Plasma Liquid GYN Vaginalgel von VITA SALE im Test – wirksame Regulierung der Feuchtigkeit und hautverträgliche Vorsorge gegen Infektionen

Anzeige: Unsere Website enthält Banner und Produktempfehlungen.
Plasma Liquid GYN Vaginalgel Test

Mit Plasma Liquid GYN Vaginalgel bietet Dir der renommierte Gesundheitsshop VITA SALE eine erprobte und dermatologisch unbedenkliche Vaginalcreme. Das Angebot unterstützt Dich bei der Reinigung, Dekontamination und Heilung geschädigter Haut beziehungsweise Schleimhaut. Darüber hinaus dient das Gel der Prophylaxe vor Infektionen sowie der Feucht- und Geruchsregulierung im Bereich der weiblichen Genitalien. Damit begegnen die Hersteller den verbreiteten Problemen mit Scheidentrockenheit, Jucken und Scheidenbrennen – auch beim Geschlechtsverkehr. Unser Team bekam die Gelegenheit, in einem mehrwöchigen Test Erfahrungen mit dem Plasma Liquid GYN Vaginalgel für Dich zu sammeln.

 

Gebrauchsfertiges und klinisch erprobtes Vaginalgel von VITA SALE im Test

Das durch die in Mannheim ansässige Regeno GmbH hergestellte Plasma Liquid GYN Vaginalgel besteht aus einer dermatologisch geprüften Kombination von Zutaten. Dazu zählen beispielsweise

  • die Feuchtigkeit in den Hautzellen bindendes Propylen Glycol,
  • modifiziertes Guarkernmehl als reinigendes und filmbildendes Element,
  • den pH-Wert stabilisierendes und regulierendes Ammoniumsalz sowie
  • dem Wachstum von schädlichen Mikroorganismen begegnende Inhaltsstoffe.

Die millionenfach klinisch bewährten Substanzen in der Vaginalcreme weisen weder zellschädigende noch reizende oder die Haut irritierende Eigenschaften auf. Der im Gel enthaltene Polyhexanid-Betain-Komplex schafft zudem ein keimarmes Milieu und beseitigt entstehende Gerüche.Das Plasma Liquid GYN Vaginalgel trägt so zum Schutz vor mykotischen und multiresistenten (MRSA) Erregern bei. Es eignet sich ideal zur Dekontamination schwer zugänglicher Bereiche. Die mit allen modernen Materialien zur Wundheilung kompatiblen Wirkstoffe lassen sich auch in Verbindung mit Tampons und Kondomen anwenden. Das hormonfreie Vaginalgel aus unserem Test kommt für Frauen jeden Alters in Betracht.

Der Anbieter von Plasma Liquid GYN Vaginalgel, VITA SALE, verfügt über langjährige Erfahrungen beim Vertrieb hochwertiger Markenprodukte. Das Unternehmen mit Sitz in Neuss am Niederrhein legt Wert auf exklusive und attraktive Angebote in Apothekenqualität. Neben den günstigen Preisen für erstklassige Gesundheitsartikel steht es für hohe Standards bei der Sicherheit sowie Zuverlässigkeit und einen ausgezeichneten Service.

 

 

Praktisches, hygienisches und optisch ansprechendes Produkt: das Plasma Liquid GYN Vaginalgel von VITA SALE aus unserem Test

Das Vaginalgel erhältst Du entweder in der Apotheke oder im Onlineshop von VITA SALE mit einer weißen Umverpackung aus Karton. Wie die darin befindliche Tube wirkt sie mit den vorherrschenden Blautönen sehr „clean“ und hochwertig. Unterhalb des Logos und Herstellernamens von Regeno findet sich die große Aufschrift Plasma Liquid GYN Vaginalgel mit Applikator. Letzterer liegt der Packung bei.

Vaginal Creme Erfahrungen

Eine schematische Darstellung der weiblichen Geschlechtsorgane in auffallend tiefroter und gelber Farbe verweist zusammen mit der stichwortartigen Auflistung auf den Zweck der Vaginalcreme. Daneben belegt ein aufgedrucktes Testsiegel von Dermatest mit der Bewertung „Sehr gut“ die hohe Qualität des Gels. Außerdem informiert Dich die Packung über die Inhaltsstoffe, den Hersteller und den Vertrieb des zertifizierten Medizinprodukts. Das transparente Vaginalgel selbst riecht nach dem Öffnen weitgehend neutral.

 

Einfache und sichere Anwendung beim Vaginalgel im Test

Für die Verwendung schraubst Du den Applikator auf die Tube mit dem Vaginalgel und entfernst die schützende Hülle vor dem Einführen in die Vagina. Zur Erleichterung empfehlen Dir die Hersteller, bei Bedarf eine kleine Menge Gel an der Außenseite des Applikators aufzutragen. Pro Anwendung benötigst Du circa ein bis drei Milliliter der Vaginalcreme. An den äußeren Genitalien verteilst Du eine ausreichende Menge dünn auf die betroffenen Stellen. Soweit notwendig beziehungsweise auf ärztlichen Rat wiederholst Du den Vorgang bis zu dreimal täglich. Im Rahmen der allgemeinen Sicherheitshinweise raten die Hersteller unter bestimmten Bedingungen von einer Verwendung ab. Darunter fallen

  • eine bekannte Unverträglichkeit gegenüber einem Inhaltsstoff,
  • die Schwangerschaft oder Stillzeit,
  • die Absicht, schwanger zu werden und
  • die gleichzeitige Nutzung von anderen Gels, Ölen, Salben oder Seifen.

Um eine Verkeimung zu vermeiden, trennst Du den Applikator nach der Anwendung von der Tube. Anschließend lässt er sich problemlos unter fließendem Wasser reinigen und an der Luft trocknen. Das Vaginalgel selbst verschließt Du sicher mit dem Schraubverschluss.

 

Positive Erfahrungen im Test mit dem Vaginalgel

Unsere Probandin beklagte – auch während des Geschlechtsverkehrs – Trockenheit sowie Jucken und Brennen der Scheide seit sie sich in den Wechseljahren befindet. Darüber hinaus leidet sie unter unschönen Erfahrungen mit wiederkehrenden Scheidenpilzen. Sie suchte ein Abhilfe schaffendes Produkt, das ihre Vaginalschleimhaut nicht reizt. Das bisher von ihr genutzte Präparat musste sie absetzen, weil es ein unangenehmes Scheidenbrennen und weitere Nebenwirkungen verursachte.Das Vaginalgel verwendete unsere Testerin einmal täglich gemäß der Herstellerempfehlung über einen Zeitraum von drei Wochen. Danach berichtete sie uns von ihren ausgesprochen positiven Erfahrungen. Der Applikator ließ sich leicht aufschrauben und problemlos in die Scheide einführen.

Vaginal Creme Test

Anfangs trug sie dazu etwas Creme von außen auf, was nicht immer notwendig war. Das Vaginalgel verteilte sich durch die kleinen Löcher im Applikator ausgezeichnet. Die Trockenheit und das Jucken im Alltag sowie das Brennen während des Geschlechtsverkehrs traten bei unserer Probandin nicht mehr auf. Es kam bei ihr zu keinerlei Reizungen. Deshalb fiel die Bewertung am Ende hervorragend aus. Trotz der zu Beginn bei der Testerin vorhandenen Skepsis beeindruckte sie die spürbare und schnelle Wirkung beim Plasma Liquid GYN Vaginalgel.

 

Fazit zu den Erfahrungen im Test

Mit dem Vaginalgel von VITA SALE erwirbst Du ein leicht anzuwendendes und wirkungsvolles Medizinprodukt in ausgezeichneter Qualität. Bei Kosten von rund 16 Euro für eine Tube stimmt nach unseren Erfahrungen im Test das Preis-Leistungs-Verhältnis in jedem Fall. Die klinisch erprobten und dermatologisch getesteten Inhaltsstoffe erwiesen sich als ausgesprochen verträglich. Unsere Probandin zeigte sich mit dem für sie optimalen Ergebnis ohne Nebenwirkungen komplett überzeugt. Sie empfiehlt Dir Plasma Liquid GYN Vaginalgel von VITA SALE uneingeschränkt zum Kauf.

2020-12-Guetesiegel-Plasma-Liquid-GYN-Vaginalgel-250x250

 

 

Hast Du auch schon Erfahrungen mit Vaginalgel gemacht?
Deine Meinung interessiert uns. Hinterlasse uns doch weiter unten einen Kommentar.

 

Wie gut gefällt Dir dieser Artikel?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (8 Bewertung/en, durchschnittlich: 4,75 von 5)
Loading...

 

Sponsored Post: Ja. Vielen Dank für die Zusendung des Produkts.

© Produktbilder: Apotheke.BLOG

Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*