Hornhaut Socken für babyweiche Füße – Was ist dran an der Fußmaske? Unser Hornhaut Socken Vergleich 2020

Anzeige: Unsere Website enthält Banner und Produktempfehlungen.
Hornhaut Socken Test

Inhaltsverzeichnis anzeigen

Was sind Hornhaut Socken?

Hornhaut Socken sind ideal, um störende Hornhaut an den Füßen zu entfernen. Hornhaut ist nicht nur optisch ein »Weggucker«, sondern kann in schlimmen Fällen sogar zu gesundheitlichen Problemen führen. Grund genug, sie zu entfernen. Besonders einfach und bequem geht das mit Hornhaut Socken. Um Hornhaut zu entfernen, gibt es zahlreiche Produkte zur Auswahl. Ein Hornhaut Socken Test ist hier das Mittel der Wahl, um aus der Fülle des Angebots die besten Hornhaut Socken zu finden.

Weiche Füße fühlen sich gut an und sehen schön aus. Auch wenn die Füße im Winter meist in dicken Socken und Stiefeln stecken, lohnt es sich, ein wenig Zeit in Pediküre zu investieren – zum Beispiel mit Hornhautentferner Socken. Schließlich zeigst du deine Füße auch im Schwimmbad und in der Sauna. Außerdem vermeidest du mit Hornhaut Socken Fußgeruch und Entzündungen.

Es gibt viele verschiedene Methoden und Produkte, um Hornhaut zu entfernen. Einige von ihnen sind umständlich in der Anwendung und können sogar – wie etwa Hobel und Feilen – bei falscher Anwendung zu Verletzungen führen. Das kann schnell passieren, da du nicht alle Stellen am Fuß sehen kannst, die du behandelst. Außerdem wissen Laien nicht, wie viel Hornhaut in einem Durchgang entfernt werden darf.

Hornhaut Entferner Maske

Umso besser, dass es Hornhaut Socken gibt, die Hornhaut entfernen über Nacht. Im Gegensatz zu Fußpeelings, genügt bei Hornhautentferner Socken schon eine Anwendung, um deutliche Erfolge zu sehen. Aber wie wirken Hornhaut Socken eigentlich?

 

Welche Inhaltsstoffe haben Hornhaut Socken?

Die Inhaltsstoffe von Hornhaut Socken unterscheiden sich von Produkt zu Produkt. Die Hauptkomponente, der die meisten Hornhautentferner Socken ihre Wirkung zu verdanken haben, ist Milchsäure. Hier sollte man in einem Test vorab sichergehen, dass keine allergischen Reaktionen auftreten.

Hinzu kommen pflegende Zusatzstoffe, die die Wirkung der Hornhautsocken besonders hautschonend machen. Zudem enthalten viele Socken gegen Hornhaut Frucht- oder Kräuterextrakte.

 

Vorteile von Hornhaut Socken

Hornhaut Socken sind nicht einfach nur Peeling Socken oder eine Hornhaut Fußmaske. Sie sind ein effektives und praktisches Produkt zum Hornhaut entfernen. Hier ein Überblick über die wichtigsten Vorteile von Anti Hornhaut Socken:

  • Sichtbare Wirkung schon nach einer Anwendung.
  • Anti Hornhaut Socken können Hornhaut entfernen innerhalb von einer Stunde.
  • Hornhaut Socken können langfristig Hornhaut entfernen.
  • Hornhautentferner Socken können auch dicke Hornhaut entfernen.
  • Einfacher zu handhaben und effektiver als die meisten anderen Hornhaut Entferner Produkte.
  • Du kannst Socken gegen Hornhaut im Drogeriemarkt und in der (Online-)Apotheke kaufen.
  • Hornhautentferner Socken gibt es in allen Preisklassen. Du kannst sie schon für weniger als zehn Euro kaufen.

 

Hornhaut Socken Anwendung

Die Fußmaske in Sockenform ist ganz einfach in der Handhabung und dennoch ein effektiver Hornhaut Entferner. So verwendest du die Hornhaut Socken:

Fußmaske

  1. Nimm, falls du welchen trägst, sämtlichen Fußschmuck, also Kettchen oder Zehenringe, ab und entferne deinen Nagellack.
  2. Bevor du die Hornhautentferner Socken anziehst, wäschst du deine Füße gründlich und trocknest sie gut ab.
  3. Jetzt ziehst du die Hornhautsocken an. Manche Modelle haben einen Klettverschluss dort, wo bei normalen Socken das Bündchen ist. Verschließe diesen gut.
  4. Lass die Hornhaut Fußmaske so lange einwirken, wie es in der Gebrauchsanweisung steht. Überziehe die Einwirkzeit der Hornhaut Entferner Maske nicht, weil es sonst zu Hautreizungen kommen kann.
    Während das Fußpeeling einwirkt, solltest du nicht herumlaufen. Wenn es gar nicht anders geht, zieh wegen der Rutschgefahr normale Socken über die Hornhaut Maske.
  5. Wenn die empfohlene Einwirkzeit der Fußmaske abgelaufen ist, nimmst du die Hornhaut Socken ab.
  6. Im Anschluss an die Verwendung der Hornhaut Fußmaske wäschst du deine Füße gründlich.

 

Hornhaut Socken Produktcheck

Hornhaut Socken gibt es in Drogerien, wie dm und Rossmann oder bei AMAZON zu kaufen. Das Angebot ist groß und es stellt sich die Frage: Welche Hornhautentferner Socken zeigen Wirkung? Welches Produkt hält, was die Werbung verspricht? Welches Produkt hat das beste Preis-/Leistungsverhältnis? Alle Antworten auf diese Fragen erhältst du in unserem großen Hornhaut Socken Test.

 

Summer Foot Premium Fußmaske

Diese Hornhaut Entferner Maske verspricht weiche und zarte Füße nach lediglich einer Anwendung. Die darin enthaltenen Wirkstoffe sollen an den Füßen Hornhaut entfernen, sowie Schwielen und rissige Haut wieder geschmeidig machen.

 

Inhaltsstoffe

Summer Foot gibt als Wirkstoffe für seine Hornhaut Entferner Maske natürliche Stoffe, wie Urea und Gurkenextrakt an und verzichtet bewusst auf aggressive Säuren wie zum Beispiel Salicylsäure. Die Fußmaske gegen Hornhaut wurde von Derma Test mit dem Siegel „sehr gut“ bewertet, was auf eine gute Hautverträglichkeit hinweist. Außerdem hat der Hersteller bei der Entwicklung seines Produkts vollkommen auf Tierversuche verzichtet.

 

Über den Hersteller

Summer Foot ist ein deutsches Unternehmen, das sich auf natürliche Schönheitsprodukte spezialisiert hat. Ein großes Anliegen von Summer Foot ist die Verwendung von geprüften natürlichen Inhaltsstoffen zum Wohle von Mensch und Natur. So ist es für Summer Foot auch selbstverständlich, für die Entwicklung ihrer Produkte auf Tierversuche zu verzichten. Der Hersteller bietet auch Beauty Produkte, wie eine Gesichtsmaske mit Aktivkohle, Lashes und Abschmink-Pads an.

 

Optik und Design

Die Packung der Hornhaut Entferner Maske enthält zwei Plastikbeutel in Fußform. Der Karton ist in einem hellen Blau gehalten mit rosaroten Blüten, die wohl die Frische und Natürlichkeit symbolisieren sollen. Auf der Vorderseite der Packung prangt gut sichtbar das Gütesiegel von Derma Test mit der Note „sehr gut“. Die Rückseite beinhaltet eine leicht verständliche Gebrauchsanleitung, die auch noch einmal innen beiliegt.

 

Preis

Die Summer Foot Premium Fußmaske ist die hochpreisigste in unserem Produkt Vergleich. Sie reicht für eine Anwendung (1 Paar = 2 Masken) und du erhältst sie zum Preis von 19,99 EURO bei AMAZON oder im Online-Shop des Herstellers. Außerdem wird noch eine Variante für Männer angeboten.

 

Anwendung

Die Hornhaut Socken werden ganz einfach über die Füße gezogen. Die Dauer der Anwendung beträgt zwei Stunden. Nach Ablauf der Zeit werden die Hornhautsocken entfernt und die Füße mit Wasser abgewaschen. Die eigentliche Wirkung beginnt nach 5 – 7 Tagen. Die Haut an den Füßen fängt an, sich zu pellen und kann vorsichtig abgezogen werden. Bereits nach 7 – 10 Tagen sollen deine Füße sich samtweich und geschmeidig anfühlen.

Alle Anwender fanden die Handhabung der Hornhaut Socken kinderleicht. Nach dem Aufschneiden wurden sie, wie Socken, über beide Füße gezogen und reichten auch bei Schuhgröße 47 noch über die Knöchel. Mit einem Klettverschluss wurden die Hornhaut Socken fixiert, danach können noch Socken darüber gezogen werden.. Während der Einwirkzeit machten es sich einige Anwender auf dem Sofa und vor dem Fernseher bequem, andere bewegten sich frei im Raum. Eine große Schuhgröße war, wie bereits erwähnt, kein Problem, die Hornhaut Socken passten trotzdem, denn die Hornhaut Socken gibt es auch in einer Variante für Männer.

Bei einigen Anwendern lief bei der Anwendung etwas Flüssigkeit aus den Hornhaut Socken. Mit einem Tuch, das sie unter die Füße legten, war dieses Problem schnell behoben.

Den „medizinischen“ Geruch beurteilten einige Anwender als störend, andere nahmen dies gerne in Kauf, da sie die Wirkung nach einer Woche absolut überzeugte.

 

Wirkung

Die eigentliche Wirkung setzte nach 1 bis 3 Tagen ein. Bei einigen Anwendern spannte die Haut auf der Fußsohle und nach weiteren Tagen fing die Haut an, einzureißen. Die sich lösende Hornhaut konnte problemlos abgezogen werden. Bei einer Anwenderin ging das Abziehen der abgestorbenen Hautschicht nicht so leicht, sie hat einfach gewartet, bis sich die Hornhaut von alleine löste. Ein Anwender benutzte einen Bimsstein, um sehr dicke Hornhautstellen abzuschmirgeln, was problemlos möglich war.

Ich bin begeistert, nach einer Woche ist die Hornhaut weg und meine Füße sind samtweich, wie Babyhaut. Mirja

Vorteile

  • einfache Anwendung
  • tolle Wirkung
  • natürliche Inhaltsstoffe
  • ohne Salicylsäure
  • ohne Tierversuche

Nachteile

  • hoher Preis
  • Einwirkzeit dauert 2 Stunden

 

Fazit

Wer Hornhaut Socken bevorzugt, die auf natürlichen Inhaltsstoffen basieren, aber trotzdem eine tolle Wirkung aufweisen, sollte zu diesem Produkt greifen. Die Hautverträglichkeit ist durch das Gütesiegel von Derma Test garantiert, was auch von unseren Anwendern bestätigt wird, denn es traten keinerlei Hautreaktionen auf. Die Einwirkzeit ist mit zwei Stunden etwas länger, wurde von unseren Testern jedoch nicht als störend empfunden. Die Hornhaut Socken von Summer Foot liegen mit 19,99 EURO im oberen Preissegment, dafür hast du ein qualitativ hochwertiges Produkt ganz ohne Salicylsäure, und damit ohne Nebenwirkungen.

 

Balea Hornhaut Socken Feel Well

Das wohl bekannteste Produkt unter den Hornhaut Socken sind die Hornhautentferner Socken von Balea, die du bei dm kaufen kannst. Die darin enthaltenen AH-Säuren und Salicylsäure wirken Hornhaut-lösend. Ebenfalls enthaltenes Minzöl sorgt für den Frischekick.

 

Inhaltsstoffe

ALCOHOL DENAT. | AQUA | GLYCOLIC ACID | BUTYLENE GLYCOL | LACTIC ACID | ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE | CAMELLIA SINENSIS LEAF EXTRACT | SALICYLIC ACID | CAPRYLYL/CAPRYL GLUCOSIDE | PARFUM | PHENOXYETHANOL | SODIUM HYDROXIDE | CITRIC ACID | POTASSIUM SORBATE | SODIUM BENZOATE | SODIUM SULFATE | MENTHA PIPERITA OIL | CITRAL | GERANIOL. Das Produkt ist frei von Aluminiumsalzen.

 

Über den Hersteller

Seit 1995 bietet dm günstige aber hochwertige Reinigungs- und Pflegeprodukte an. Balea-Produkte gibt es für jeden Haut- und Haartyp jeden Alters. Das umfangreiche Balea-Sortiment bietet Qualität zu einem sehr günstigen Preis und ist daher ausgesprochen beliebt bei allen Kunden, die gerne bei dm kaufen.

 

Optik und Design

Die Balea Hornhaut Socken sind verpackt in einem silbergrünen Beutel mit ansprechender Optik. Blätter in verschiedenen Grüntönen vermitteln schon beim Ansehen ein Gefühl von Frische. Allerdings fehlt ein Gütesiegel, das die Hautverträglichkeit zertifiziert. Die Packung enthält 1 Paar Füßlinge für eine Anwendung.

 

Anwendung

Die dm Hornhaut Socken werden einfach über die gewaschenen Füße gezogen. Die Anwendungszeit beträgt hier lediglich eine Stunde. Der Geruch wurde von allen Anwendern als angenehm frisch empfunden. Beim Tragen der Hornhaut Socken wurde von einigen ein leichtes Spannungsgefühl und auch Wärmeentwicklung festgestellt. Nach einer Stunde ist die Einwirkungszeit der Balea Hornhaut Socken bereits beendet, die Füße sollten zum Abschluss noch mit warmem Wasser abgewaschen werden. Aber wie sieht es mit der Wirkung der Hornhaut Socken nach ein paar Tagen aus? Konnte das Ergebnis überzeugen?

Dieses Produkt hält, was es verspricht. Tolles Preis-/Leistungsverhältnis. Jochen

 

Wirkung

Hier war die Hornhaut Socken Erfahrung unserer Anwender geteilt. Einige berichteten über ein super Ergebnis nach drei bis vier Tagen. Die Hornhaut löste sich und konnte abgezogen werden. Bei weiteren Anwendern zeigte sich die Wirkung der Balea Hornhaut Socken erst nach 14 Tagen und drei Anwender konnten auch nach einigen Wochen überhaupt keine Wirkung feststellen. Eine Anwenderin berichtete bei ihrer Hornhaut Socken Erfahrung von einem brennenden Gefühl und einer höheren Empfindlichkeit der Fußballen, seit sie die Hornhaut Socken getestet hat.

Ich würde das Produkt nicht noch einmal anwenden. Tabea

Vorteile

  • bestes Preis-/Leistungsverhältnis
  • einfache Anwendung
  • kurze Einwirkungszeit
  • angenehmer frischer Duft

Nachteile

  • hat nicht bei allen Anwendern gewirkt
  • enthält Salicylsäure und AH-Säuren
  • Übermpfindlichkeitsreaktionen

 

Fazit

Die Balea Hornhaut Socken sind das wohl bekannteste Produkt in unserem Hornhaut Socken Test. Für 6,95 EURO bekommst du ein paar dieser Socken bei AMAZON, und bei dm kannst du die Hornhaut Socken sogar noch günstiger kaufen. Die kurze Einwirkungszeit von einer Stunde wurde von allen Testern positiv bewertet, da diese Peeling-Anwendung leicht in den Tagesablauf integriert werden konnte.

Bei der Wirkung der Balea Hornhaut Socken scheiden sich allerdings die Geister. Einige Anwender berichten von einem tollen Ergebnis nach drei bis vier Tagen, bei anderen dauerte es etwas länger, aber sie waren trotzdem mit der Wirkung mehr als zufrieden. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmte für sie auf jeden Fall.

Leider blieb der Erfolg bei einigen Testern vollkommen aus und sie würden die Balea Hornhaut Socken nicht weiter empfehlen. Bei einigen traten Überempfindlichkeitsreaktionen auf, wie Brennen, Jucken und rote Stellen an den Fußsohlen.

 

Peeling Fußmaske von Luana Rose

Die Hornhaut Socken als Peeling Maske für die Füße sollen durch ihre wertvollen Inhaltsstoffe Hornhaut, Schwielen und rissige Stellen am Fuß entfernen und dabei pflegende Feuchtigkeit
spenden. Die Packung enthält drei Paar Hornhaut Socken zum Preis von 9,90 EURO.

 

Inhaltsstoffe

Die Fußmaske gegen Hornhaut von Luana Rose enthält nur ausgewählte Inhaltsstoffe, wie z.B. Milchsäure, Apfelsäure, Aloe Vera Extrakt, Hyaluronsäure und Salicylsäure. Salicylsäure sorgt für den Peeling-Effekt, feuchtigkeitsspendende Hyaluronsäure dagegen soll die Füße pflegen.

 

Über den Hersteller

Luana Rose ist ein Unternehmen, das qualitativ hochwertige Kosmetikprodukte mit weitgehend natürlichen Wirkstoffen vertreibt. Der Verzicht auf Tierversuche ist für die Firma selbstverständlich. Durch das Gütesiegel von Dermatest mit dem Testurteil „sehr gut“ unterstreicht der Hersteller seinen Anspruch auf Qualität und optimale Verträglichkeit.

 

Optik und Design

Die Premium Fuß- und Handmaske ist erhältlich in einer Verpackung in den Farben blau, weiß und gold und enthält zwei Paar Hornhaut Socken und eine Handmaske. Die Rückseite enthält die komplette Gebrauchsanleitung. Die Optik der Verpackung wirkt sehr hochwertig und unterstreicht die ausgewählten Inhaltsstoffe. Eine schöne Geste des Herstellers finden wir die Beigabe eines E-Books als Bonus zu jeder Bestellung mit Tipps zur Hautpflege für jeden Hauttyp jedes Alters.

 

Anwendung

Die Peeling Fußmaske ist einfach in der Anwendung. Die Füße sollen vorher gewaschen werden, dann können die Hornhaut Socken schon angezogen werden. Mit einem in der Packung beigefügten Klebestreifen werden sie an den Knöcheln fixiert. Bei großen Füßen können die Socken etwas zu kurz ausfallen. Die Einwirkzeit beträgt eine Stunde, dann können die Füße mit lauwarmem Wasser wieder abgewaschen werden. Am besten führst du die Behandlung abends durch, dann kannst du dich nach der Anwendung ins Bett legen und die Inhhaltsstoffe können noch nachwirken.

 

Wirkung

Die Hornhaut Socken Erfahrungen unserer Tester fallen durchweg positiv aus. Am dritten oder vierten Tag beginnt das Ablösen der Hornhaut, bei einigen Anwendern dauerte es etwas länger, bis sich die Wirkung zeigte. Erst wird die Haut sehr trocken und rissig, dann löst sich die abgestorbene Haut. Nebenwirkungen, wie Jucken oder Brennen traten nicht auf.

Ich habe weiche Füße bekommen wie ein Baby. Maja

 

Fazit

Die Hornhaut Socken der Firma Luana Rose sind ein tolles Produkt, um deine Füße sicher von Hornhaut und Schwielen zu entfernen. Die Anwendung ist kinderleicht und die Wirkung spricht für sich. Selbst mehrere Wochen nach Anwendung der Hornhaut Socken berichten die Tester über ein samtig weiches Hautgefühl ihrer Füße. Wenn man bedenkt, dass du zum Preis von 9,90 EURO zwei Paar Fußmasken und eine Handmaske erhältst, stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis auf jeden Fall. Durch das Gütesiegel der Firma Dermatest kannst du sicher sein, ein mildes und gut verträgliches Produkt in Händen zu halten. Ein weiteres Plus ist das E-Book mit Beauty-Tipps rund um die Hautpflege, das jeder Bestellung beiliegt.

Vorteile

  • leichte Anwendung
  • tolle Wirkung
  • dermatologisch getestet
  • ohne Tierversuche
  • E-Book mit Beauty Tipps
  • gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Nachteile

  • bei großen Füßen zu kurz

 

Für wen sind Hornhaut Socken geeignet?

Eigentlich gibt es nur wenige K.o.-Kriterien, wenn es um die Anwendung von Hornhautentferner Socken geht. Eines davon sind Tattoos an den Füßen. Hier könnte die Wirkung von Anti Hornhaut Socken dazu führen, dass das Motiv beschädigt wird.

Wie bei allen Produkten gilt natürlich auch für Hornhautentferner Socken, dass du sie nicht verwenden darfst, wenn du auf einen der Inhaltsstoffe allergisch reagierst. Auch Schwangere und Diabetiker*innen sollten die speziellen Fußmaske-Socken nicht verwenden.

Hornhautentferner Socken

Vorübergehend auf die Anwendung von Hornhaut Socken verzichten solltest du bei Verletzungen, Hautrissen und Blasen an den Füßen. Warte, bis alles vollständig abgeheilt ist, ehe du die Hornhaut am Fuß mit einer Socken-Fußmaske entfernst.

Empfindliche und sehr sensible Haut kann unter Umständen negativ auf Hornhaut Socken reagieren. Sei hier besser auch vorsichtig.

Ansonsten sind die Hornhautsocken aber für alle Hauttypen geeignet. Wenn einer der folgenden Punkte auf dich zutriffst, kannst du besonders von den Fußmaske-Socken profitieren:

  • Du trägst häufig offene Schuhe oder gehst gern in die Sauna und ins Schwimmbad: Diese besondere Fußmaske gegen Hornhaut wird dein Leben erleichtern.
  • Du hast nicht viel Zeit, um Hornhaut zu entfernen: Hornhautsocken sind sehr zeitsparend.
  • Du hast starke Hornhaut am Fuß und Schwierigkeiten, sie schonend zu entfernen: Wenn du Hornhaut Socken kaufst, hast du immer einen nützlichen Hornhaut Entferner zur Hand.
  • Du bist etwas älter oder gesundheitlich eingeschränkt, sodass dir Fußpflege schwerfällt: Bei dieser Fußmaske handelt es sich schlicht und ergreifend um Socken gegen Hornhaut, die du ganz einfach überziehen kannst.

Wenn du beachtest, dass Hornhaut Socken nicht bei Verletzungen oder Blasen an den Füßen getragen werden dürfen, ist die Behandlung mit Hornhaut Socken nicht schmerzhaft. Nach der Verwendung dieser Fußmaske ist deine Haut jedoch unter Umständen etwas empfindlich und freut sich über eine Extraportion Pflege.

Praktischerweise enthalten viele Hornhaut Socken bereits pflegende Inhaltsstoffe. Hornhaut Socken mit Wirkstoffen wie Aloe vera sind daher sehr zu empfehlen.

 

Worauf ist beim Hornhaut Socken Kauf zu achten: Kriterien

Denk bitte immer daran, dass Fußmasken und damit auch die Hornhaut Maske Socken nur dann verwendet werden dürfen, wenn man nicht gegen einen Inhaltsstoff des Produkts allergisch ist, hier sollte man unbedingt vorab einen Test machen.

Sockenförmige Fußmasken für weiche Füße gibt es von zahlreichen verschiedenen Anbietern in allen Preissegmenten. Für deutlich unter zehn Euro kannst du bereits Anti Hornhaut Socken kaufen. Es gibt aber auch Hornhaut Entferner Masken, die dreißig Euro oder mehr kosten.

Fußmaske Hornhaut

Je nachdem, wie viel Geld du für die Hornhaut Fußmaske ausgibst, ist die Anwendung der Peeling Socken einfacher oder komplizierter. So gibt es diese speziellen Fussmasken zum Beispiel mit einem praktischen Klettverschluss am »Bündchen« der Hornhautsocken, sodass du während der Anwendung zumindest eingeschränkt mobil bist.

Auch die Inhaltsstoffe, die die Hornhaut aufweichen und deine Füße pflegen, variieren. Achte beim Kauf einer solchen Fussmaske darauf, wie lange die Peeling Socken einwirken müssen und ob das mit deinem Alltag vereinbar ist.

Wegen der Größe der Anti Hornhaut Socken musst du dir übrigens keine Gedanken machen, denn die Socken mit Hornhaut Maske kommen in einer Einheitsgröße. Nur für Männer mit besonders großen Füßen ist diese Fußmaske gegen Hornhaut eher nichts, da ihnen die Fußpeeling Socken nicht passen.

Die Behandlung mit Hornhaut Socken ist zwar schonender als die meisten anderen Methoden, um Hornhaut zu entfernen. Dennoch solltest du darauf achten, dass die Hornhaut Socken auch pflegende Inhaltsstoffe enthalten, die die Haut beruhigen und mit einer Extraportion Feuchtigkeit versorgen.

 

Wie oft muss man eine Hornhaut Maske tragen?

Nun fragst du dich sicher: Hornhaut Socken – wie oft muss man die anwenden? Diese Art der Fußmaske solltest du nicht öfter als einmal im Monat verwenden. Auch wenn Fußpeeling Socken zu den schonenden Produkten gehören, mit denen du Hornhaut entfernst, muss sich die Fußhaut erst von der Behandlung regenerieren.

Hornhaut Maske

Hornhaut Socken können dauerhaft Hornhaut entfernen. Während andere Maßnahmen gegen Hornhaut am Fuß sogar das Wachstum von Hornhaut fördern können, weil du zu viel entfernt hast und die Haut gereizt wird, musst du das bei Peeling Socken nicht befürchten.

Deshalb ist es gar kein Problem, dass diese Hornhaut Masken nur einmal monatlich angewendet werden sollten. Ganz im Gegenteil: Ist es nicht praktisch, mit welch geringem Zeitaufwand diese Fußmaske Hornhaut aufweichen und entfernen kann?

 

Wie lange dauert es, bis sich die Hornhaut ablöst?

Im Gegensatz zu den meisten anderen Fußmasken, mit denen du Hornhaut entfernst, wirken Hornhaut Socken nicht sofort. Nach dem Tragen der Hornhaut Socken dauert es eine bis maximal zwei Wochen, ehe die Hornhaut vollständig entfernt ist.

Hornhautsocken

Folgendes zu beachten ist sehr wichtig: In der Zeit unmittelbar nach der Verwendung der Hornhaut Socken sehen deine Füße nicht besonders schön aus. Die Fußmaske sorgt dafür, dass sich mit der Zeit die gesamte Haut am Fuß – nicht nur die Hornhaut – erneuert. Das bedeutet, dass sich nach dem Tragen der Hornhaut Socken um die zehn Tage lang die Haut von deinen Füßen schält.

Wenn du für den Sommer schöne Füße haben möchtest, lohnt es sich also, bereits im Winter mit der Hornhaut Socken Behandlung zu beginnen. Während dieser Zeit stecken deine Füße ohnehin meist in geschlossenen Schuhen oder dicken Socken.

So kannst du im Winter die Hornhaut Socken einmal oder mehrmals – maximal einmal im Monat – tragen, bis die Fußmaske zum gewünschten Ergebnis geführt hat.

 

Was ist Hornhaut und warum ist Hornhaut entfernen wichtig?

Die meisten Menschen denken bei Hornhaut an ein kosmetisches Problem. Und ja, es sieht wirklich nicht schön aus, wenn sich – meist an Füßen und Händen – Schwielen bilden, die womöglich auch noch rissig sind. Aber Hornhaut kann auch die Gesundheit deiner Haut beeinträchtigen. Umso wichtiger ist es, sie mit Hornhaut Socken zu entfernen.

Die menschliche Haut besteht aus mehreren Schichten. Da wir uns hier nur dem Thema Hornhaut widmen, beachten wir ausschließlich die Epidermis, also die oberste Hautschicht. In der Epidermis befinden sich keine Blutgefäße, die die Hautzellen mit Flüssigkeit und Nährstoffen versorgen könnten. Sie wird ausschließlich aus der darunterliegenden Hautschicht versorgt. Ganz unten in der Epidermis werden neue Hautzellen gebildet. Sobald eine Schicht fertig ist, werden neue Zellen nachproduziert, die die fertiggestellte Schicht nach oben schieben.

hornhaut Socken Erfahrung

So kommen immer wieder neue Zellen nach. Im Lauf der »Wanderung« an die Hautoberfläche sterben die Hautzellen mehr und mehr ab. Haben sie die Oberfläche erreicht, werden sie abgestoßen. Auf diese Weise erneuert sich deine Haut etwa einmal alle vier Wochen. Je älter du bist, desto länger dauert ein solcher Zyklus.

An Hautstellen, die großen Belastungen ausgesetzt sind, etwa durch Reibung oder Druck, wird dieser Prozess gestört. Die Haut möchte sich vor den mechanischen Belastungen schützen und produziert vermehrt Hautzellen. Diese werden oben aber nicht mehr abgestoßen, sondern lagern sich an, um eine schützende Hornhaut zu bilden.

Du siehst also, dass die Entstehung von Hornhaut ein ganz natürlicher und eigentlich auch sinnvoller Prozess ist. Es reicht daher auch nicht, die Hornhaut beispielsweise mit Hornhaut Socken zu entfernen. Du solltest immer auch bedenken, durch welche Einflüsse die Hornhaut entstanden ist. Trägst du zum Beispiel zu enge Schuhe? Doch Hornhaut ist nicht nur optisch störend. Sie ist anfällig für Risse, die sich bis in die unteren Hautschichten fortsetzen und zu Entzündungen neigen können.

Bei Schweißbildung am Fuß kommt es zu Aufquellungen der Haut. Diese betreffen vor allem die Hornhaut. Feuchte und warme Hautstellen sind anfällig für Infektionen, etwa mit Fußpilz. Außerdem kann sich ein unangenehmer Geruch bilden – Stichwort »Stinkefüße«.

Aus diesen Gründen ist es wichtig, Hornhaut regelmäßig und gründlich zu entfernen. Dabei darfst du aber nicht zu forsch vorgehen, da die Haut zu starke Reize als Anlass dazu nimmt, vermehrt Hornhaut zu bilden. Außerdem möchtest du dich ja nicht verletzen.

Hornhauthobel oder Skalpelle gehören daher definitiv in die Hände von Fachleuten. Nun hat nicht jede*r die Zeit oder das Geld, regelmäßig eine professionelle Pediküre machen zu lassen. Es ist ja auch viel praktischer, zu Hause Hornhaut zu entfernen. Mit Hornhaut Socken ist das auch für Laien auf einfache und sichere Weise möglich.

 

Alternative zu Hornhaut Socken?

Neben den beliebten Hornhaut Socken von Dm, Rossmann, Summerfoot und Co. gibt es auch noch weitere Produkte, die dir helfen, Hornhaut an den Füßen effektiv zu bekämpfen. Wir haben dir vier Alternativen zu den Hornhaut Socken aufgelistet:

 

1. Hornhautentferner

Überschüssige Hornhaut kann ganz einfach mit einem elektrischen Hornhautentferner behandelt werden. Optisch gesehen erinnern elektrische Hornhautentferner an Epiliergeräte oder Elektrorasierer.

Hornhaut Socken Alternative

Effektive Hornhautentferner der Marken Scholl und MYCARBON, haben den Vorteil, dass sie deine Hornhaut schnell und leicht abschaben. Und das ganz ohne Schmerzen und großen Aufwand. Mithilfe einer Schleifrolle aus Mikrogranulat oder Diamantpartikeln wird, mit rund 30 Umdrehungen pro Sekunde, die Hornhaut an den Füßen entfernt.

 

Wie wendest du den elektrischen Hornhautentferner richtig an?

Die Anwendung eines elektrischen Hornhautentferners ist sehr unkompliziert und gezielt. Du kannst explizit entscheiden, welche Stellen an deinen Füßen behandelt werden sollen. Ein elektrischer Hornhautentferner liegt außerdem einfach in der Hand. Für eine korrekte Anwendung gehst du wie folgt vor:

Schritt 1: Die Reinigung

Reinige deine Füße vor der Behandlung mit dem elektrischen Hornhautentferner. Du kannst dafür ein Fußbad nehmen oder deine Füße einfach kurz abduschen. Achte darauf, dass du deine Füße nach der Reinigung gut abtrocknest. Sie sollten während der Anwendung auf keinen Fall nass sein. Andernfalls wird sich die Hornhaut nicht so gut ablösen lassen.

Schritt 2: Auswahl des richtigen Aufsatzes

Für starke Verhornungen empfehlen wir dir einen groben Aufsatz zu wählen. Sollte deine Haut an den betroffenen Stellen nur leicht verhornt sein, reicht ein feiner Aufsatz vollkommen aus.

Schritt 3: Die Behandlung

Schalte den Hornhautentferner nun ein und führe die Rolle mit leichtem Druck über die betroffene Stelle. Die Intensität kannst du mit der Zeit steigern, wenn du dich sicher im Umgang mit dem Hornhautentferner fühlst. Wichtig bei der Anwendung ist, dass du nur wenige Sekunden auf der gleichen Hornhautstelle verweilst, um Schmerzen oder ein zu starkes Abschaben der Hornhaut, zu vermeiden.

Schritt 4: Die Nachbehandlung

Wir empfehlen dir, deine Füße nach der Behandlung mit dem elektrischen Hornhautentferner mit einer Pflegecreme oder speziellen Hornhautcreme einzureiben.

 

Elektrischen Hornhautentferner kaufen oder nicht?

Elektrische Hornhautentferner haben, neben einer schnellen und einfachen Anwendung, den klaren Vorteil, dass du, dank unterschiedlicher Aufsätze, sowohl leichte als auch starke Hornhautstellen behandeln kannst.

Hornhaut Socken

Trotzdem scheuen sich einige vor dem Kauf eines elektrischen Hornhautentferners aus Angst vor einer zu hohen Verletzungsgefahr. Du kannst aufatmen! Die meisten modernen elektrischen Hornhautentferner haben mittlerweile einen Sicherheitsmechanismus integriert. Sollte zu viel Druck auf die Füße ausgeübt werden und somit „Gefahr“ bestehen, schaltet sich das Gerät von alleine ab. Du brauchst also keine Angst davor haben, dass du dich mit dem elektrischen Hornhautentferner verletzen wirst.

Der Preis für einen elektrischen Hornhautentferner liegt meist zwischen 25-30 €. Das mag zwar höher sein als der Preis für ein Paar Hornhaut Socken. Du hast mit einem Hornhautentferner jedoch den großen Vorteil, dass sich die Anwendung nicht über Tage erstreckt und du bereits nach der ersten Behandlung Ergebnisse sehen wirst.

 

2. Hornhauthobel

Der Hornhauthobel ist eines der effektivsten Mittel zur Hornhautbekämpfung. Der Hornhauthobel besteht aus einer Art Rasierklinge, die gezielt und vor allem dicke Hornhautschichten, mühelos entfernt. Die Klingen eines Hornhauthobels sind sehr scharf. Daher ist bei der Anwendung äußerste Vorsicht geboten.

 

Wie wendest du den Hornhauthobel richtig an?

  • Bevor du die Hornhautbehandlung mit dem Hornhauthobel startest, solltest du ein Fußbad nehmen oder deine Füße vor der Anwendung einem Fußpeeling unterziehen. Die Haut wird dadurch nicht nur von Schmutz befreit, sondern auch eingeweicht.
  • Bei der Hornhautbehandlung ist es wichtig, dass du die Klinge des Hornhauthobels so flach wie möglich aufsetzt. Die betroffenen Stellen kannst du nun langsam und stückchenweise von verhärteten Stellen befreien.
  • Wichtig ist, dass du nicht zu viel Druck auf den Hobel gibst. Das kann vor allem dann passieren, wenn die Klinge nicht scharf genug ist und du das Gefühl hast, fester drücken zu müssen, um eine gute Wirkung zu erzielen. Achte also vor jeder Anwendung darauf, dass die Klingen in deinem Hornhauthobel scharf genug sind.
  • Die Anwendung mit dem Hornhauthobel ist für Anfänger etwas tricky. Mit etwas Übung wirst du dich aber mit Sicherheit schnell an den Hornhauthobel und die scharfen Klingen gewöhnen und deine Hornhaut mühelos entfernen können.

 

Wieso einen Hornhaut Hobel kaufen?

Wenn du unter starker Hornhaut leidest, empfehlen wir dir auf jeden Fall die Verwendung eines Hornhauthobels. Die Anwendung ist sehr effektiv und du hast den großen Vorteil, dass mit einem Hobel die Hornhaut deutlich besser und schneller abgeschabt wird als mit anderen Hornhaut-Hilfsmitteln. Wie bereits oben hingewiesen, ist hier das Verletzungsrisiko aber auch am höchsten. Du solltest die Hornhautbehandlung mit einem Hobel also nur durchführen, wenn du dich sicher fühlst.

 

3. Hornhautraspel

Ein weiteres, beliebtes Fußpflegeprodukt ist die Hornhautraspel. Wenn du unter dünner Hornhaut leidest oder es dir schwer fällt, an bestimmte, empfindliche Stellen ranzukommen, ist die handliche Hornhautraspel genau das richtige Anti-Hornhaut-Mittel für dich.

Die meisten Hornhautraspeln sind aus Kunstoff oder Metall gefertigt. Preiswerte Hornhautrapseln besitzen meist nur einen Aufsatz. Es gibt auch Modelle, die auswechselbare Aufsätze haben und dir damit die Hornhautbehandlung abwechslungsreicher gestalten. Häufig werden Hornhautraspeln auch nach der Behandlung eines Hornhauthobels eingesetzt.

 

Warum eine Hornhautraspel kaufen? Vor- und Nachteile einer Hornhautraspel

Wenn du kein Fan bist von elektrischen Geräten, die du immer wieder ans Stromnetz anschließen oder mit Batterien füttern musst, ist die Hornhautraspel mit Sicherheit super geeignet für dich.

Du kannst Hornhautraspeln aus Edelstahl auch bequem unter der Dusche verwenden. Das hat den Vorteil, dass die Haut schon aufgeweicht ist. Die Hornhaut wird sich deutlich besser abschaben lassen. Die entfernten Hautschichten kannst du bei laufendem Wasser direkt im Abfluss mit hinunter spülen. Es entsteht keine „Sauerei“.

Die Verletzungsgefahr bei Hornhautraspeln ist deutlich geringer als bei elektrisch betriebenen Hornhautentfernern oder Hornhauthobeln, dafür wirken sie auch nicht ganz so effektiv gegen Hornhaut. Du solltest dir bewusst sein, dass sich Hornhautraspeln vor allem für die Pflege und fürs Vorbeugen von Hornhaut eigen. Wenn du an starker Hornhaut leidest, solltest du eher auf Hornhaut Socken, einen Hornhauthobel oder einen elektrischen Hornhautentferner, zurück greifen.

 

4. Hornhaut Creme

Für wen Klingen, Raspeln und elektrische Geräte nichts sind, haben wir noch die schonende Variante im Angebot: eine Hornhaut Creme. Die Verletzungsgefahr ist hier am allergeringsten, denn die Hornhaut wird mithilfe einer speziellen Hornhaut Creme langsam entfernt.

Hornhaut Cremes wirken nicht nur speziell gegen verhärtete Hornhaut, sie sind auch feuchtigkeitsspendend und wohltuend für die Haut.

 

Wie wendest du eine Hornhaut Creme an?

Wir empfehlen dir eine Creme gegen Hornhaut 2x täglich anzuwenden. Am besten beginnst du morgens mit der Anwendung und cremst deine betroffenen Stellen noch einmal abends vor dem Schlafengehen ein. Für eine schnellere und bessere Wirkung, kannst du die Hornhaut Creme auch einfach nach dem Duschen auftragen. So kann die Haut die Wirkstoffe der Hornhaut Creme besser aufnehmen. Je nach Hornhaut Creme, wirst du die ersten Verbesserungen an deiner Haut, bereits nach wenigen Tagen spüren.

 

Warum eine Hornhaut Creme kaufen?

Wir empfehlen dir den Kauf einer Hornhaut Creme, wenn du an leichter Hornhaut leidest oder deine Füße pflegen möchtest, damit Hornhaut gar nicht erst entstehen kann. Durch die schonende Anwendung dauert die Hornhautbehandlung deutlich länger als bei Hornhaut Socken, einem Hornhauthobel, einer Raspel oder einem elektrischen Hornhautentferner. Eine schnelle Wirkung darfst du hier also nicht erwarten. Gepflegte und samtig weiche Füße wirst du mit einer Hornhaut Creme jedoch allemal bekommen.

Selbstverständlich kannst du die vier vorgestellten Produkte zur Hornhautentfernung auch zusammen verwenden und sinnvoll miteinander kombinieren. Hornhautraspeln sind zum Beispiel nach der Behandlung mit dem Hornhauthobel sehr effektiv, um einzelne Stellen, nachzubessern. Die Anwendung von Hornhaut Creme bei einer vorangegangen Hornhautbehandlung mit einem elektrischen Hornhautentferner, ist ebenfalls sehr zu empfehlen.

 

Hornhaut vorbeugen an den Füßen: 7 effektive Tipps gegen Hornhaut

Damit du gar nicht erst zu Hornhaut Socken oder anderen Hilfsmitteln greifen musst, haben wir für dich hilfreiche Tipps aufgelistet, mit denen du die Entstehung von Hornhaut vermeiden kannst. Einige davon werden dich sicher verblüffen. Hier sind unsere 7 Tipps gegen Hornhaut:

 

1. Trage das passende Schuhwerk

Zu enge, zu spitze, aber auch zu weite Schuhe, die dir keinen Halt bieten, können die Hornhautproduktion an den Füßen erheblich ankurbeln. Wenn du also oft unbequeme Schuhe trägst und Schuhe mit Absatz, ist die Gefahr auf Hornhautentstehung deutlich höher.

Hornhaut Fuß

Falls du trotzdem nicht auf dein Lieblingsschuhmodell verzichten möchtest, solltest du wenigstens darauf achten, dass du sie nicht den ganzen Tag über trägst. Zieh dir zur Abwechslung bequeme Schuhe an, die deine Füße entlasten und schonen. Beim Kauf von neuen Schuhen raten wir dir ebenfalls, Schuhe auszuwählen, die eine ideale Passform haben, weder reiben, noch auf deine Füße drücken. Alternativ kannst du auch Orthopädische Einlegesohlen verwenden. Sie schützen dich nicht nur vor Hornhaut, sondern auch vor anderen Fußkrankheiten wie Fersensporn oder Spreiz- und Plattfuß.

 

2. Medizinische Fußpflege / Pediküre

Wenn du bereits unter Hornhaut und Schrunden oder allgemein rauen Füßen leidest, wäre es sinnvoll für dich, regelmäßig zur medizinischen Fußpflege oder zur Pediküre zu gehen. Eine solche Behandlung hat den Vorteil, dass verhärtete Stellen an den Füßen professionell entfernt werden, ohne großes Risiko. Gleichzeitig hast du mit der Fußbehandlung vom Profi einen wahrhaftigen Entspannungsfaktor.

Hornhaut entfernen

Dir ist die regelmäßige Fußpflege zu teuer? Als günstige Alternative kannst du dich natürlich auch zuhause mit einem wohltuenden Fußbad verwöhnen und die eingeweichte Hornhaut an deinen Füßen mit einer Hornhautraspel oder einem Hobel entfernen.

 

3. Eincremen vor dem Schlafen gehen

Du willst zartweiche Babvfüße und das am liebsten dauerhaft? Dann empfehlen wir dir deine Füße regelmäßig einzucremen. Du kannst dafür eine spezielle Fußcreme verwenden oder eine herkömmliche Feuchtigkeitscreme.

Hornhaut entfernen über Nacht

Eine besonders effektive Wirkung erzielst du, wenn du die Füße vor dem Schlafen gehen eincremest. Die Creme kann über Nacht am besten in deine Haut einziehen und ihr Feuchtigkeit spenden.

 

4. Kälte vermeiden!

Besonders nachts solltest du darauf achten, deine Füße nicht der Kälte oder Heizungsluft auszusetzen. Schläft du gerne ohne Decke an den Füßen, empfehlen wir dir auf jeden Fall, eine angenehme Raumtemperatur in deinem Schlafzimmer einzustellen. Damit deine Haut an den Füßen über Nacht nicht austrocknet, solltest du, wie bereits im Punkt drei beschrieben, deine Füße vor dem zu Bett gehen eincremen.

 

5. Ausreichend Wasser trinken!

Auch für schöne, weiche Füße ist das Wassertrinken das A&O. Führst du dir im Alltag zu wenig Flüssigkeit zu, trocknet deine Haut schneller aus. Das führt wiederum dazu, dass Hornhaut gebildet wird.

Hornhaut entfernen Füße

Besonders mit zunehmenden Alter wird die Haut unelastischer und hat ein noch höheres Risiko auszutrocknen. Vergiß also tagsüber nicht regelmäßig und ausreichend zu trinken, um Hornhaut an den Füßen vorzubeugen.

 

6. Nahrungsergänzungsmittel als Hilfe

Vielleicht wird dich dieser Fakt überraschen, aber durch einen Nährstoffmangel kann ebenfalls Hornhaut entstehen. Fehlen dir wichtige Vitamine wie zum Beispiel Vitamin E und Vitamin B2 oder eine unzureichende Zufuhr von Omega-3-Fettsäuren, kann das nicht selten zur Hornhautproduktion führen. Auch ein Eisenmangel ist oft der Grund für verhornte Hautstellen.

Falls du also das Gefühl hast, zu wenig Nährstoffe zu dir zu nehmen, solltest du mit natürlichen und hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln nachhelfen, um deine Nährstoffproduktion anzukurbeln.

 

7. Schlank bleiben für schöne Füße

Unser letzter Tipp klingt wirklich verrückt. Sport treiben, um Hornhaut zu vermeiden? Jein. So einfach geht es dann doch nicht. Aber das Körpergewicht spielt bei der Hornhautproduktion tatsächlich eine erhebliche Rolle.

Hornhaut vorbeugen

Denn besonders häufig betroffen von Hornhaut sind Menschen mit Übergewicht. Grund dafür ist das erhöhte Körpergewicht, das auf die Füße drückt und so zur Hornhautbildung führt. Um deine Füße zu entlasten, solltest du also körperlich fit bleiben und auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung achten.

 

Wir hoffen, unsere 7 Tipps gegen Hornhaut konnten dir weiterhelfen.

 

Hast du selbst schon Hornhaut Socken ausprobiert?
Deine Meinung interessiert uns. Hinterlasse uns doch weiter unten einen Kommentar.

 

Wie gut gefällt Dir dieser Artikel?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Bewertung/en, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...

 

Quellen:

  • Bertolini, Ivo: Hornhaut entfernen – so klappt die Hornhautentfernung, www.hornhaut-entfernen.com (Abruf: 16.05.2020)
  • Blank, Lena: Hornhautentferner Lösung – warum sie so gut ist! (23.01.2020), www.mr-fuss.com/hornhautentferner-loesung-warum-sie-so-gut-ist/(Abruf: 16.05.2020)
  • Blank, Lena: Hornhaut entfernen mit der richtigen Technik (02.05.2020), www.mr-fuss.com/hornhaut-entfernen-mit-der-richtigen-technik (Abruf: 16.05.2020)

 

Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

Sponsored Post: Nein

© Autor: Eckerle Media GmbH

© Emotionsbilder:

  • Unsplash.com / Erik Odiin, Frank Vex, xavalox, Priscilla du Preez, Joe Pizzio, Jan Romero
  • Pixabay.com / Jacqueline Macou, Olya Adamovich, rawpixel, Pezibear, Myriam Zilles, elslucker, Dieter Robbins, silviarita, Pexels
Anzeige
Über Apotheke.BLOG 461 Artikel
Apotheke.BLOG ist Dein Online-Magazin. Wir bieten Dir Hilfe & Tipps sowie Wissen rund um die Themen Symptome, Krankheiten, Medikamente, Therapie, Psyche, Wohl, Sport und Ernährung an.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*