GANZWUNDERBAR: Der Yoga- und Lifestyleblog im Interview. Alles zum Thema Yoga, Meditation und einem gesunden Lebensstil

Anzeige: Unsere Website enthält Banner und Produktempfehlungen.
Ganzwunderbar
Melanie Wagner – Die Gründerin von Ganzwunderbar

Stellen Sie sich und GANZWUNDERBAR doch kurz unseren Lesern vor!

Ich heiße Melanie, bin 39 Jahre alt, Grafikerin und Bloggerin für mein Yoga & Lifestyle Magazin www.ganzwunderbar.com und Ashtanga Yogini. Ganzwunderbar gibt es nun seit 2015 und war so nie geplant gewesen. Ich hatte damals einen Kundentermin mit meinen Chef unserer Werbeagentur und der Kunde wünschte sich einen Blog. Ich hatte damals überhaupt keine Ahnung von einem Blog und WordPress und arbeitete mich in die Materie ein. Ich setzte einen Testblog Ganzwunderbar auf. Der Kunde sagte nach zwei Wochen ab und wollte seinen Blog nicht mehr. Da war Ganzwunderbar aber schon geboren und die ersten 100 Leser waren begeistert. Ich hatte soviel Spaß an der Sache und beschloss, Ganzwunderbar weiter zu führen. Bis heute sehr erfolgreich!

 

Welche Philosophie steckt hinter GANZWUNDERBAR?

Am Anfang hatte ich nicht wirklich eine Philosophie. Das einzige, was für mich feststand, war der Spaß an der Sache. Ich hatte am Anfang das Thema Abnehmen, da ich gelesen hatte, dass Abnehmblogs die meistgelesenen Blogs sein. Eigentlich für mich ein völlig unpassendes Thema, da ich für mein Leben gerne esse und noch nie eine Diät gemacht habe. Also musste ein Thema her, das mich persönlich berührt hat und mich in meinem Leben verändert und bis heute geprägt hat. Das waren dann Yoga und Meditation!

Ich startete damals mit Yoga und Meditation, da ich an Panikattacken, durch die Scheidung meiner Eltern in der Kindheit, litt. Dazu kamen körperliche Probleme, wie Rückenschmerzen und Bluthochdruck in einem viel zu jungen Alter. Ich war 27 Jahre. Ich musste Tabletten nehmen und hab mir gesagt, dass das einfach nicht sein kann, dass es mir so schlecht ging und ich so jung schon Tabletten nehmen musste. Also beschloss ich, meine Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen und begann mit Yoga und Meditation, was mich im Endeffekt von meinen Problemen geheilt hat. Es war ein sehr langer Prozess, der mich aber heute zu einem anderen Menschen gemacht hat. Ich hab zu mir selbst gefunden.

 

Wie sind Sie auf den Namen „GANZWUNDERBAR“ gekommen?

Das war einfach aus einer Laune heraus. Ich wollte einen Namen finden, der direkt positiv assoziiert wird. Ich denke, das habe ich mit Ganzwunderbar geschafft.

 

Warum sollten unsere Leser unbedingt einmal Yoga ausprobieren?

Wie ich oben schon beschrieben habe, führt uns Yoga und Meditation zu unserem Inneren. Wir verbinden uns mit uns selbst. Wir setzen uns automatisch mit uns selbst und unseren Gefühlen auseinander. Natürlich können dadurch auch unschöne Gefühle hochkommen, die nicht einfach sein können. Aber genau darum geht es. Diese Gefühle und Gedanken wollen gesehen und gespürt werden. Gerade in der Meditation sind wir ganz bei uns. Wir dürfen lernen, dass wir nicht nur unsere Gedanken sind, sondern viel mehr. Wir dürfen in der Meditation einfach SEIN. BEWUSST SEIN.

Ganzwunderbar Yoga Lifestyle Blog

Ich würde jedem zu Yoga und Meditation raten, der irgendwie nicht so richtig mit sich im Reinen ist. Dazu gehören auch Schmerzen, wie Rücken oder ISG Problematiken, Unruhe, Depressionen, Burnout, Schlafstörungen und viele weitere Beschwerden. Unsere Seele kann sich nur über unseren Körper und meistens durch Schmerzen bemerkbar machen. Die Seele möchte gesehen werden. Beim Yoga und in der Meditation verbinden wir uns mit ihr.

 

Was hebt Ihr GANZWUNDERBAR von anderen Yoga & Lifestyle Blogs ab?

Ich denke, ich bin da nicht viel anders als die anderen Blogger. Ich muss ganz ehrlich sagen, ich weiß noch nicht einmal, was meine „Konkurrenz“ schreibt. Normalerweise machen wir bei uns in der Agentur eine Konkurrenz Analyse. Aber genau das möchte ich eben beim Bloggen nicht. Ich möchte meine Leidenschaft zum Schreiben und Bloggen einfach nach meinen Wünschen leben und ausführen ohne irgendwelche Analysen und Konkurrenzen. Ich mache mein eigenes Ding und meine Seitenaufrufe im Monat bestätigen mir meinen Erfolg. Ich schreibe einfach wonach mir ist und was mich in meinem Herzen bewegt.

 

Wie ist das Feedback der Leser?

Viele meiner Leser schreiben mich an und freuen sich über meine ehrlich geschriebenen und schönen Texte. Ich habe mittlerweile 42.000 Seitenaufrufe im Monat, was so nie beabsichtigt war. Ich freue mich sehr darüber, dass so viele Menschen täglich meinen Blog besuchen und meine Artikel lesen. Dafür bin ich jeden Tag dankbar.

 

Wie genau läuft eine Yogareise ab? Welches Land eignet sich am besten für eine Yogareise?

Es gibt nicht ein bestimmtes Land für eine Yogareise. Es gibt für jeden Wunsch, das Land für seine Lieblingsreise. Egal, ob man sich für eine Yogareise in dem Ursprungsland des Yogas in Indien, in den Bergen von Österreich, am Meer in Portugal in Verbindung mit Surfen oder in Deutschland an der Nordsee entscheidet. Jede Yogareise ist anders und kann an jedem Ort der Welt ausgeführt werden. Auf meinem Blog stelle ich die unterschiedlichsten Yogareisen für jeden Herzenswunsch vor.

 

3 Gründe, warum Meditation das Leben positiv beeinflusst?

  1. Meditation beruhigt zu erst einmal enorm. Gerade in unseren stressigen und hektischen Zeiten, in denen immer geredet wird und Leistung an erster Stelle steht, führt uns Meditation zur Ruhe. Damit haben schon sehr viele Menschen ein Problem.
  2. Meditation führt dazu, dass wir uns mit uns selbst auseinander setzen. Wir dürfen unsere Gefühle anschauen und diese auch fühlen. Dadurch können Blockaden, die sich im Laufe unseres Lebens angesammelt haben, gelöst werden und wir werden glücklicher und entspannter.
  3. Wir werden durch Meditation achtsamer. Achtsamer für unser eigenes Leben, achtsamer für andere Menschen, achtsamer für unseren Planeten. Wir lernen, dass wir unsere Gedanken kontrollieren können und nicht unsere Gedanken uns. Das ist der erste Schritt zur Freiheit, die wir alle lernen können.

 

Wie geht es weiter mit GANZWUNDERBAR? Haben Sie Projekte in der Zukunft geplant?

Ganzwunderbar wird es weiter geben und ich möchte bis Ende des Jahres 100.000 Seitenaufrufe haben. Ich habe vor zwei Wochen ein neues Projekt ins Leben gerufen, auf dem ich nur Naturprodukte wie ätherische Öle, Naturkosmetik, Superfoods und Bücher über Naturprodukte vorstelle. Ich nehme selbst seit Jahren nur noch Naturkosmetik, da ich glaube, dass wir unseren Körper durch die normale Kosmetik vergiften. Wenn man sich einmal die unaussprechlichen Inhaltsstoffe in der Kosmetik anschaut, eine reine Chemiebombe, kann dies nicht gesund sein. Ich hatte damals eine Fructose-Allergie und habe darauf hin auf Naturkosmetik umgestellt. Nach drei Jahren war die Allergie verschwunden. Ich lade alle sehr herzlich auf meine neue Seite www.ich-liebe-Naturprodukte.com ein.

 

Als Abschluss: Welche Tipps für einen gesunden Lifestyle würden Sie unseren Lesern mit auf den Weg geben?

Ich glaube, dass es nicht die Formel gibt. Jeder Mensch tickt anders, jeder Mensch hat andere Bedürfnisse. Ich glaube, es ist wichtig, dass man im Leben glücklich ist. Da hat jeder seine ganz eigene Glücksformel. Ich glaube, es ist auch wichtig, dass alles im Leben in Balance gelebt werden sollte. Ein zu viel von allem schadet nur. Durch Yoga und Meditation können wir wieder in Balance kommen.

 

 

Bist du auch ein Yoga-Fan?
Deine Meinung interessiert uns. Hinterlasse uns doch weiter unten einen Kommentar.

 

Wie gut gefällt Dir dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertung/en, durchschnittlich: 5,00 von 5)

Loading...

 

Quellenangabe und über die Autorin

Melanie Wagner, ist Grafikerin und Bloggerin für das Yoga und Lifestyle Blog Magazin www.ganzwunderbar.com und den Naturprodukte Blog www.ich-liebe-Naturprodukte.com. Als Ashtanga Yogini und Meditation-Liebhaberin schreibt sie in ihrer Freizeit über Yoga, Meditation, Naturprodukte und Achtsamkeit wie auch Yogareisen. Ihr Ziel ist es, von den beiden Webseiten zu leben, um ein achtsameres und selbstbestimmteres Leben zu führen

GANZWUNDERBAR

 

Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

© Autor: Melanie Wagner
© Artikelbilder: Melanie Wagner

Sponsored Post: Nein

Anzeige
Über Apotheke.BLOG 460 Artikel
Apotheke.BLOG ist Dein Online-Magazin. Wir bieten Dir Hilfe & Tipps sowie Wissen rund um die Themen Symptome, Krankheiten, Medikamente, Therapie, Psyche, Wohl, Sport und Ernährung an.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*