Superfood Montmorency Sauerkirsche – Bei Gicht, Entzündungen und Schlafstörungen

Montmorency Sauerkirsche

Heute sprießen so genannte Superfoods wie Pilze aus dem Boden. Jedoch waren die meisten von ihnen bereits unseren Vorfahren als medizinische Heilfrüchte bekannt. Ein solches Superfood ist die Montmorency Sauerkirsche. Schon vor hunderten von Jahren begeisterte die Frucht, die ihren Ursprung vermutlich in Kleinasien am Schwarzen Meer hat.

cherry plus+ 100 % Montmorency Sauerkirschen Saft
cherry plus+ 100 % Montmorency Sauerkirschen Saft
von Cellavent Healthcare GmbH
  • 100% naturreines Montmorency­-Sauerkirschen Konzentrat
  • Gewinnung durch schonendes Niedrigtemperaturverfahren
  • Hergestellt aus über 1.450 Montmorency-Sauerkirschen bzw. 12 KG pro Flasche
  • 15 ml enthalten die Inhaltsstoffe von bis zu 45 Montmorency­-Sauerkirschen
 Preis: EUR 23,94 Bei SHOP APOTHEKE kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Hildegard von Bingen erkannte vor rund 900 Jahren die gesundheitlichen Vorteile von Sauerkirschen und nutzte diese für therapeutische Zwecke. Auch heutzutage feiert die Wunderkirsche ihr Revival als natürliche Heilfrucht, die durch ihre wertvollen Inhaltsstoffe nicht nur bei Entzündungskrankheiten vorbeugen kann, sondern auch zu einem besseren und ruhigeren Schlaf beiträgt.

 

Das Besondere an der Montmorency Sauerkirsche

arthrose-arthritis-gicht-jetlag-bekaempfenSauerkirschen heben sich durch ihren intensiven und einzigartigen Säuregeschmack von anderen Obstsorten ab. Sie verfügen aufgrund ihrer harmonischen Balance zwischen sekundären Pflanzen- und Vitalstoffen über viele gesundheitliche Vorteile. So gelten sie seit Langem als erfolgreiche Killer von freien Radikalen, die oxidativen Stress erfolgreich bekämpfen können. Ihr ORAC-Wert, der die antioxidative Fähigkeit von Naturstoffen ermittelt, gehört zu einem der höchsten. Inhaltsstoffe wie Polyphenole und Anthozyane sorgen nicht nur für das außergewöhnliche Aroma der Kirsche, sondern stärken auch das Immunsystem und entgiften den Körper. Im Gegensatz zu anderen Kirschsorten wächst die Montmorency Sauerkirsche unter optimalen Bedingungen im Montmorency County in Michigan. Das ideale Seeklima ist verantwortlich für die hohe Nährstoffdichte der Sauerkirsche und begünstigt ihren Reifeprozess. Daher wird die Sauerkirsche nicht ohne Grund als Powerfrucht gehandelt. Doch was kann diese Steinfrucht für deine Gesundheit tun? Wie wirkt sie bei unterschiedlichen Gebrechen oder Beschwerden?

cherry plus+ 100 % Montmorency Sauerkirschen Kapseln
cherry plus+ 100 % Montmorency Sauerkirschen Kapseln
von Cellavent Healthcare GmbH
  • Aus Montmorency-Sauerkirschen
  • Konzentrationsverhältnis 50:1.
  • 1 kg unseres CherryPLUS Pulverextraktes entspricht ca. 50 kg Sauerkirschen.
  • Reich an natürlichem Melatonin
 Preis: EUR 23,15 Bei SHOP APOTHEKE kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

Montmorency Sauerkirsche bei erhöhter Harnsäure und Gicht

Viele Gicht-geplagtesauerkirsche-superfood-arthritis-arthrose-mittel-gegen-muskelkater-gicht kennen das: Scheinbar aus dem Nichts trifft ein Gichtanfall einzelne Körperteile und verursacht unerträgliche Schmerzen. Die Gelenke schwellen an, werden rot und eine starke Hitze durchzuckt sie. Nicht nur die Finger können betroffen sein, sondern auch Arme, Beine aber auch einzelne Zehengelenke. Verantwortlich dafür ist die erhöhte Harnsäureproduktion in unserem Körper. Um diese Harnsäure zu reduzieren, ist ein Ernährungswechsel unumgänglich. Nicht nur der Verzehr von purinhaltigen Lebensmitteln wie Fleisch, Spargel oder Alkohol sollte minimiert werden, vielmehr werden Nahrungsmittel empfohlen, die Leber und Nieren entgiften und somit zur Ausscheidung der Harnsäure beitragen. Ein solches Nahrungsmittel ist die Montmorency Kirsche. Zahlreiche Studien konnten die Harnsäure-hemmenden Eigenschaften der Kirsche bereits bestätigen.

Doch die Wunderfrucht hemmt nicht nur die Produktion der Harnsäure, sondern kann auch die leidigen Schmerzen lindern. Nachweislich reduzierte ein Montmorency Sauerkirsch-Konzentrat die Gichtanfälle um rund 35%.

 

Entzündungen im Körper bekämpfen mit der Montmorency Sauerkirsche

superfood-sauer-kirsche-montmorency-gicht-anti-agingDas Gute an der Montmorency Kirsche ist, dass alle von ihr profitieren. Ihre wertvollen Inhaltsstoffe machen sie zu einer Nährstoffbombe, was sie anderen Lebensmitteln um Längen voraus hat. So stärkt die Heilfrucht nicht nur das Immunsystem und die Abwehrkräfte, sondern kann auch Entzündungen vorbeugen. Denn im menschlichen Körper laufen täglich hunderte Entzündungsreaktionen ab, ohne dass uns das bewusst wird. Die meisten klingen nach einiger Zeit ab, jedoch können auch zahlreiche Inflammationen Widerstandskräfte entwickeln und chronisch werden. Rheumatische Erkrankungen entstehen beispielsweise durch verschleppte chronische Entzündungen. Die schmerzhaften Symptome äußern sich dabei in vielen Geweben und machen weder vor Gelenken noch Muskeln oder inneren Organen halt. Wie so häufig ist oxidativer Stress die Ursache vieler Entzündungsherde. Hier können die Antioxidantien der Montmorency Sauerkirsche Linderung verschaffen und bei dauerhafter Einnahme sogar viele Entzündungen am Ausbrechen hindern. Ein weiterer gesunder Vorteil der Sauerkirsche ist: Sie ist im Gegensatz zu vielen chemischen Medikamenten frei von Nebenwirkungen.  Doch die entzündungshemmenden Eigenschaften der Wunderfrucht wirken nicht nur bei rheumatischen Beschwerden, sie können sogar die Herzgesundheit stärken.

cherry plus+ 100 % Montmorency Sauerkirschen Kapseln
cherry plus+ 100 % Montmorency Sauerkirschen Kapseln
von Cellavent Healthcare GmbH
  • Aus Montmorency-Sauerkirschen
  • Konzentrationsverhältnis 50:1.
  • 1 kg unseres CherryPLUS Pulverextraktes entspricht ca. 50 kg Sauerkirschen.
  • Reich an natürlichem Melatonin
 Preis: EUR 23,15 Bei SHOP APOTHEKE kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

Montmorency Sauerkirsche für eine starke Herzgesundheit

arthrose-gicht-sauer-kirsche-montmorency-schlaflosigkeitErnährungswissenschaftler und Mediziner haben mittlerweile erkannt, dass Superfoods keine Eintagsfliegen sind, sondern wahrhaftige natürliche Energiebomben. Abgesehen von ihrem leckeren und frischen Geschmack ist die Sauerkirsche zudem ein echtes Heilmittel. Wissenschaftler der University of California bestätigten in einer Studie, dass Sauerkirschen wertvolle Antioxidantien enthalten, welche sogar die Gefäße vor Mikroentzündungen und Plaquesablagerungen schützen können. Diese Erkenntnisse kommen vor allem Herz-Kreislauf-Patienten zugute. Dass Arteriosklerose durch gehäufte Entzündungen in den Gefäßen entsteht, ist unlängst bekannt. Doch auch erhöhte Cholesterin- und Triglyceridwerte greifen langfristig die Herzgefäße an. Der regelmäßige Verzehr der Montmorency Kirsche kann hier Abhilfe schaffen und diversen Herzerkrankungen aber auch Schlaganfällen vorbeugen. Die Montmorency Sauerkirsche hat aber noch viel mehr zu bieten. Nicht nur ihre antioxidativen Fähigkeiten machen aus ihr ein Superfood, sondern auch ihr hoher Gehalt an dem Schlafhormon Melatonin.

 

Mit Montmorency Sauerkirschen endlich wieder gesund schlafen

superfood-sauerkirsche-cherry-plus-schlafstoerung-schlaflosigkeit-immer-muedeEin gesunder Schlaf ist für viele heute keine Selbstverständlichkeit. Wenn man selber schon einmal sich nachts im Bett gewälzt hat, dann sind einem die Auswirkungen auf Körper und Psyche bekannt. Leichte Nervosität und Gereiztheit steigen auf, zunehmender Missmut und depressive Verstimmung lassen nicht lange auf sich warten. Häufig haben Schlafstörungen mit einem niedrigen Melatoninspiegel zu tun. Das so genannte Schlafhormon ist verantwortlich für unseren Wach-Schlaf-Rhythmus und wird bei Dämmerung vom Körper ausgeschüttet. Jedoch kann dieser Prozess im Laufe der Zeit gestört werden. Vor allem im zunehmendem Alter oder in Stresssituationen kann der Körper die Produktion von Melatonin hemmen, sodass wir keine Ruhe finden. Die gute Nachricht ist aber, dass ein niedriger Melatoninspiegel durch Zufuhr von außen wieder ausgeglichen werden kann. Die Montmorency Sauerkirsche bietet sich als besonders reichhaltige Melatonin-Frucht bei Schlafstörungen an. Die Wunderkirsche ist eine natürliche Melatoninquelle und verfügt im Vergleich zu anderen Sauerkirschen um einen 6-fach höheren Melatonin-Gehalt. Zudem konnten neueste Forschungen zur Montmorency Sauerkirsche eine weitere bedeutende Entdeckung machen. So verleiht der Inhaltsstoff Procyanidin B-2 der Kirsche nicht nur ihre saftige rötlich-violette Farbe, sondern stärkt die Produktion des ursprünglichen Rohstoffes L-Tryptophan, der für die Bildung von Melatonin sorgt. Somit aktiviert die Montmorency Sauerkirsche verschiedene Wirkmechanismen im menschlichen Körper, die zu einem ruhigen, gesunden Schlaf beitragen. Doch wie kann ich die Kirsche ganzjährig zu mir nehmen? Und welche Darreichungsform ist die Beste?

cherry plus+ 100 % Montmorency Sauerkirschen Saft
cherry plus+ 100 % Montmorency Sauerkirschen Saft
von Cellavent Healthcare GmbH
  • 100% naturreines Montmorency­-Sauerkirschen Konzentrat
  • Gewinnung durch schonendes Niedrigtemperaturverfahren
  • Hergestellt aus über 1.450 Montmorency-Sauerkirschen bzw. 12 KG pro Flasche
  • 15 ml enthalten die Inhaltsstoffe von bis zu 45 Montmorency­-Sauerkirschen
 Preis: EUR 23,94 Bei SHOP APOTHEKE kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

Montmorency Sauerkirsche ideal verarbeitet in Cherry PLUS

arhtrose-arthritis-immer-muede-muedigkeit-schlafstoerungenDie Cellavent Healthcare hat sich dieser Problematik angenommen und ist der einzige Hersteller der DACH-Region mit 100% natürlichem Montmorency-Saftkonzentrat. Cherry PLUS – das Original  heißt nicht nur so, sondern hält auch, was es verspricht. Das Kirschsaftkonzentrat ist in einer praktischen 500 ml PET Flasche erhältlich und wird aus 12 kg frischen Montmorency Sauerkirschen gewonnen. Mittels einem schonenden Niedrigtemperaturverfahren kann der Saft dieser Kirschen optimal konzentriert werden, was eine ganzjährlicheVersorgung mit dieser Heilfrucht sicherstellt. Neben den reichhaltigen Inhaltsstoffen und dem individuellen süß-säuerlichen Geschmack ist eine weitere Besonderheit von Cherry PLUS seine naturreine und Gentechnik-freie Qualität. Der Hersteller achtet durch regelmäßige Kontrollen auf expliziten Verzicht von Zusätzen jeglicher Art und garantiert eine durchgehend hochwertige Qualität. Je nach Beschwerden und Erfolgswunsch variiert die Einnahme bei 1-2 EL verdünnt in Wasser. Doch die Kirsche gibt es nicht nur in flüssiger Form, sondern auch als praktische Cherry PLUS Kapseln – für Vielbeschäftigte mit wenig Zeit.

 

 

Wir bedanken uns bei Cellavent Healthcare für den Gastartikel. Aussagen des Autors können von der Meinung der Redaktion abweichen.

 

Kannst du die Montmorency Sauerkirsche und Cherry PLUS bereits?
Deine Meinung interessiert uns. Hinterlasse uns doch einen Kommentar.

 

Wie gut gefällt Dir dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (12 Bewertung/en, durchschnittlich: 4,25 von 5)

Loading...

Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

Sponsored Post: Nein

© Artikelbild: Cellavent Healthcare GmbH/ Choose Cherries
© Bilder: Cellavent Healthcare GmbH / Choose Cherries

Über Apotheke.BLOG 335 Artikel
Apotheke.BLOG ist Dein Online-Magazin. Wir bieten Dir Hilfe & Tipps sowie Wissen rund um die Themen Symptome, Krankheiten, Medikamente, Therapie, Psyche, Wohl, Sport und Ernährung an.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*