEINER TRAUMFIGUR - Hocheffizientes EMS Training zum gezielten Training deiner Hüft-...
  • START-UP UNTERSTÜTZEN - Du hast Lust auf innovative Produkte und möchtest ein Start-Up...
  • 20 MINUTEN INTENSIVES MUSKELTRAINING – Für die Hüfte und Po mit 15 verschiedenen Stufen. Für...

Dabei macht es Sinn, aus dem Übungsbereich einfach ein paar Übungen auszuprobieren und dann zu schauen, was dir persönlich am besten liegt und welche Po Übungen bei dir am besten funktionieren. Jeder Mensch hat eigene Vorlieben und beim Gesäßtraining ist es wichtig, dass persönlich richtige zu finden!

 

Positiv und effektiv das Ziel erreichen

Das Experimentieren spielt natürlich eine große Rolle aber man sollte damit nicht übertreiben. Es ist wichtig, vor dem Training einen genauen Plan zu machen, was und wie man trainieren will. Man kann sogar die Menge an Übungen für sich festlegen. Wichtig ist dabei, nicht zu übertreiben und auf den Körper zu hören.

übungen-bauch-beine-po-training-workout
Effektive Übungen für einen schönen Frauenpo

Mit jedem weiteren Training es ist wichtig, die Belastung zu steigern und man sollte die Übungen komplexer machen, wie zum Beispiel jedes Mal weitere und tiefere Kniebeugen zu machen. Je mehr man sich dabei anstrengt, desto besser wird das Ergebnis am Ende. Die Ausdauer spielt ebenfalls eine besondere Rolle beim Gesäßtraining. Ohne wird man schlecht den Körper im Fluss halten können. Wichtig ist dabei, ein Intervalltraining durchzuführen, zum Beispiel zwei Minuten trainieren und 40 Sekunden Trab.

po-workout-übungen-training
Po formen Übungen: Gesäßtraining

Um einen guten Gesäßtraining zu absolvieren, sollte man genug Proteine zu sich nehmen, da diese beim Muskelbau sehr wichtig sind. Man sollte auch beachten, dass man 1 bis 2 Stunden vor dem Training eine Kleinigkeit isst, zum Beilspiel Nüsse oder eine Banane, die dem Körper Magnesium geben und Krämpfe verhindern. Ein letzter und nicht weniger wichtiger Tipp ist, eine positive Einstellung und gute Laune beim Training zu haben, da derjenige, der positiv eingestellt ist, alles erreichen kann!

Angebot
WeluvFit Fitnessbänder Set und Doppelseitige Gleitscheiben Stoff Widerstandsbänder,Loop Bänder...*
  • 【ONE STOP-LÖSUNG】 Sie erhalten 3 Hüftbänder mit unterschiedlichen Widerstandsstufen. Sie...
  • 【BURN AND TONE】 Holen Sie sich einen geformten Hintern und gut durchtrainierte Hüften. Seien...
  • 【NO SLIDING / ROLLING UP】 Wird während des Trainings nicht aufgerollt oder rutscht wie Latex- /...

 

Wir bedanken uns bei Mari Wagner für den Gastartikel zum Thema Po formen und Gesäßtraining. Aussagen des Autors können von der Meinung der Redaktion abweichen.

 

Träumst du auch davon einen schönen Frauenpo oder Männerpo zu bekommen und was hältst Du von unseren Po formen Übungen?
Deine Meinung interessiert uns. Hinterlasse uns weiter unten einen Kommentar.

 

Wie gut gefällt Dir dieser Artikel über Gesäßtraining?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertung/en, durchschnittlich: 4,67 von 5)

Loading...

 

Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

Sponsored Post: Nein

© Artikelbild: pixabay.com / StockSnap

© Bilder: pixabay.com/ composita, lograstudio, 5132824, tacofleur

*Affiliate-Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige
Über Apotheke.BLOG 402 Artikel
Apotheke.BLOG ist Dein Online-Magazin. Wir bieten Dir Hilfe & Tipps sowie Wissen rund um die Themen Symptome, Krankheiten, Medikamente, Therapie, Psyche, Wohl, Sport und Ernährung an.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*