Elasten – Anti Aging für die Haut: Wissenswertes über die Kollagen Trinkampullen

Anzeige: Diese Seite enthält Werbung und ist daher gekennzeichnet.
Elasten

Was ist Elasten?

„Wahre Schönheit kommt von innen!“ Nichtsdestotrotz sollten wir darüber nicht das äußere Erscheinungsbild vergessen. Mit den Elasten Trinkampullen kann den Ursachen für schlaffe Haut und Falten von innen entgegengewirkt werden. Elasten ist ein Anti Aging Produkt, das die körpereigene Kollagen- und Hyaluronbildung anregen und so für ein verbessertes Hautbild sorgen kann. Die Haut wird straffer, elastischer und ebenmäßiger. Doch warum verändert sich die Hautstruktur mit zunehmendem Alter und warum wird die Haut schlaff und faltig? Wie wirkt Elasten und was bewirkt es im Körper?

Angebot
Elasten, 28 Trinkampullen a 25ml*
  • fuer schoene Haut von innen

 

Was ist überhaupt Kollagen? Und warum sinkt die Kollagenproduktion im Alter?

Kollagen und Elastinfasern sind für die Festigkeit und Elastizität der Haut und des Bindegewebes zuständig. Kollagen ist dabei das wichtigste Strukturprotein und hat einen Anteil von über 30 % der Masse an Proteinen im Körper. Es ist ein wichtiger Bestandteil von Haut, Zähnen, Knochen, Bändern und Knorpeln. Durch seine Quellfähigkeit kann Kollagen erstaunlich viel Feuchtigkeit speichern, bis zum 15-fachen seiner Masse. Kollagen festigt, glättet und polstert die Haut somit von innen heraus auf.

Elasten Trinkampullen

Junge Haut enthält naturgemäß noch sehr viel Kollagen. Bereits ab Mitte 20 nimmt die körpereigene Kollagenproduktion ab. Alternde Haut verliert jährlich etwa 1 % Kollagen. Zudem sinkt der Elastingehalt und die Haut wird trockener und schlaffer. Im Lauf der Jahre wird das Bindegewebe schwächer und immer tiefere Hautfalten entstehen. Die Östrogenproduktion sinkt, was sich insbesondere in der Menopause bemerkbar macht. Zudem stören äußere Einflüsse wie Sonnenstrahlen und Umweltgifte die Kollagenbilanz des Körpers. Hormonumstellungen und Ernährungsgewohnheiten haben ebenfalls einen großen Einfluss auf die Kollagenproduktion.

Mit zunehmendem Alter verlieren die Kollagenfasern in den tiefen Hautschichten ihre Festigkeit. Die Unterhautfettschicht verringert sich, sodass die Haut dünner und trockener wird. Durch die geringere Hydratisierung verliert die Haut an Spannkraft und Elastizität. Hautpflegeprodukte, die an der Hautoberfläche angewendet werden, erreichen die tieferen Hautschichten nicht, sodass sie diese Veränderungen lediglich temporär ausgleichen können.

 

Elasten hilft durch Kollagen Peptide

Elasten Ampullen enthalten speziell entwickelte Kollagen Peptide, die dem menschlichen Kollagen sehr ähnlich sind. Dieser spezielle [HC]-Kollagen-Komplex® macht die Kollagen Trinkampullen von Elasten so einzigartig. Elasten Kollagen ist sehr wirksam, da es die köpereigene Hyaluron- und Kollagenproduktion anregt.

Kollagen Trinkampullen

Aber überstehen die Wirkstoffe in den Trinkampullen den Magen-Darm-Kanal überhaupt? Während Anti Aging Kapseln eine Schicht aufweisen, die die Inhaltsstoffe vor der aggressiven Magensäure schützen, ist das bei den Trinkampullen nicht der Fall. Aber keine Sorge, das Kollagen zum Trinken wird im Verdauungstrakt zu Di-, Tri-, Oligopetide und Aminosäuren aufgespalten. Das muss so sein, denn nur so gelangen die wertvollen Inhaltsstoffe von Elasten Kollagen über den Blutkreislauf in den gesamten Körper, wo sie die eigene Kollagen- und Hyaluronproduktion der tiefen Hautschichten anregen.

Angebot
Elasten, 28 Trinkampullen a 25ml*
  • fuer schoene Haut von innen

Die verbesserte Kollagenbilanz der tieferen Hautschichten wirkt sich günstig auf die Hautoptik und die Hautstruktur aus. Die Haut gewinnt an Feuchtigkeit und Spannkraft. Gesicht, Hals, Dekolleté aber auch Arme und Beine zeigen dank Elasten ein feineres, ebenmäßigeres Hautbild. Dieser körpereigene Prozess benötigt Zeit, sodass Elasten über einen Zeitraum von mindestens 12 Wochen eingenommen werden soll.

 

Weitere Inhaltsstoffe von Elasten

Die Elasten Trinkampullen beinhalten eine speziell aufeinander abgestimmte Kombination wertvoller natürlicher Inhaltsstoffe. Neben dem bereits genannten bioaktivem Elasten Kollagen sind dies:

  • Acerola-Extrakt (Vitamin C)
  • Vitamin E
  • Biotin
  • Zink

Die enthaltenen Vitamine C und E unterstützen den Zellschutz der Haut und fangen freie Radikale ab. Vitamin C trägt darüber hinaus zu einer gesunden Funktion des Bindegewebes bei. Biotin sorgt für einen normalen Energiestoffwechsel und regt die Kreatinproduktion an. Haut, Haare und Nägel werden so vermehrt mit Nährstoffen versorgt und zum gesunden Wachstum stimuliert.

 

Elasten Wirksamkeit in Studie nachgewiesen

Elasten Ampullen

72 Teilnehmerinnen einer Studie nahmen in einer 12-wöchigen Kur täglich Elasten ein und wurden mit einer Gruppe von Teilnehmerinnen, die im gleichen Zeitraum ein Placebo einnahmen, verglichen. Untersuchungsparameter waren Feuchtigkeit und Elastizität der Haut, Rauigkeit und Dichte, und zwar nicht nur im Gesicht, sondern auch an Dekolleté, Armen und Oberschenkeln. Nach dem Testzeitraum war die Haut der Elasten Probandinnen deutlich verbessert im Vergleich zu den Placebo Probandinnen. 

In einer weiteren Studie wurde die Kollagen-Struktur der Gesichtshaut von 60 Probandinnen nach 12 Wochen täglicher Einnahme von Elasten mit einer Placebo Gruppe verglichen. Die Verbesserung der Hautstruktur zeigte sich nicht nur in der subjektiven Beurteilung der Probandinnen, sondern wurde auch objektiv in mikroskopischen Aufnahmen im Vergleich zum Ausgangszustand festgestellt.

 

Elasten in unserem Apotheke.BLOG Test

Angebot
Elasten, 28 Trinkampullen a 25ml*
  • fuer schoene Haut von innen
Über den Hersteller

Die Firma QUIRIS Healthcare ist ein deutscher Hersteller von gut verträglichen Gesundheitsprodukten auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe. Seit 2004 steht der Name QUIRIS Healthcare für wirksame Produkte von höchster Qualität zum Wohle von Mensch und Natur. Beste Rohstoffe und erfolgreiche Rezepturen im Einklang mit der Umwelt sind Grundlage ihres Erfolgs. Bei der Entwicklung ihrer Produkte steht die Verbindung von Inhaltsstoffen aus der Natur mit neuesten Ergebnissen aus der Forschung im Vordergrund. Bei den Rohstoffen wird auf Qualitätskontrollen und eine exzellente Verträglichkeit besonderen Wert gelegt. QULIRIS- Produkte sind „made in Germany“ und Bio-zertifiziert.

Optik und Design von Elasten

Das Kur-Set mit 28 Trinkampullen gibt es in einem beigefarbenen Karton zu kaufen. Die Optik ist schlicht, aber sehr ansprechend. Das Logo zeigt den Produktnamen Elasten sowie drei schwungvolle Linien in einem dunklen Rot, das sich im Deckelverschluss jeder Trinkampulle wiederfindet. Die Rückseite weist die Inhaltsstoffe und eine Gebrauchsanleitung auf. Der Nährstoffkomplex befindet sich in 28 Trinkampullen aus braunem Glas, um die wertvollen Inhaltsstoffe vor Sonnenlicht zu schützen.

 

Elasten Anwendung und Dosierung

Die Anwendung von Elasten Trinkampullen eignet sich für Frauen und Männer und ist denkbar einfach. Eine Monatspackung Elasten enthält 28 Kollagen Trinkampullen. Die Einnahme einer Trinkampulle täglich vor, zum oder nach dem Frühstück ist empfehlenswert, da die Inhaltsstoffe dank des aktiven Stoffwechsels schnell ins Blut übergehen. So werden die Wirkstoffe rasch im ganzen Organismus verteilt. Ein Schütteln der Elasten Trinkampullen sorgt für eine gute Verteilung der Inhaltsstoffe. Eine leichte Eintrübung der Flüssigkeit ist kein Qualitätsmangel, sondern den natürlichen Inhaltsstoffen geschuldet. Nach ungefähr 4 Wochen sind erste Ergebnisse sichtbar. Die Haut benötigt in etwa einen Monat, um sich zu erneuern, sodass nach dieser Zeit die Wirkung von Elasten Kollagen erkennbar wird.

Für eine kontinuierliche Stimulation der Hautzellen wird empfohlen über einen Zeitraum von mindestens 12 Wochen täglich eine Ampulle Trink Kollagen einzunehmen. Der erzielte Effekt ist je nach Ernährung und Lebensstil bis zu 4 Wochen nach Beenden der Trinkkur sichtbar. Um die Wirkung von Elasten Kollagen nachhaltig zu verlängern, empfiehlt es sich die Trinkampullen mehrmals jährlich im Rahmen einer Kur anzuwenden.

 

Elasten Verträglichkeit

Die Elasten Langzeiterfahrungen haben gezeigt, dass Elasten sehr gut verträglich ist. Die Trinkampullen sind frei von Alkohol, Gluten, Laktose oder Purinen. Nur für Veganer und Vegetarier eignen sich die Elasten Ampullen nicht, da das Elasten Kollagen vom Rind gewonnen wird. Aufgrund der geringen Fructosemenge haben die meisten Menschen mit einer Fructosemalabsorption keine Probleme mit Elasten. Lediglich Personen, die unter einer heridären Fructoseintoleranz (1-2 % der Bevölkerung) leiden, müssen Fructose gänzlich meiden.

Kollagen zum Trinken

Irgendwelche Nebenwirkungen von Elasten sind nicht bekannt, weder im Magen-Darm-Trakt noch im Bereich der Haut. Auch treten keine Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten auf.

 

Gewichtszunahme durch Elasten?

Diese Frage kann man ganz klar mit „nein“ beantworten, denn jede Elasten Trinkampulle enthält nur 26 kcal, was lediglich 1 % des Kalorienbedarfs einer Frau von 25 Jahren abdeckt.

 

Elasten während der Schwangerschaft

Aufgrund der natürlichen Inhaltsstoffe ist nichts bekannt, was gegen Elasten Kollagen während einer Schwangerschaft spricht. Allerdings liegen diesbezüglich keine wissenschaftlichen Studien vor. Schwangeren oder stillenden Frauen sollten vor der Anwendung von Elasten diese mit ihrem Arzt oder einem Apotheker besprechen.

 

Elasten Erfahrungen: Was sagen die Kunden dazu?

Elasten ErfahrungenSehr viele Kunden sind von Elasten begeistert. Die Resonanz ist sehr positiv. Das Trink Kollagen ist gut verträglich und hat einen angenehmen Geschmack. Das Produkt wird von der Firma Quiris Healtcare in Deutschland hergestellt. Es ist speziell für die Langzeitanwendung konzipiert und sollte mindestens 3 Monate eingenommen werden.

Viele Anwender berichten, dass sich die Haut straffer und elastischer anfühlt. Der Feuchtigkeitsgehalt scheint sich zu erhöhen und Trockenheitsfältchen glätten sich. Eine trockene, schuppige Hautstruktur verbessert sich, sodass die Haut weniger spannt und weicher wird. Übereinstimmend berichten alle Anwender, dass die Elasten Trinkampullen erst nach einigen Wochen wirken, sodass bei der Anwendung ein wenig Geduld gefragt ist.

Kunden üben am ehesten an Elasten Kritik, wenn es um den relativ hohen Preis geht. Andere stoßen sich am vielen Verpackungsmüll, den die einzelnen kleinen Trinkampullen produzieren. Leider ist Elasten nicht für Vegetarier und Veganer geeignet, da die verwendeten Inhaltsstoffe vom Rind stammen.

Vorteile

  • gute Wirkung
  • laktosefrei
  • glutenfrei
  • lecker im Geschmack

Nachteile

  • hoher Preis
  • nicht für Veganer und Vegetarier geeignet

 

Elasten Preisvergleich: Wo sollte man Elasten kaufen?

Die Elasten Ampullen sind ein Nahrungsergänzungsmittel. Dementsprechend ist das Kollagen zum Trinken rezeptfrei in fast jeder Apotheke erhältlich. Auch online kann man Elasten kaufen. Der unverbindliche Herstellerpreis von Quiris Healthcare für eine Monatspackung mit 28 Elasten Trinkampullen liegt bei € 89,–.

Wer das Anti Aging Produkt nicht direkt in der Apotheke kaufen möchte oder wem der Preis zu hoch ist, kann Elasten auch online erwerben. Besonders günstig wird es von vielen Online Apotheken vertrieben, wobei der Preis zwischen € 58,– und € 89,– liegt.

Nachstehende Anbieter haben die Elasten Trinkampullen im November 2019 im Sortiment – wobei darauf hingewiesen wird, dass es sich nur um einen kleinen Auszug von Anbietern handelt:

  • Shop Apotheke Mediherz
  • Vitafy
  • Aponeo
  • Apolux
  • Apo.com
  • DocMorris
  • Amazon
Angebot
Elasten, 28 Trinkampullen a 25ml*
  • fuer schoene Haut von innen

Mehrere produktspezifische Studien belegen die Wirksamkeit sowie die Nachhaltigkeit der täglichen Einnahme von Elasten Trinkampullen. Die relevanten Hautparameter wie Feuchtigkeit, Elastizität und Rauigkeit verbesserten sich nach einer 3-monatigen Anwendung von Elasten signifikant.

Mittels Ultraschallmessung wurde eine Erhöhung der Hautdichte um 35 % nachgewiesen. Die Feuchtigkeit erhöhte sich um 26 % und sogar 4 Wochen nach Beendigung der Verwendung von Elasten ist der Effekt noch messbar.

In der Studie wurde die Wirksamkeit mit einem Placebo verglichen. Die Hautparameter der 72 Elasten Studienteilnehmer verbesserten sich im Vergleich zur Pacebo-Gruppe signifikant, was die deutliche Überlegenheit des Anti Aging Produktes untermauert. Das Elasten Trink Kollagen wirkt dort, wo Cremes und Seren nicht hinkommen.

 

Fulminan oder Elasten – Was ist besser?

Ein weiteres Nahrungsergänzungsmittel gegen Falten und Cellulite, das in letzter Zeit heftig beworben wird, ist Fulminan. Kollagen-Peptide in Form von Trinkampullen sollen den Kollagenspeicher der Haut in einer 8-wöchigen Kur auffüllen. Der Hersteller, die Remitan GmbH, verspricht durch die regelmäßige Einnahme einen Anstieg des Kollagengehalts der Haut um bis zu 65 %.

Fulminan Trinkampullen 28X25 ml*
  • Menge: 28X25ml
  • Für eine schöne Haut
  • Anstieg des Kollagengehalts in der Haut um bis zu 65 %

Die Inhaltsstoffe der Trinkampullen sind Kollagen Peptide, Wasser, Kollagenhydrolysat, rotes Traubensaftkonzentrat, Orangensaftkonzentrat, Birnensaftkonzentrat und als Säuerungsmittel Citronensäure. Außerdem ist Fulminan für Allergiker geeignet, da es frei von Lactose, Gluten und künstlichen Farbstoffen ist. 

Fulminan kannst du, genau wie Elasten, in Apotheken, Online-Apotheken oder bei Amazon kaufen. Der Preis liegt im mittleren Bereich, ist also etwas günstiger als Elasten. Aber hält das Produkt, was es verspricht? Was sagen Anwender? Ist Fulminan besser als Elasten?

Die Erfahrungen der Anwender sind geteilt. Der Geschmack wird, wie bei Elasten, positiv bewertet. Die Trinkampullen schmecken fruchtig, aber nicht so süß. Die Einnahme erfolgt genauso wie bei den Elasten Ampullen einmal täglich, vorzugsweise zum Frühstück, da der Körper morgens seinen Stoffwechsel hochfährt. Einige Anwender berichten von einer ersten Wirkung nach circa 6 Wochen. Die Haut ist insgesamt weicher und nicht mehr so trocken und kleinere Fältchen um Augen und Mund wurden etwas gemildert. Auch Augenringe und kleine Pickel und Mitesser verschwanden. Eine Anwenderin freute sich über kräftigere Fingernägel. 

Vorteile

  • einfache Anwendung
  • mittlerer Preis
  • laktosefrei
  • glutenfrei
  • frei von künstlichen Farbstoffen
  • guter Geschmack

Nachteile

  • zeigte bei einigen Anwendern keinerlei Wirkung
  • nicht für Vegetarier und Veganer geeignet

Leider gibt es einige Anwender, die nach zweimonatiger Einnahme der Trinkampullen keinen Effekt feststellen konnten. Ihr Hautbild hat sich nach der Kur überhaupt nicht verändert. Sie empfehlen daher, eher auf Hyaluronsäure Kapseln umzusteigen, von deren Wirkung sie sich bereits überzeugen konnten.

 

Lineavi Kollagen Liquid – die preiswerte Alternative zu Elasten?

Ein weiteres Produkt, das Kollagen Peptide zum Trinken enthält, ist das Kollagen Liquid der Firma Lineavi. Es unterstützt die Haut, Nägel und Haare mit Acerola, Zink, Vitamin C und Biotin. Die Trinkampullen werden nach höchsten Standards in Deutschland hergestellt. Leider ist das Produkt, wie auch Elasthen, nicht für Veganer und Vegetarier geeignet, da das verarbeitete Kollagen vom Rind stammt. 

Angebot
LINEAVI Kollagen Liquid, Trink-Kollagen, mit Kollagen-Peptiden, Acerola, Zink, Vitamin C, Vitamin E,...*
  • FÜR IHRE HAUT: Vitamin C unterstützt eine normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der...
  • KOLLAGEN ZUM TRINKEN: Jedes Trinkfläschchen enthält wertvolle Kollagen-Peptide. Das Kollagen ist...
  • SCHÖNHEIT VON INNEN: Vitamin E leistet einen Beitrag zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress....

Der Hersteller Lineavi sorgt für volle Transparenz seiner Produktlinie. Bei der Auswahl der Inhaltsstoffe wird Wert gelegt auf allerhöchste Qualität und Reinheit, und bei der Herstellung setzt die Firma auf erfahrene, zuverlässige und in Deutschland ansässige Produktionsbetriebe. Weitere Fragen und Informationen zum Thema Nahrungsergänzungsmittel findest du auf der Webseite des Herstellers.

 

Erfahrungen der Anwender im Test

Aber konnten die Trinkampullen von Lineavi auch unsere Anwendern überzeugen? Wie bei den anderen beiden Produkten Elasten und Fulminan ist eine regelmäßige Einnahme über einen längeren Zeitraum für den hautstraffenden Effekt von allergrößter Bedeutung. Die Anwender ließen daher einen Zeitraum von 8 Wochen verstreichen, um die Wirkung beurteilen zu können. Ihr Urteil fiel ziemlich eindeutig aus.

Bei allen Anwendern zeigte sich eine Verbesserung des Hautbilds, bei einigen sah die Haut schon nach drei Wochen deutlich frischer aus, nach weiteren zwei Wochen glätteten sich bereits die ersten Fältchen um Augen und Mund. Einige Anwender berichteten auch von glänzenderen Haaren und festeren Nägeln. Auch Pickel und Mitesser verschwanden und die Haut wirkte strahlender. Alle Anwender hatten das Gefühl, dass sich die Inhaltsstoffe Zink, Vitamin C und E auf ihren Körper allgemein sehr positiv auswirkten.

Besonders hervorgehoben wurde das Preis-/Leistungsverhältnis dieses Produkts. Der Preis liegt deutlich unter dem von Elasten und wenn man für eine Kur zwei bis drei Monatspackungen zugrunde legt, kann man beim Kauf dieses Produkts einiges sparen. Aufgrund der überzeugenden Wirkung und des günstigeren Preises können wir hier eine absolute Kaufempfehlung aussprechen.

Vorteile

  • überzeugende Wirkung
  • lecker im Geschmack
  • hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis
  • hohe Transparenz in der Herstellung

Nachteile

  • nicht für Vegetarier und Veganer geeignet

 

Aufbau und Funktion der Haut

Collagen für die Haut

Die menschliche Haut besteht aus drei unterschiedlichen Schichten, die fest miteinander verbunden sind. Dieses Netzwerk an elastischen und stützenden (kollagenen) Fasern sorgt dafür, dass die Haut nach einer Bewegung oder Dehnung wieder in ihre ursprüngliche Form zurückkehrt.

 

Die drei Schichten der Haut:

Unterhaut – Subkutis

Die unterste Hautschicht besteht hauptsächlich aus lockerem Fett- und Bindegewebe, welches von Nerven- und Blutgefäßen durchzogen wird. Die Subkutis stellt die Verbindung zu den darunterliegenden Muskeln und Knochen dar.

Lederhaut – Dermis

Über der Subkutis liegt die Lederhaut. Sie besteht aus Bindegewebe, einer gelartigen Grundsubstanz sowie Kollagenfasern, welche über kapillare Blutgefäße versorgt werden. In der Dermis entstehen die ungeliebten Falten. Die netzartige Struktur mit ihrem Kollagen ist für die Dehnbarkeit und die Stabilität der Haut zuständig. In der Lederhaut liegen neben Nervenzellen auch die Haarwurzeln sowie die Schweißdrüsen. Darüber hinaus ist sie an der Wärmeregulierung, Vernarbungsprozessen und am Stoffwechsel beteiligt.

Oberhaut – Epidermis

Die Epidermis bildet die äußerste Schutzschicht der Haut. Die relativ dünne Oberhaut (0,03 bis 0,05 Millimeter) besteht aus Horn-, Immun-, Pigment- und Tastzellen. Sie erneuert sich kontinuierlich selbst. Dieser Prozess dauert etwa 28 Tage, verlängert sich jedoch mit zunehmendem Alter.

Als größtes Organ ist sie einerseits Abgrenzung und Schutzbarriere gegen Krankheitserreger und schädliche Umwelteinflüsse. Gleichzeitig erfüllt sie eine Vielzahl von Aufgaben, wie die Wahrnehmung von Berührung, Schmerzen und Temperatur. Die Haut ist für die Wärmeregulierung zuständig, für das Immunsystem wichtig und am Stoffwechsel beteiligt, um nur ein paar Funktionen aufzuzählen. Nicht zuletzt trägt die Haut maßgeblich zum äußeren Erscheinungsbild jedes einzelnen bei.

 

Warum entstehen Falten?

Fältchen, Runzeln und Furchen entstehen infolge eines Kollagen und Hyaluronmangels in den Hautzellen (Fibroblasten), insbesondere in der Lederhaut. Dies ist ein ganz natürlicher Prozess, der bereits relativ früh einsetzt. Im Lauf des Lebens finden in den drei Hautschichten verschiedene Veränderungen statt. Der Alterungsprozess wirkt sich dabei ganz unterschiedlich aus.

Kollagen Falten

Die Hautdichte nimmt ab, UV-Strahlung und Umwelteinflüsse beanspruchen die Haut. Sie verliert mit der Zeit an Feuchtigkeit und Spannkraft, erste Fältchen entstehen und die Haut wird dünner und trockener. Aufgrund des Elastizitäts- und Feuchtigkeitsverlustes werden aus kleinen Fältchen tiefere Runzeln. Erbanlagen, Ernährungsgewohnheiten und Lebensstil beeinflussen, wie stark die Veränderungen voranschreiten. Doch selbst die besten Kosmetikprodukte können den Elastizitäts- und Feuchtigkeitsverlust nur zeitweise ausgleichen, da sie meist nicht in die Hautschichten vordringen, die für die Entstehung der Hautfalten verantwortlich sind.

 

Ein Beauty Drink für die Haut

Um dein Hautbild strahlender erscheinen zu lassen, muss man nicht immer gleich zu teuren Mitteln greifen, sondern kann, mit einer Saftkur die Entgiftung der Haut ankurbeln. Hier ist das Rezept für einen Detox-Drink über den sich deine Haut sicherlich freuen wird:

  • 50 g Cashewkerne
  • 1 getrocknete Feige
  • 1/4 Avocado

mit 200 ml Wasser auffüllen und im Mixer pürieren. Dieser Beauty Drink schmeckt lecker und liefert dir hochwertiges Eiweiß durch die Cashews, Ballaststoffe durch die Feige und Omega-3-Fette durch die Avocado.

 

Hausmittel für eine schönere Haut

Zigaretten, Alkohol oder Kaffee können dein Hautbild verschlechtern und fördern den Alterungsprozess deiner Haut. Aber umgekehrt geht das genauso. Mit dem Verzehr von bestimmten Lebensmitteln kannst du deinem Körper auf die Sprünge helfen und den Alterungsprozess verlangsamen, denn ein straffes Bindegewebe und kräftige Haare kommen von innen. 

Kokosöl

Kokosöl ist bereits in vielen Beauty Produkten enthalten, denn es liefert wertvolle Fette und trägt zur Entgiftung bei. Aber nicht nur die äußerliche Anwendung in Bodylotions oder als Lippenpflege kann schlaffe Haut wieder glätten, sondern auch der Verzehr von einem Löffel Kokosfett täglich kann die Bildung von körpereigenem Kollagen anregen. Kokosfett kann man zum Braten verwenden und es schmeckt auch in Selbstgebackenem als Butterersatz.

100ProBio Kokosfett mild - geruchs- und geschmacksneutral, 1er Pack (1 x 1 l)*
  • Ideal zum Kochen, Braten und Backen
  • Bio Qualität
  • Geschmacksneutral

Karotten, Broccoli und Spinat sind reich an Vitamin A und regen die Zellteilung der Haut an. Viel Wasser trinken kurbelt den Stoffwechsel an und fördert die Ausscheidung von Giftstoffen. Bewegung an der frischen Luft versorgt deinen Körper mit Sauerstoff und sorgt für einen frischen und rosigen Teint.

Last but not least solltest du den Schönheitsschlaf nicht vergessen. Da deine Zellen sich besonders nachts regenerieren, ist ein ungestörter Schlaf für unser Wohlergehen unerlässlich, was sich auch in einem gesunden und strahlendem Hautbild zeigt.

 

 

Hast du schon Erfahrungen mit Beauty-Trinkampullen gemacht?
Deine Meinung interessiert uns. Hinterlasse uns doch weiter unten einen Kommentar.

 

Wie gut gefällt Dir dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertung/en, durchschnittlich: 5,00 von 5)

Loading...

 

Quellenangabe

https://www.elasten.de/
https://www.quiris.de/produkte/elasten/
https://www.sparmedo.de/produktinfo/elasten-trinkampullen-10048806/
https://youneeq.de/testberichte/nahrungsergaenzungsmittel/elasten-trinkampullen-test/
https://www.medpex.de/anti-aging-gesicht/elasten-trinkampullen-p10048806/erfahrungen/
https://www.shop-apotheke.com/produktbewertungen/13306108/fulminan-schoene-haut.html
https://beautytestportal.de/elasten-erfahrungen-testbericht-ist-kollagen-das-neue-wundermittel-oder-alles-nur-luge/

 

Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

Sponsored Post: Nein

© Artikelbild: Unsplash.com / Park Street, Rafaella Mendes Diniz AoL, Alexandru Zdrobau, Eloise Ambursley, Sarah Comeau, Matthew T Rader, freestocks org, Marisa Howenstine, Irene Kredenets

*Affiliate-Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*