Zahnputztabletten von Denttabs® mit und ohne Fluorid! – Zahnpflege einfach gemacht!

Zahnputztabletten
Axel Kaiser – Der Gründer von den Denttabs® Zahnputztabletten

Stellen Sie sich und DENTTABS® doch kurz unseren Lesern vor!

Mein Name ist Axel Kaiser. Ich betreibe ‚eigentlich‘, zusammen mit meinem Bruder, ein Dentallabor. Wir leben also im Wesentlichen von falscher Zahnpflege.

DENTTABS-Zahnputztabletten sind der natürliche und schlaue Ersatz für herkömmliche Zahnpasta, mit dem wir Zahnpflege endlich in Richtig betreiben können!

Denttabs 2 x 125 Stck. mit Fluorid - Zahnputztabletten
12 Bewertungen
Denttabs 2 x 125 Stck. mit Fluorid - Zahnputztabletten*
  • Durch den hohen Anteil an Zellulose putzen und polieren DENTTABS Ihre Zähne ultraglatt statt sie...
  • Zerkauen Sie eine DENTTABS-Zahnputztablette bis sie cremig wird.
  • Putzen Sie Ihre Zähne mit einer feuchten Zahnbürste, wie gewohnt.

 

Was genau ist der Auslöser gewesen bzw. wie ist die Idee zu DENTTABS® Zahnputztabletten entstanden?

Kunden eines Dentallabors sind Zahnärzte. Und einem dieser Kunden halfen wir bei dem praktischen Teil seiner Doktorarbeit.

Thema: ein wasserfreies Zahnpflegemittel.

Zahnputztabletten Reinigung Mundhygiene
Zahnpflege einfach gemacht mit den DENTTABS® Zahnputztabletten

Prof. Peter Gängler, inzwischen emeritierter Dekan der zahnmedizinischen Fakultät der Universität Witten-Herdecke, hatte das Ziel, all die mitunter ‚problematischen‘ Inhaltsstoffe zu vermeiden, die zur Herstellung einer Zahnpaste benötigt werden, mit der Zahnpflege selbst aber nichts zu tun haben.

 

Was waren bis jetzt vom Ursprung der Idee bis hin zum Start die größten Herausforderungen?

Die Liste sprengt jeden Rahmen. Aber die tatsächlich nach wie vor größte Herausforderung ist es, die Menschen dazu zu bewegen, eine lebenslange anerzogene Gewohnheit zu verändern.

DENTTABS Zahnputztabletten minzfrisch, 380 St
161 Bewertungen

 

Was ist das Konzept von DENTTABS®?

Zahn Reinigung Pflege Putz Tabletten
Die Zahnputztabletten gibt es fluoridfrei oder mit Fluorid

Die Vermeidung kritischer Inhaltsstoffe war der ursprüngliche Anlass. Inzwischen hat sich gezeigt, dass unser ganzes bisheriges Verständnis von Zahnpflege dem falschen Ansatz gefolgt ist.

 

Welche Vorteile bietet DENTTABS®?

3 Dinge:

  1. Polieren statt putzen. Die Zellulose (‚Holz‘) poliert die Zahnoberfläche derart glatt, dass nichts mehr haften kann. Keine
  2. Beläge – kein Zahnstein – keine Karies.
  3. Keine potentiell gesundheitsgefährdenden Inhaltstoffe, wie sie bei typischer Zahnpasta unumgänglich sind.
    Bei Verwendung der Version mit Fluorid können z.B. empfindliche Zahnhälse etc. dauerhaft ‚repariert‘ werden.

Dazu kommen Themen wie die Vermeidung von Müll (demnächst werden wir sogar die Kunststoffdosen gegen eine vollkompostierbare Folie austauschen!!), restlose Entleerung, erhebliche Gewichts-/Transporteinsparungen (CO²) etc.

 

Wer ist die Zielgruppe von Ihren Zahnputztabletten?

Jeder, der seine Zähne ‚putzt‘. Wirklich jeder!

Denttabs 2 x 125 Stck. mit Fluorid - Zahnputztabletten
12 Bewertungen
Denttabs 2 x 125 Stck. mit Fluorid - Zahnputztabletten*
  • Durch den hohen Anteil an Zellulose putzen und polieren DENTTABS Ihre Zähne ultraglatt statt sie...
  • Zerkauen Sie eine DENTTABS-Zahnputztablette bis sie cremig wird.
  • Putzen Sie Ihre Zähne mit einer feuchten Zahnbürste, wie gewohnt.

 

Wie ist das Feedback der Zahnputztabletten?

Niemand(!) hat bislang die Funktionalität bestritten!

Einzig die Frage z.B. des Geschmacks der Zahnputztabletten (zu scharf oder nicht scharf genug…) o.ä. führt mitunter zu ‚Diskussionen… 😉

 

Sie führen mittlerweile sowohl DENTTABS mit Fluorid als auch fluoridfreie Zahnputztabletten. Wieso haben Sie sich dazu entschieden?

Zahn Pasta Reinigung Tabletten Paradontose
Zahnputztabletten: Praktisch und auch für unterwegs

Der Grund auch fluoridfreie DENTTABS anzubieten war NICHT der Wunsch insbesondere jener, die Fluorid aus unterschiedlichsten Gründen pauschal ablehnen, sondern der Hinweis darauf, dass DENTTABS mit Fluorid das einzig verfügbare Produkt weltweit sind, bei dem das Fluorid offensichtlich derart erfolgreich wirkt, dass sich die Frage stellt, wozu man Fluorid weiter verwenden soll, wenn es keine weitere positive Wirkung mehr haben kann.

Ein abendfüllendes Thema.

 

DENTTABS®, wie geht es weiter? Wo sehen Sie sich in drei Jahren?

Mit der anstehenden Einlistung in „einer großen Drogeriemarktkette“ und einem Crowdinvesting über eine „gute“ Bank werden DENTTABS eine sehr breite Öffentlichkeit erreichen, und über die entstehenden Diskussionen viele neue Fans bekommen.

In (spätestens) drei wird jeder wissen, was es mit den DENTTABS  Zahnputztabletten auf sich hat…

 

Zum Ende: Welche drei Tipps würden Sie unseren Lesern mit auf den Weg geben?

  1. Alles, was wir tun oder auch nicht tun, hinterfragen, und eine eigene Haltung entwickeln.
  2. Nicht aus Glauben, sondern aus Wissen handeln.
  3. Alles Wissen ist verfügbar. Wir sollten lernen, viel mehr Fragen zu stellen.

 

 

Wir bedanken uns bei Axel Kaiser von Denttabs für das Interview.

Aussagen des Autors und Interviewpartners können von der Meinung der Redaktion abweichen.

 

Hast du schonmal Zahnputztabletten probiert?
Deine Meinung interessiert uns. Hinterlasse uns doch weiter unten einen Kommentar.

 

Wie gut gefällt Dir dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertung/en, durchschnittlich: 5,00 von 5)

Loading...

© Autor: Axel Kaiser
© Artikelbild: DENTTABS® innovative Zahnpflegegesellschaft mbH
© Produktbilder: DENTTABS® innovative Zahnpflegegesellschaft mbH

*Affiliate-Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Über Apotheke.BLOG 399 Artikel
Apotheke.BLOG ist Dein Online-Magazin. Wir bieten Dir Hilfe & Tipps sowie Wissen rund um die Themen Symptome, Krankheiten, Medikamente, Therapie, Psyche, Wohl, Sport und Ernährung an.

1 Kommentar

  1. wie ist der Anteil Natriumfluorid in einer Tabelette ? Gleich wie
    wenn man mit Fluorid Zahnpaste putzt ? 1400 ppm ?
    lg Grüsse von einer Schweizer Dentalhygienikerin die damit die Zähne reinigt.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*