MENO BALANCE von SOLVISAN im Test – natürliche Inhaltsstoffe und Kräuter wie Mönchspfeffer gegen die Symptome der Wechseljahre

Anzeige: Unsere Website enthält Banner und Produktempfehlungen.

Mit MENO BALANCE präsentiert die zur in München ansässigen hejcare&naturals GmbH gehörende Marke SOLVISAN eine für die Menopause interessante Alternative. Insbesondere gilt das, wenn Du die häufig unvermeidlichen Hitzewallungen nachts, Stimmungsschwankungen und Schlafstörungen nicht durch Hormonpräparate bekämpfen möchtest. Schließlich drohen dabei zahlreiche nicht erwünschte Nebenwirkungen für Deinen Körper und die Psyche. Gegen die ungewollten Begleiterscheinungen im Klimakterium setzt SOLVISAN auf einen Komplex aus lebenswichtigen Vitaminen und Mineralstoffen sowie bewährte Pflanzenextrakte. Mit einem kleinen Team Betroffener erhielten wir die Gelegenheit, MENO BALANCE im ausführlichen Test vier Wochen lang für Dich zu erproben.

 

Unterschiedliche Symptome und Anzeichen für das Klimakterium rund um die Menopause

Die Begleiterscheinungen der für alle Frauen früher oder später beginnenden und in mehreren Phasen verlaufenden Wechseljahre zeigen sich in vielfältiger Weise. Zu den typischen Anzeichen gehören ein ungewohntes Hitzegefühl, nachts ebenso wie am Tag, Schlafstörungen, depressive Verstimmungen und Haarausfall. Dazu kommen nicht selten Symptome wie

  • Angstzustände, Herzrasen und Brustschmerzen,
  • Muskel- und Gelenkbeschwerden,
  • Trockenheit der Haut, Schleimhäute und Augen sowie
  • Probleme mit der Schilddrüse beziehungsweise anderen organischen Funktionen und daraus resultierender Gewichtszunahme oder Wassereinlagerungen.

Mönchspfeffer Erfahrungen

Zur Behandlung durch Hormone raten Dir Mediziner mittlerweile erst bei einem erheblichen Leidensdruck. Viele Patientinnen scheuen zurecht die bei längerer Einnahme steigenden Risiken von Thrombosen, Schlaganfällen und Krebserkrankungen. Für MENO BALANCE verwendet SOLVISAN deshalb nur natürliche und pflanzliche Substanzen in laborgeprüfter Qualität.

 

Erstklassige Wirkstoffkombination und traditionelle Extrakte im Präparat von SOLVISAN für unseren Test

Beim auf Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse entwickelten MENO BALANCE nutzt SOLVISAN einen speziell zusammengestellten Komplex an Inhaltsstoffen. Zu dessen sorgfältig ausgewählten Zutaten gehören Eisen sowie die essenziellen Vitamine B9 (Folsäure) und B12. Letzteres unterstützt den Energiestoffwechsel und die während der Hormonumstellung im Klimakterium wichtige psychische Verfassung. Hinzu kommen hochwertige Extrakte aus in der Naturheilkunde bekannten traditionellen Pflanzen. Darunter fallen

  • die häufig als „Wunderknolle“ bezeichnete, in der Frauenheilkunde tropischer Regionen seit Jahrhunderten verwendete und stabilisierend wirkende Yamswurzel.
  • der Rotklee mit zahlreichen Vitaminen und den zu den Phyto-Östrogenen zählenden Isoflavonen. Dieser sekundäre Pflanzenstoff verhält sich ähnlich wie die körpereignen Hormone.
  • der neben vielen weiteren Indikationen bei hitzebedingtem Unwohlsein oder Nachtschweiß hilfreiche Salbei.
  • der seit dem Mittelalter in klösterlichen Gärten angebaute und bis heute unverändert als regulierendes Mittel für hormonell geplagte Frauen verwendete Mönchspfeffer.
  • die beruhigende, vor und während der Regelblutungen zur Verbesserung des Wohlbefindens genutzte Heilpflanze Frauenmantel.

Mönchspfeffer Kapseln Test

Bei der Zusammensetzung der Zutaten profitierst Du von den langjährigen Erfahrungen der Marke SOLVISAN. So fördert beispielsweise im Rotklee und der Yamswurzel natürlich vorhandenes Vitamin C die Aufnahme des Eisens in Deinem Körper. Zudem achten die Hersteller auf eine faire und nachhaltige Produktion der unter strengsten Vorgaben für die Reinheit in unabhängigen Laboren geprüften Rohstoffe. Als Mittel gegen Hitzewallungen fertigen sie die veganen MENO BALANCE Kapseln ohne Aromen, Farb-, Füll- oder Konservierungsstoffe.

Weitere Produkte von SOLVISAN, die wir bereits testen durften, sind HAUT VITAMINE, BABY Glück, CRANBERRY D-MANNOSE, VENIA VITAL und SCHLAF Balance.

 

Optisch ansprechend und praktisch verpackt – MENO BALANCE mit Mönchspfeffer gegen die Symptome der Wechseljahre

Die Kapseln von SOLVISAN erhältst Du in einer dunkelbraunen, vor Sonneneinstrahlung schützenden Kunststoffflasche mit goldfarbenem Deckel. Auf einen Umkarton verzichten die Hersteller bei ihrem Produkt gegen die Beschwerden im Klimakterium. Das weiße Hochglanz-Etikett mit mintgrünem Ring sowie dem auffälligen Produktnamen und einem dezenten Markenlogo hebt MENO BALANCE positiv von den Mitbewerbern ab. Neben den wichtigsten pflanzlichen Zutaten findest Du einprägsame Icons. Sie weisen auf die Eigenschaften der veganen, laktose- beziehungsweise glutenfrei gefertigten und hoch dosierten Kapseln hin.

Wechseljahre Solvisan

Zusätzlich zeigt das Etikett eine Nährwerttabelle, die Verzehrempfehlung, Angaben zum Hersteller und weitere Hinweise zum Präparat. Leider benötigst Du wegen der teilweise sehr kleinen Schrift gute Augen, um alles zu lesen – für Menschen mit Sehproblemen sicher ein möglicher Nachteil. Nach dem Öffnen verströmen die in der Dose enthaltenen 60 Kapseln einen aufgrund der pflanzlichen Bestandteile wie dem Mönchspfeffer etwas herben, jedoch nicht störenden Geruch.

 

Zufriedene bis begeisterte Teilnehmerinnen am Test mit dem Mittel gegen Hitzewallungen und weitere Beschwerden während der Wechseljahre

Unsere zwischen 48 und 55 Jahre alten Probandinnen befinden sich unmittelbar vor oder mitten in der Menopause. Alle drei klagten über Hitzewallungen nachts wie auch tagsüber und fühlten sich oft reizbar. Daneben kämpften Sie mit Nervosität, Angstattacken bis hin zu Brustschmerzen und andauernden Schlafstörungen. Sie befürchteten durch die offenkundigen Anzeichen weitere Probleme wie eine Gewichtszunahme, Haarausfall oder Wassereinlagerungen im Gewebe. Dennoch lehnen unsere Teilnehmerinnen am Test aus den bekannten Gründen Hormone als Mittel gegen Hitzewallungen und andere Beschwerden ab.

 

Problemlose Einnahme und positive Erfahrungen mit der Wirkung der Mönchspfeffer Kapseln gegen die Symptome im Klimakterium

Wie von den Herstellern empfohlen, nahmen unsere Damen je zwei Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit am Tag, morgens zum Frühstück oder – mit Blick auf die Hitzewallungen nachts – erst am Abend. Sie ließen sich aufgrund ihres neutralen Geschmacks sowie der eher mittleren Größe problemlos einnehmen. Den schwachen Geruch des Präparats von SOLVISAN empfand keine der Teilnehmerinnen als störend. Am Ende des Tests berichteten alle von positiven Ergebnissen. So gab es beispielsweise deutlich weniger „Hitze-Flushs“ und sie schliefen erheblich besser. Sie fühlten sich zudem tagsüber fitter, seltener gereizt oder nervös sowie gelassener.

Solvisan Erfahrungen

Eine Probandin in der Menopause erhöhte die Dosis wegen der zunächst kaum spürbaren Wirkung um eine weitere Kapsel täglich. Auch ihre Symptome verminderten sich zusehends, bis sich bei ihr lediglich tagsüber noch einzelne Hitzeschübe einstellten. Am Ende war sie vom Erfolg ihrer Bemühungen mit MENO BALANCE begeistert. Die Testerinnen verwiesen darüber hinaus auf die Notwendigkeit, die pflanzlichen Kapseln regelmäßig einzunehmen, um den Körper ins Gleichgewicht zu bringen.

 

Bin begeistert. Ich fühle mich viel ruhiger, nicht mehr so reizbar und ich nehme meinen Alltag gelassener. Nachts kann ich durchschlafen. Man sollte die Kapseln regelmäßig einnehmen, damit der Körper ins Gleichgewicht kommt. Klare Kaufempfehlung! Claudia

 

Fazit

Das Präparat gegen die Folgen der Wechseljahre MENO BALANCE von SOLVISAN überzeugte unser Team auf ganzer Linie. Die abgestimmten Inhaltsstoffe und bewährte pflanzliche Extrakte wie Rotklee, Salbei oder Mönchspfeffer bewirkten bei den Testerinnen eine schnelle Besserung ihrer Beschwerden. Annähernd alle der für die Menopause typischen Symptome ließen spürbar nach beziehungsweise verschwanden mitunter gänzlich. Bei Kosten von 19,95 Euro für die Dose mit 60 Kapseln, die im Regelfall einen kompletten Monat reichen, stimmt bei MENO BALANCE das Preis-Leistungs-Verhältnis für Dich. Unsere Teilnehmerinnen am Test empfehlen Dir das Produkt von SOLVISAN jedenfalls uneingeschränkt zum Kauf.

2021-07-Guetesiegel-MENO-BALANCE-250x250

 

 

Welche Erfahrungen hast DU mit Mönchspfeffer bei Beschwerden im Klimakterium?
Deine Meinung interessiert uns. Hinterlasse uns doch weiter unten einen Kommentar.

 

Wie gut gefällt Dir dieser Artikel?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Bewertung/en, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...

 

Sponsored Post: Ja. Vielen Dank für die Zusendung des Produkts.

© Produktbilder: Eckerle Media GmbH

Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*