Mariendistel – die natürliche Nahrungsergänzung mit hochdosiertem Silymarin

mariendistel-kapseln-nahrungs-ergaenzungs-mittel

Durch eine gesunde und bewusste Ernährungsweise versorgen wir unseren Organismus genau mit den Nährstoffen, die er braucht. Leider kann das in unserem stressigen Alltag manchmal zu kurz kommen. Genau hier kann der Einsatz von pflanzlichen Nahrungsergänzungsmitteln wichtig sein. In den letzten Jahren hat der Verbrauch hier stark zugenommen und dank dieser Produkte haben wir die Möglichkeit, unseren Körper zu unterstützen und ihm zusätzlich etwas Gutes zu tun.

Vor allem die Mariendistel wird als Nahrungsergänzungsmittel immer beliebter. Als Kapseln ist die Mariendistel in hochdosierter Form auch im EXVital Onlineshop erhältlich.

 

 Was ist die Mariendistel für eine Pflanze?

mariendistel-gesunde-ernaehrung-leber-galleDie Mariendistel (Silybum marianum) gehört zur Unterfamilie der Carduoideae, die wiederum zur Familie der Korbblüter (Asteraceae) gehört. Sie blüht von ca. Juni bis September und ist hauptsächlich in Südeuropa, Westasien und Nordafrika zu finden. Die Distel wächst überwiegend auf trockenen Böden (Wegränder, Schotterfelder, etc.) und kann bis zu 1,5m hoch werden. Die Stängel sind aufrecht verzweigt und die Blätter sind grün-glänzend mit weißlichen Flecken an den Blattnerven. Dornige Enden und eine violette Blüte mit spitzen Schuppen runden das Bild der Distel ab, deren Früchte dunkelbraun sind und einen weißen Pappus bilden.

Die Mariendistel ist eine alte Pflanze, um die sich sogar Legenden ranken. Denn angeblich fielen einige Tropfen Milch auf die Blätter eben dieser Distel, als die heilige Maria ihr Kind stillte. So kam diese Pflanze zu ihrem Namen. Und tatsächlich zieren weißliche Flecken die Blätter der Distel. Vielleicht wird die Mariendistel im Volksmund auch genau deshalb unter anderem als Milchdistel, Heilandsdistel oder Frauendistel bezeichnet. Das Kraut wurde bereits in der Antike als Heilpflanze genutzt und im 19. Jahrhundert entdeckte der Arzt G. Rademacher die positiven Auswirkungen der Mariendistel auf die Leber.

 

Was steckt in der Mariendistel

Der wohl wichtigste Inhaltsstoff aus den Samen der Mariendistel ist das Silymarin. Diesem werden schützende, stärkende und anregende Eigenschaften auf die Leber nachgesagt.

mariendistel-samen-leber-galleDas Silymarin ist ein sekundärer Pflanzenstoff, sprich ein sogenanntes Flavonoid. Die Samen der Mariendistel enthalten folgende Flavonoide: Silybin A und B, Silychristin und Silydianin und ergeben so zusammen den Flavonoidkomplex Silymarin.

Grundsätzlich bleiben Flavonoide nicht lange im Körper, sondern werden schnell ausgeschieden, so dass der Körper wiederkehrend damit versorgt werden sollte. Mariendistel gibt es als Tee oder in Kapselform. Jedoch ist ein Tee aus Mariendistelsamen äußerst ungeeignet, da der Wirkstoff nicht wasserlöslich ist. Es empfiehlt sich daher die Einnahme von Kapseln, denn hier ist die biologische Verfügbarkeit im Vergleich zu Teeprodukten besser gegeben.

Bitterstoffe, Gerbstoffe, biogene Amine, Farbstoffe und geringe Mengen von ätherischen Ölen sowie Harze sind ebenfalls Inhaltsstoffe der Mariendistel. Und in ihren Früchten ist fettreiches Öl (z.B. Linol-/Ölsäure) sowie jede Menge Eiweiß enthalten.

Jetzt probieren: die EXVital VitaHealth Mariendistel Kapseln – im EXVital Onlineshop erhältlich.

 

Die wichtigsten Punkte für Dich zusammengefasst:

  • Hochdosiert: Eine Kapsel EXVital VitaHealth Mariendistel enthält 500mg Mariendistel Extrakt (80% Silymarin). Somit erreichst Du bereits mit nur einer Kapsel das Tagesmaximum an Dosierung.
  • Sehr ergiebig: Eine Dose EXVITAL VitaHealth Mariendistel mit 90 Kapseln reicht für 3 Monate.
  • 100% Vegan: Das Produkt ist frei von tierischen Bestandteilen und somit bestens für Veganer und Vegetarier geeignet.
  • Keine Füllstoffe / kein Magnesiumstearat: Die Mariendistel Kapseln enthalten kein Magnesiumstearat und sind frei von Gluten, Laktose, Zucker, Farb- und Konservierungsstoffen.
  • Hohe Qualität: Die Mariendistel Kapseln werden in Deutschland hergestellt. Wir legen großen Wert auf beste Qualitäts-und Sicherheitsstandards.

 

Anwendungsempfehlung:

mariendistel-silymarin-leber-galle-entgiftenWir empfehlen hier täglich 1 Kapsel mit reichlich Wasser zu einer Mahlzeit einzunehmen.

Die EXVital VitaHealth Mariendistel Kapseln sind zum dauerhaften Verzehr geeignet. Eine regelmäßige Einnahme über 6 Monate wird empfohlen.

Mariendistel Kapseln sind sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet.

 

 

Hinweise:

Die Mariendistel wird grundsätzlich sehr gut vertragen, kann allerdings bei Personen mit Allergien auf Korbblüten eine allergische Reaktion auslösen.

Das Produkt immer lichtgeschützt, trocken und unter 25°C aufbewahren. Grundsätzlich gilt, dass Nahrungsergänzungsmittel kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sind. Sie ersetzen in keiner Form eine gesunde Lebensweise. Nahrungsergänzungsmittel nicht in der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

 

Was macht die Leber in unserem Körper?

Die Leber erfüllt eine Vielzahl an Aufgaben in unserem Körper. Sie ist mit ca. 1,4 bis 1,8kg das zentrale Stoffwechselorgan und die größte Drüse im menschlichen Körper.

Durch die Pfortader gelangen die Nährstoffe, die über den Verdauungstrakt aufgenommen werden, als erstes in die Leber. Hier werden sie verwertet. Die Leber ist zuständig für die Gallenbildung, Eiweißsynthese, Herstellung von Abwehrstoffen und für die Speicherung von Nährstoffen und sonstigen Stoffwechselprodukten.

Man kann die Leber auch gut und gerne als Entgiftungszentrale des Körpers bezeichnen. Sie sorgt dafür, dass die schädlichen Stoffe abgebaut oder zu Substanzen umgewandelt werden, die dann problemlos über den Urin ausgeschieden werden können, wie z.B. die Umwandlung von giftigem Ammoniak in ungiftigen Harnstoff und den Abbau von Alkohol.

Des Weiteren speichert die Leber in ihren Zellen die nicht sofort benötigten Zucker, Fette, Eiweißbausteine und Vitamine. Der Zucker wird dann in Form von Glykogen in der Leber gespeichert und umgewandelt als Glukose wieder ins Blut abgegeben, sobald der Blutzuckerspiegel sinkt.

 

mariendistel-kapseln-leber-galle-stoffwechselMöchtest Du Deinem Körper auch ein inneres Wellness-Programm gönnen? Dann probiere doch einmal etwas Neues und sorge mit einer optimalen Nahrungsergänzung für Dein Wohlbefinden.

Bestell Dir am besten noch heute die hochdosierten Mariendistel Kapseln im Onlineshop von EXVital und sammle Deine eigenen positiven Erfahrungen!

 

 

 

Wir bedanken uns bei EXVital für den Gastartikel. Aussagen des Autors können von der Meinung der Redaktion abweichen.

 

Hast du zuvor schon von Mariendistel als Heilpflanze gehört?
Deine Meinung interessiert uns. Hinterlasse uns doch weiter unten einen Kommentar.

 

Wie gut gefällt Dir dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertung/en, durchschnittlich: 5,00 von 5)

Loading...

Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

Sponsored Post: Nein

©  Titelbild: EXVital
© Fotos: EXVital
© Produktabbildung: EXVital
© Emotionbild: pixabay.com / jill111

Über Apotheke.BLOG 134 Artikel
Apotheke.BLOG ist Dein Online-Magazin. Wir bieten Dir Hilfe & Tipps sowie Wissen rund um die Themen Symptome, Krankheiten, Medikamente, Therapie, Psyche, Wohl, Sport und Ernährung an.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*