Vitamin B12 Mangel Symptome erkennen – Ursachen, Symptome und Folgen eines Mangels

vitamin B12
Vitamin B12 Mangel erkennen und behandeln

Fühlen Sie sich ständig schlapp oder müde? Leiden Sie unter Konzentrationsproblemen? Empfinden Sie trotz ausreichend Schlaf schnell Antriebslosigkeit und haben Sie oft das Verlangen die Beine hochzulegen und für ein paar Stunden die Augen zu schließen?  Sie starten hochmotiviert in den Tag, aber der Kopf lässt keinen Freiraum für Konzentration? Dauerhafte Konzentrationsstörungen, Müdigkeit und Gedächtnisprobleme sind natürliche Vitamin B12 Mangel Symptome, denn ein B12-Mangel kann sowohl das körperliche, als auch das psychische Wohlbefinden beeinträchtigen. Doch wie leicht kann solch ein Vitamin B12 Mangel entstehen und was können wir bei Vitamin B12 Mangel Symptome dagegen unternehmen?

 

Vitamin B12 – Vergessenes Vitamin mit bedeutender Wirkung

Da unser Körper Vitamin B12 nicht eigenständig produzieren kann, ist eine regelmäßige Zufuhr für die menschliche Gesundheit und das Wohlbefinden langfristig gesehen essentiell.  Im Gegensatz zu Vitamin C, D und E, die bereits seit Jahren sehr viel Aufmerksamkeit erhalten, handelt es sich bei Vitamin B12 um ein sehr unscheinbares Vitamin.

vitamin b
Vitamin B12 Lebensmittel

Vor allem Vegetarier und Veganer sollten dem Vitamin eine höhere Beachtung schenken, da Ihre Ernährungsweise nur wenige natürliche Vitamin B12 Lieferanten beinhaltet. Da Vitamin B12 eine wesentliche Rolle für unsere körperliche und  geistige Gesundheit spielt, sollte der Zufuhr von Vitamin B12 mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden. 

 

Welche Wirkung hat Vitamin B12?

Vitamin B12 – auch Cobalamin genannt – ist für das geistige und körperliche Wohlbefinden unerlässlich. Es beeinflusst das Gedächtnis, das Lernvermögen und allgemein die mentale Leistungsfähigkeit. Vitamin B12 wird benötigt, um einen normalen, energiereichen Stoffwechsel zu unterstützen und trägt zur Bildung roter  Blutkörperchen bei. Dabei unterscheidet es sich in vielerlei Hinsicht von anderen B Vitaminen. Vitamin B12 ist ein Neurotransmitter, der neurologische Nervenfunktionen und psychische Funktionen fördert. Psychologische Aktivitäten umfassen dabei das Gedächtnis, die Konzentration, das Lernvermögen und die allgemeine mentale Leistungsfähigkeit. Es besteht ein erhöhter Vitamin B12-Bedarf vor allem bei älteren Menschen, bei Veganern und bei der Einnahme bestimmter Medikamente. 

Vitamin B12 beeinflusst folgende Bereiche im menschlichen Körper:

1. Zellteilung und Blutbildung 

2. Energiestoffwechsel

3. Den Aufbau und den Erhalt der Zellmembranen und der Myelinscheiden

4. Die Stimmung, die Psyche sowie die Wahrnehmung

Auch wenn der menschliche Körper nur eine geringe Menge an Vitamin B12 braucht, so ist es an zahlreichen Prozessen im Körper beteiligt. Die Zell- und Blutbildung sowie der Energiestoffwechsel zählen dabei zu den wichtigsten Bereichen innerhalb der Vitamin B12-Versorgung. Es wurde nachgewiesen, dass ein erhöhter Vitamin B12-Spiegel eine wirksame Behandlung gegen Anämie gewährleistet. Nebenwirkungen bei zu hoher Dosierung bis 1000 Mikrogramm konnten bisher nicht nachgewiesen werden.

 

Was sind die Folgen eines Vitamin B12 Mangels?

Der Mangel an Vitamin B12 kann unbemerkt über viele Jahre hinweg entstehen. Während eine Infektion schnell erfasst werden kann, handelt es sich bei einem Vitamin B12 Mangel um einen schleichenden Prozess. Über die Leber wird Vitamin B12 gespeichert. Bei einer fehlenden Vitamin-Zufuhr greift die Leber allerdings auf die köpereigenen Reserven zurück bis diese schließlich aufgebraucht sind. 

b12
Vitamin B12 Mangel Symptome

Bereits bei der Entstehung einer Vitamin B12 Unterversorgung können erste Mangelerscheinungen auftreten, die sowohl das Blut als auch die Nerven betreffen. Mögliche Vitamin B12 Mangel Symptome sind z.B. Anämie und damit verbundene Probleme wie Müdigkeit und Kurzatmigkeit oder Kribbeln und Taubheitsgefühl im peripheren Nervensystem wie Fingerspitzen. Da der menschliche Körper Vitamin B12 nicht eigenständig nutzbar herstellen kann, muss eine regelmäßige Zufuhr gewährleistet werden.  

In der folgenden Auflistung finden Sie weitere möglichen Vitamin B12 Mangel Symptome:

  • Kopfschmerzen
  • Müdigkeit
  • Erschöpfung
  • Konzentrationsprobleme
  • verminderte Leistungsfähigkeit
  • Reizbarkeit
  • Depressionen
  • Schwindel
  • Darmprobleme
  • Taubheitsgefühle
  • Verwirrtheit
  • Gedächtnisstörungen und vermindertes Urteilsvermögen

Es ist empfehlenswert, auf eine ausreichende Vitamin B12-Versorgung über Nahrungsergänzungsmittel oder Lebensmittel zu achten, da die medizinischen Folgen eines Vitamin B12 Mangels langfristig zu irreversiblen Schäden führen können.  

 

Vitamin B12 Versorgung bei einer vegetarischen oder veganen Ernährung

Vitamin B12 wird vielen Lebensmitteln beigefügt, die für die vegane Ernährung geeignet sind, wie beispielsweise Gemüsesäfte und andere Getränke. Hierfür wird das Vitamin mit Hilfe von Mikroben produziert. Es wird also nicht aus Fleisch oder anderen tierischen Produkten gewonnen und ist somit für Veganer geeignet. Der Vitamin B12 Bedarf kann aus einer rein pflanzlichen Ernährung dennoch nicht gedeckt werden.

Besonders bei einer veganen beziehungsweise streng vegetarischen Ernährung sollte eine regelmäßige und ausreichende Menge an Vitamin B12 über Nahrungsergänzungsmittel zugeführt werden, da die natürlichen Vorkommen an Vitamin B12 sich auf tierische Produkte wie Fleisch, Fisch, Eiern und Milch beschränken. Entgegen der allgemeinen Meinung enthalten Tempe und Algen kein Vitamin B12. Sie enthalten hauptsächlich Analoge des Vitamins B12, die keine biologische Aktivität im menschlichen Körper haben und die Funktionsweise des aktiven Vitamin B12 im Körper sogar hemmen. Die einzige Ausnahme ist hier der Nori-Seetang (Porphyra tenera). Wird der Seetang jedoch für den Verzehr verarbeitet zerstört der Trocknungsprozess das darin enthaltene Vitamin B12. Durch ihren hohen Jodgehalt werden Seetang-Produkte auch nicht für die regelmäßige Anwendung empfohlen.

 

Erhöhter Bedarf bei älteren Menschen, Veganern und bei der Einnahme bestimmter Medikamente

Es wird geschätzt, dass bis zu 20% der Menschen über 50 Jahren ein Vitamin B12 Mangel haben. Die häufigsten Ursachen für einen Mangel sind ein niedriger Magensäuregehalt oder ein langfristiger Einsatz von Medikamenten wie Inhibitoren der Magensäuresekretion oder ein Diabetesmedikament (Metformin), das die Vitaminaufnahme verringert. Personen, die an atrophischer Gastritis leiden, können ebenfalls einen Vitamin B12 Mangel entwickeln, der auf eine Malabsorption des Vitamins zurückzuführen ist. Daher sollte regelmäßige Untersuchungen auf Vitamin B12 Mangel Symptome durchgeführt werden, damit die Entwicklung neurologischer und psychiatrischer Symptome frühzeitig verhindert werden können. Ein erhöhter Bedarf liegt in folgenden Fällen vor.

vitamin b12 mangel
Gerade bei älteren Menschen kann es häufiger zu Vitamin B12 Mangel Symptome kommen
  • Wenn Sie über 50 Jahre alt sind: Die Aufnahme von Vitamin B12 aus der Nahrung in den Körper verschlechtert sich mit zunehmendem Alter. Im Alter von über 55 Jahren wäre es ratsam den Vitamin B12 Spiegel regelmäßig zu überprüfen.
  • Sie sind Veganer oder haben eine streng vegetarische Ernährung: Vitamin B12 wird nur aus Lebensmitteln tierischen Ursprungs, wie Fleisch und Milchprodukten, gewonnen. Gemüse enthält kein Vitamin B12, daher ist die Aufnahme über ein separates Nahrungsergänzungsmittel erforderlich.
  • Sie trinken regelmäßig Alkohol: Alkohol hat eine negative Auswirkungen auf das in der Leber gespeicherte Vitamin B12.
  • Sie leiden an Diabetes oder Epilepsie und nehmen entsprechende Medikamente ein: Die Einnahme von Metformin wird häufig zur Behandlung von Diabetes eingesetzt und kann einen Vitamin B12 Mangel verursachen. Ein Vitaminmangel kann auch mit einer Resorptionsstörung verbunden sein, die beispielsweise bei Autoimmunerkrankungen auftreten kann.
  • Sie nehmen Medikamente gegen Sodbrennen: Diese können die Aufnahme von Vitamin B12 verhindern.

Der  einfachste und schnellste Weg, eine ausreichende Vitaminzufuhr zu gewährleisten, ist die tägliche Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln, um so den Vitamin B12 Spiegel auf einem gesunden Level zu halten. 

Weitere Informationen über Vitamin B12 finden Sie auf: http://www.vitab12.fi/de/

 

Skandinavische Pharmaqualität – Vita B12

vitamin b12 lebensmittel
Vitamin B12 Mangel Symptome behandeln

Vita B12 ist ein hochdosiertes Vitamin B12-Nahrungsergänzungsmittel, welches in Form einer Lutschtablette mit mildem Minzgeschmack  eingenommen wird. Aufgrund des hohen Vitaminanteils kann das enthaltende Vitamin B12 schnell über die Mundschleimhaut aufgenommen werden. Daher wird empfohlen die Vita B12 Lutschtablette langsam im Mund zergehen zu lassen, um so die maximale Aufnahme des Vitamins im Mund zu gewährleisten. Vita B12 ist frei von Rohstoffen tierischen Ursprungs.

Vita B12 Zusammenfassung:

  • Reduziert Müdigkeit und Erschöpfung
  • Unterstützt kognitive Fähigkeiten, insbesondere Gedächtnis- und Problemlösungsfähigkeiten
  • Unterstützt bei älteren Menschen die Gedächtnisfunktion (bei Demenz)
  • Trägt zu einer normalen Bildung roter Blutkörperchen bei 
  • Zur Behandlung einer Anämie
  • Ist zur Unterstützung der veganen Ernährung geeignet
  • Eignet sich für den erhöhten Bedarf an B12 Vitamin, der durch die Einnahme von Medikamenten verursacht wird

Dosierung:

Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren: Eine Tablette täglich. Es wird empfohlen die Lutschtablette langsam im Mund zergehen zu lassen.
Die empfohlene Tagesdosis (1 Tablette) enthält: 1 mg Vitamin B12

Hinweis:

Nahrungsergänzungsmittel, wie das Vita B12 von Vitabalans, solltest du nicht als Ersatz für eine gesunde Lebensweise und eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung, betrachten.

Zusammensetzung:

  • Süßstoff (Xylit), Emulgator (Magnesiumsalze von Fettsäuren), Cyanocobalamin, Minzaroma.
  • Nicht für kleine Kinder oder schwangere und stillende Frauen geeignet.
  • Das Produkt enthält keinen Zucker, Laktose oder Gluten.
  • Das Produkt enthält keine Zutaten tierischen Ursprungs. Für Veganer geeignet.

Vita B12 wird in Hämeenlinna, Finnland, in der Pharmafabrik Vitabalans hergestellt, wo die Produktqualität durch eigene Produktentwicklung, Qualitätskontrolle und Produktion gewährleistet wird, die den hohen gesetzlichen Anforderungen entspricht.

Wenn du neugierig geworden bist, kannst du Vita B12 bei Vitabalans ganz einfach Online bestellen.

 

 

Wir bedanken uns bei Vitabalans für den Gastartikel über Vitamin B12 Mangel und Vitamin B12 Mangel Symptome. Aussagen des Autors können von der Meinung der Redaktion abweichen.

 

Hast du Vitamin B12 Mangel Symptome? Und kennst du weitere Vitamin B12 Lebensmittel?
Deine Meinung interessiert uns. Hinterlasse uns doch weiter unten einen Kommentar.

 

Wie gut gefällt Dir dieser Artikel über Vitamin B12 Mangel Symptome?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertung/en, durchschnittlich: 5,00 von 5)

Loading...

 

Quellenangabe und über den Autor

Vitabalans OY ist ein finnisches, pharmazeutisches Unternehmen in Privatbesitz, das verschreibungspflichtige und rezeptfreie Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel, Medizinprodukte und spezielle Tiernahrung entwickelt, produziert und vertreibt. Alle Betriebsstätten, die Produktion, die Produktentwicklung, die Registrierung sowie die Verwaltung befinden sich in Hämeenlinna, ungefähr 100 Kilometer nördlich von Helsinki. Vitabalans beschäftigt ca. 210 Mitarbeiter, davon rund 70 in den Tochtergesellschaften in Estland, Lettland, Litauen, Polen, Tschechien, Ungarn, Kroatien, Slowakei, Slowenien, Deutschland, Norwegen, Schweden und Dänemark. Die Nahrungsergänzungsmittel von Vitabalans bieten ein breites Spektrum für das Wohlbefinden, aus dem der Verbraucher die für ihn am besten geeigneten Produkte auswählen kann.

Quellen: 

https://www.vitaminb12.de/vitamin-b12-uebersicht/
http://www.vitamin-b12-mangel.org/vitamin-b12-mangel-symptome/
https://www.zentrum-der-gesundheit.de/vitamin-b12-ia.html
http://www.vitabalans.fi/de/produkt/vita-b12-1-mg/
http://www.vitab12.fi/de/

Vitabalans / www.vitabalans.de

 

Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

Sponsored Post: Ja

© Autor: Vitabalans
© Artikelbild: Vitabalans
© 1. Bild: unsplash.com / rawpixel
© 2. Bild: unsplash.com / Humtomo Abrianto
© 3. Bild: Vitabalans
© Produktbild: Tytti Heikkinen / Vitabalans

Über Apotheke.BLOG 399 Artikel
Apotheke.BLOG ist Dein Online-Magazin. Wir bieten Dir Hilfe & Tipps sowie Wissen rund um die Themen Symptome, Krankheiten, Medikamente, Therapie, Psyche, Wohl, Sport und Ernährung an.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*