Gesund, vegan abnehmen und Muskeln aufbauen

Hier könnte Ihre Werbung stehen!
gesund-vegan-abnehmen

Wenn Du abnehmen oder Muskeln aufbauen möchtest, reicht die ganz einfache Ernährung meist nicht aus. Um wirklich effektiv sein Ziel zu erreichen, benötigt man manchmal einfach Nahrungsergänzungsmittel oder Supplemente. Diese zu finden, kann sich als schwierig herausstellen, besonders, wenn sie vegan sein sollen. Mit dem natürlichen Eiweißshake YIC Probiotic Vegan Protein hast Du solch ein Präparat gefunden.

 

Natürliche Inhaltsstoffe für die optimale Wirkung

YIC Probiotic Vegan Protein ist ein absolut veganer, proteinreicher und sehr gesunder Eiweißshake, mit so einigen Vorzügen und Funktionen. Er basiert auf Sojabohnen und enthält Calcium, Eisen, Vitamin A, C und weitere, Ballaststoffe und noch einiges mehr.

Wenn Du Muskelmasse aufbauen möchtest, benötigst Du nach dem Training direkt Eiweiß. Alles Aufgenommene wandert nach körperlichen Betätigungen direkt in den Muskel. Daher solltest Du darauf achten, was Du einnimmst. Der Shake versorgt Dich ausreichend mit dem, was Du brauchst. Auch zum Abnehmen ist er super. Du kannst am Tag bis zu zwei Mahlzeiten ersetzen, wobei sich hier Frühstück und Abendessen gut eignen. Das Sättigungsgefühl ist durch das Sojaproteinisolat langanhaltend und Du hast zwischendurch keine Heißhungerattacken. Die Verdauung wird durch probiotische Bakterien und Dextrin angeregt, L-Carnitin regt die Fettverbrennung an und Aminosäuren erhalten die Muskeln und bauen sie auf. Somit kannst Du Dein Gewicht reduzieren, kontrollieren und das alles, ohne Deine Muskeln zu schwächen oder abzubauen.

vegan-protein-eiweiss

 

Zubereitung und Verfeinerung

Der vegane Eiweißshake Probiotic Vegan Protein von YIC basiert nur auf pflanzlichen Stoffen und enthält keine Aromen. Deshalb lässt er sich, wenn Du ihn etwas verfeinern möchtest, mit allen Möglichen Zusätzen kombinieren.

In der “Reinform” mischst Du 50g, also zwei Dossierlöffel des Pulvers mit 250ml Wasser und 5g Leinöl. Der Dossierlöffel ist in der Kunststoffpackung, welche 500g des Pulvers enthält, enthalten. Schüttle den Mix in einem Mixbecher 20 Sekunden lang ordentlich gut. Der Geschmack des Shakes ist neutral bis leicht mehlig, aber sehr angenehm.

Das Pulver eignet sich auch großartig als Mehlersatz beim Backen oder kann mit ein bisschen Kakaopulver versüßt werden. Auf der Packung selbst steht, dass es sich auch dazu eignet, dem Müsli beigemischt zu werden.

Ein klasse Tipp für den Sommer ist, alle Zutaten laut Vorgabe in einen Mixer zu geben, dazu tiefgefrorene Früchte der Wahl beizumengen und alles ordentlich zu vermischen. So erhältst Du einen dickflüssigen Shake, der an einen Smoothie erinnert, erfrischt, lecker schmeckt und sogar noch äußerst gesund und proteinreich ist.

vegan-protein-mit-waldbeeren

 

Fazit

Die Verpackung des YIC Probiotic Vegan Protein Shakes ist ansprechend und enthält alle wichtigen Infos sowie einen Dossierlöffel. Das Pulver schmeckt neutral und angenehm, der Shake stillt den Hunger und liefert wichtige Vitamine und Mineralien. Der Shake ist hervorragend mit weiteren Zutaten kombinierbar. YIC Probiotic Vegan Protein ist definitiv zu empfehlen.

Weitere Informationen findest Du hier

 

Wie gut gefällt Dir dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertung/en, durchschnittlich: 3,67 von 5)

Loading...

Sponsored Post: Ja. Vielen Dank für die Zusendung des Produkts.

© Artikelbild: Eckerle Media GmbH

Hier könnte Ihre Werbung stehen!
Über Apotheke.BLOG 20 Artikel
Apotheke.BLOG ist Dein Online-Magazin. Wir bieten dir Hilfe & Tipps sowie Wissen rund um die Themen Symptome, Krankheiten, Medikamente, Therapie, Psyche, Wohl, Sport und Ernährung an.

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*