Mundspülung Test: Die antibakterielle PLASMA LIQUID Mundspüllösung zur 99,9%igen Keimreduktion

Mundspülung Test

Mundgeruch ist ein heikles Thema. Viele Menschen leiden nicht nur nach dem Verzehr von Zwiebeln, Knoblauch und Co kurzfristig unter Mundgeruch, der schlechte Atem kann vielfältige Ursachen haben und weist immer daraufhin, dass etwas im Körper nicht stimmt. Tatsächlich fällt es Betroffenen selbst oft gar nicht auf und Außenstehenden ist es unangenehm, das Tabuthema anzusprechen. Mundgeruch entsteht immer dann, wenn Bakterien in der Mundhöhle aus dem Gleichgewicht kommen. Die Plasma Liquid Mundspüllösung von Regeno reinigt deine Mundhöhle effektiv und unterstützt dabei die Entfernung von Belägen auf deiner Zunge und den Zähnen. Wir erhielten die Gelegenheit, die Plasma Liquid Mundspüllösung, welche uns von der Firma VITA SALE zur Verfügung gestellt wurde, ausführlich zu testen und auf ihre Wirksamkeit hin zu überprüfen.

Plasma Liquid Mundspüllösung, 250 ml
2 Bewertungen
Plasma Liquid Mundspüllösung, 250 ml*
  • 99,9%ige Keimreduktion aller relevanten Keime, einschließlich MRSA
  • Zur Reinigung und Dekontamination von Mundhöhle, Rachenraum und Zahnfleisch
  • Ausschluss von Resistenzbildungen

 

VITA SALE

Die deutsche Firma VITA SALE ist bereits seit 1998 auf dem Gesundheitssektor tätig. VITA SALE hat sich dabei auf den Vertrieb von apothekenexklusiven Qualitätsprodukten spezialisiert. Seit 2016 betreibt das Unternehmen sogar einen eigenen Online-Shop, in welchem du hochwertige Produkte für deine Gesundheit preisgünstig erhältst, die du sonst nur in der Apotheke bekommst.

 

Was ist eine Mundspülung und welchen Zweck erfüllt sie?

Mundspülung Anwendung
Die Mundspüllösung lässt sich sehr einfach anwenden

Eine Mundspüllösung dient in erster Linie der Prophylaxe im Mundraum. Je nach verwendeten Inhaltsstoffen kann sie KariesZahnfleischentzündungen und Zahnstein vorbeugen. Eine Mundspüllösung verwendest du immer zusätzlich zum Zähneputzen. Sie ersetzt die übliche Zahnhygiene nicht, sondern ergänzt sie. Die Spüllösung erreicht nämlich alle Stellen, an die deine Zahnbürste nicht hinkommt und entfernt dort Plaque und Bakterien. Darüber hinaus löst sie auch Beläge auf der Zunge.

Das Angebot an Mundspüllösungen ist groß. Grundsätzlich kannst du zwischen kosmetischen und medizinischen Spüllösungen unterscheiden.

Kosmetische Mundspüllösungen erhältst du in Drogerien, Supermärkten oder auch online. Im täglichen Gebrauch können sie deine Mundhygiene ergänzen und so Karies, Zahnbelag oder Zahnfleischentzündungen vorbeugen, sowie für frischen Atem sorgen. Häufig enthalten kosmetische Mundspüllösungen Inhaltsstoffe wie

  • Fluoride (Kariesprophylaxe, Härtung des Zahnschmelzes)
  • Ätherische Öle wie beispielsweise Menthol, Thymol oder Eucalyptol (antibakteriell)
  • Alkohol (desinfizierend)
  • Chlorhexidin (desinfizierend und antibakteriell)

Durch die geringere Konzentration der Inhaltsstoffe kannst du die kosmetischen Mundspüllösungen bedenkenlos täglich, auch über einen längeren Zeitraum, anwenden.

Demgegenüber benutzt man medizinische Mundspüllösungen immer nur über einen begrenzten Zeitraum. Die apothekenpflichtigen Spüllösungen kommen nach Operationen im Mundraum oder bei Zahnfleischproblemen zum Einsatz. Meist enthalten sie den Wirkstoff Chlorhexidin in einer höheren Konzentration. Der antibakterielle Inhaltsstoff reduziert die Anzahl von Bakterien im Mundraum wirksam, was wiederum zu einer besseren Wundheilung beiträgt.

Plasma Liquid Mundspüllösung, 250 ml
2 Bewertungen
Plasma Liquid Mundspüllösung, 250 ml*
  • 99,9%ige Keimreduktion aller relevanten Keime, einschließlich MRSA
  • Zur Reinigung und Dekontamination von Mundhöhle, Rachenraum und Zahnfleisch
  • Ausschluss von Resistenzbildungen

Mit der Plasma Liquid Mundspüllösung hast du ein Medizinprodukt, das frei von Chlorhexidin ist, und trotzdem eine 99,9%ige Verminderung der Keime verspricht. Wie hat sich diese medizinische Mundspüllösung nun bei uns im Test geschlagen?

 

Plasma Liquid Mundspüllösung im Mundspülung Test:

Optik und Design im Mundspülung Test

Die Mundspüllösung erhielten wir in einer weißen, schlichten Kunststofflasche mit weißem Umkarton, welchen dezente violette Designelemente verzieren. Die Produktvariante Mundspüllösung ist in deutscher und englischer Sprache in schwarzer Schrift angebracht.

Mundspülung Test
Design und Optik im Mundspülung Test

Die wichtigsten Angaben, wie Anwendung, Zusammensetzung und Produkteigenschaften sind ebenfalls zweisprachig aufgeführt. Man sieht sofort, dass es sich um ein hochwertiges Medizinprodukt handelt. Die Plasma Liquid Mundspüllösung in der 250 ml Flasche ist für 19,90 Euro erhältlich.

 

Wirkung im Mundspülung Test

Die Mundspüllösung hilft dir bei der Reinigung und Dekontamination deines Mund- und Rachenraumes. Sie unterstützt die Entfernung von Belägen auf deiner Zunge und deinen Zähnen. Mundgeruch wird dadurch reduziert beziehungsweise entsteht erst gar nicht. Plasma Liquid ist auch für sensible oder beeinträchtigte Mundschleimhaut geeignet, da es sehr gut schleimhautverträglich ist. Es ist frei von Chlorhexidin, Polyhexanid, Tensiden oder Alkohol und somit auch für Kinder, Allergiker und Diabetiker geeignet. Die Mundspüllösung reduziert 99,9 % aller relevanten Keime, unter anderem auch die gefürchteten MRSA-Keime, welche als „Krankenhauskeime“ allgemeine Bekanntheit erlangten.

 

Anwendung im Mundspülung Test

Mundspülung AnwendungDie Mundspüllösung ist sehr gut verträglich und wirklich einfach in der Anwendung. Du spülst am besten 2 bis 3 Mal täglich nach dem Zähneputzen mit 10 ml der Lösung. Nach etwa 30 Sekunden spukst du die Lösung aus und spülst NICHT mehr nach. Solltest du versehentlich etwas von der Lösung schlucken, ist das nicht weiter schlimm, da sie für Mensch und Tier nicht giftig ist.

Plasma Liquid Mundspüllösung, 250 ml
2 Bewertungen
Plasma Liquid Mundspüllösung, 250 ml*
  • 99,9%ige Keimreduktion aller relevanten Keime, einschließlich MRSA
  • Zur Reinigung und Dekontamination von Mundhöhle, Rachenraum und Zahnfleisch
  • Ausschluss von Resistenzbildungen

Obwohl es sich um ein Medizinprodukt handelt, schränkt der Hersteller die Anwendungsdauer nicht ein, sodass du Plasma Liquid dauerhaft verwenden kannst. Die Plasma Liquid Produkte erhältst du entweder in der Apotheke oder bei VITA SALE.

 

Mundspülung Testergebnis

Unsere 1. Testerin leidet seit einigen Jahren an Paradontitis. Zweimal im Jahr geht sie zur professionellen Zahnreinigung, sie hat aber trotzdem mit zweitweise wiederkehrenden schmerzhaften Entzündungen des Zahnfleischs zu tun. Deshalb sucht sie nach einem Produkt, das sie bei der täglichen Mundhygiene unterstützt. Die von ihr bisher verwendeten Mundspüllösungen hatten nicht die gewünschte Wirkung. Da sie sehr gesundheitsbewusst lebt, möchte sie kein Produkt mit Chlorhexidin verwenden.

Testerin 2 lebt im gleichen Haushalt und leidet an immer wieder auftretendem Mundgeruch, was sie in ihren sozialen Kontakten hemmt. Sie möchte dieses Problem endlich dauerhaft in den Griff bekommen.

Beide Testerinnen waren neugierig und motiviert, die Plasma Liquid Mundspüllösung zu testen.

Mundspülung Test
Das sagen unsere Testpersonen im Mundspülung Test

Die Plasma Liquid Mundspüllösung wurde morgens und abends jeweils nach dem Zähneputzen angewendet. Die Lösung wurde für 30 Sekunden im Mund behalten und danach ausgespuckt. Beiden Testerinnen fiel sofort der leicht salzige Geschmack der Lösung auf, was sie aber nicht weiter störte.

Für Testerin 1 war der leichte Chlorgeruch- und geschmack nach dem Ausspucken etwas gewöhnungsbedürftig. Bereits nach der dritten Anwendung hatte sie sich aber daran gewöhnt und lobte das „klinisch reine Gefühl im Mund“. Sie verwendet die Plasma Liquid Mundspüllösung nun seit zwei Wochen und in dieser Zeit sind keine Zahnfleischentzündungen mehr aufgetreten. Sie möchte das Produkt auf jeden Fall weiter verwenden und ist gespannt auf die Langzeitwirkung.

Seit der Anwendung habe ich deutlich weniger Probleme mit dem ZahnfleischLena

Auch Testerin 2 musste sich erst an den Chlorgeschmack gewöhnen, aber nach ein paar Tagen war sie von der Wirkung total überzeugt. Ihr Belag auf der Zunge ist weg und ihre Zähne sind ihrer Meinung nach sogar heller geworden. Ihre Familie konnte bei ihr keinen Mundgeruch mehr feststellen. Sie möchte die Mundspüllösung auch weiterhin benutzen.

Die Wirkung ist super. Ich habe einen länger anhaltenden frischen Atem.Mareike

PLASMA LIQUID Mundspüllösung

Pros

Vorteile
  • Leichte Anwendung
  • Hervorragende Wirkung
  • Frei von Chlorhexidin
  • Auch für Kinder und Allergiker geeignet

Cons

Nachteile
  • Leichter Chlorgeschmack, an den man sich aber schnell gewöhnt

Fazit zum Mundspülung Test

Die Wirkung hat unsere Testerinnen absolut überzeugt. Der Preis von 19,90 Euro liegt sicherlich im oberen Preissegment, wir finden jedoch, dass das Preis-/Leistungsverhältnis für dieses hochwertige Medizinprodukt auf jeden Fall stimmt.

Wenn du also eine medizinische Mundspüllösung suchst, die hochwirksam ist, aber auch für Kinder und Menschen mit empfindlicher Schleimhaut gut verträglich ist, und die du dauerhaft anwenden kannst, dann können wir dir die Plasma Liquid Mundspüllösung von Regeno, bei VITA SALE im Online-Shop und in der Apotheke erhältlich, uneingeschränkt empfehlen.

 

 

Wie entsteht Mundgeruch?

Typische Auslöser für kurzfristig schlechten Atem sind harmlose Ursachen, wie verschiedene Genuss- und Lebensmittel wie Nikotin, Alkohol, Knoblauch oder Zwiebeln.
Darüber hinaus tritt Mundgeruch häufig auch am Morgen auf. Mundtrockenheit, die auch durch Stress ausgelöst werden kann, geht oft mit Mundgeruch einher. Ebenso können Diäten zu Mundgeruch führen.

Plasma Liquid Mundspüllösung, 250 ml
2 Bewertungen
Plasma Liquid Mundspüllösung, 250 ml*
  • 99,9%ige Keimreduktion aller relevanten Keime, einschließlich MRSA
  • Zur Reinigung und Dekontamination von Mundhöhle, Rachenraum und Zahnfleisch
  • Ausschluss von Resistenzbildungen

Langanhaltender Mundgeruch hingegen ist häufig auf Probleme in der Mundhöhle zurückzuführen und kann auch auf ernstere Ursachen hinweisen:

  • mangelnde Zahnhygiene
  • Karies
  • Abszesse im Mund
  • Pilzinfektionen und
  • Nahrungsmittelallergien
  • Reflux
  • Diabetes mellitus
  • Probleme im Hals-Nasen-Ohren-Bereich

 

Wie merkt man, dass man Mundgeruch hat?

Mundgeruch MundspuelloesungHäufig bemerken Betroffene ihren schlechten Atem gar nicht. Wenn du glaubst unter Mundgeruch zu leiden und du dich traust, kannst du vielleicht ein Familienmitglied oder einen guten Freund/Freundin fragen, ob deine Vermutung zutrifft. Oder du riechst das nächste Mal an deiner benutzten Zahnseide. Wenn sie müffelt, ist das ein Indikator, dass dein Atem nicht besonders gut riecht. Eine weitere Methode ist die Löffelmethode. Drücke einen Löffel auf deine Zunge und lass den Speichel trocknen. Riecht der Löffel unangenehm, hast du ziemlich sicher üblen Mundgeruch.

Weitere Informationen findest du hier.

 

Wie hat dir unser Mundspülung Test gefallen? Hast du bereits Erfahrung mit einer Mundspülung? Deine Meinung interessiert uns. Hinterlasse uns doch weiter unten einen Kommentar.

 

Wie gut gefällt Dir unser Nasenspray Test?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Bewertung/en, durchschnittlich: 4,75 von 5)

Loading...

 

Quellenverzeichnis und über den Autor:

Die PLASMA LIQUID Mundspüllösung ist erhältlich im Onlineshop von VITA SALE, in dem es ausschließlich apothekenexklusive Produkte zu kaufen gibt. VITA SALE hat Ihren Sitz in Nordrhein-Westfalen und bietet Endverbrauchern ein breites Sortiment an Gesundheitsprodukten, die nicht nur eine gute Qualität haben, sondern auch ein faires Verhältnis zwischen Preis und Leistung aufweisen.

Quelle: IMP GmbH / www.vitasale.de

www.denta-expert.de/mundspuelung-anwenden
www.denta-expert.de/mundgeruch-ursachen
www.kurier.at/wissen/selbsttest-woran-man-mundgeruch-erkennt

 

Sponsored Post: Ja. Vielen Dank für die Zusendung des Produkts.

© Produktbild/er: Eckerle Media GmbH

*Affiliate-Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Über Apotheke.BLOG 399 Artikel
Apotheke.BLOG ist Dein Online-Magazin. Wir bieten Dir Hilfe & Tipps sowie Wissen rund um die Themen Symptome, Krankheiten, Medikamente, Therapie, Psyche, Wohl, Sport und Ernährung an.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*