Brot ohne Kohlehydrate: Brotbackmischung von LCW für eine eiweißreiche und figurbewusste Ernährung

low-carb-brot-ohne-kohlenhydrate

Heutzutage wissen wir, dass Kohlenhydrate schwer zu verdauen sind und manchmal leider auch zu Unverträglichkeiten führen können. Die Fitnesswelt hat ebenfalls entdeckt, dass der Verzicht auf Kohlenhydrate und eine erhöhte Eiweißzufuhr zu schnelleren und besseren Abnehmerfolgen führt. Viele Menschen ernähren sich daher kohlenhydratarm, z.B. nach Low Carb, Logi oder Dr. Pape. Auf Kohlenhydrate zu verzichten kann aber ziemlich hart sein, besonders dann, wenn man morgens das leckere, knusprige und frisch gebackene Brot weglassen soll. Die Guten Morgen Eiweißbrot Backmischung von LCW ist die kohlenhydratarme Alternative für alle ernährungsbewussten Brotliebhaber.

LCW Vital Eiweißbrot Backmischung 360g
26 Bewertungen
LCW Vital Eiweißbrot Backmischung 360g
  • Zuckerarm
  • Hoher Ballaststoffgehalt
  • weniger als 0,8g Zucker pro Portion

 

Brotzeit ohne schlechtes Gewissen – Das Eiweißbrot von LCW

Die Verpackung des LCW Guten Morgen Brotes ist ansprechend und schlicht gehalten. Auf der Rückseite findet der Konsument alle notwenigen Informationen zur Backmischung, darunter die Zutatenliste, Nährwertangaben und eine detaillierte Beschreibung zur Zubereitung des Guten Morgen Brotes von LCW Shop. Auf der Verpackung sind ebenfalls ein Maßband und Eier abgebildet und damit direkt ersichtlich, dass es sich hier um ein figurbewusstes und eiweißhaltiges Produkt handeln muss. Die kohlenhydratarme Backmischung wird in Deutschland hergestellt und besteht vorwiegend aus Superfoods wie Sojamehl, Sesam, Leinsamen, Sonnenblumenkernen und Weizengluten.

brot-ohne-kohlenhydrate-brotbackmischung
Die Verpackung des Eiweißbrotes von LCW

Eine Packung Guten Morgen Eiweißbrot Backmischung enthält 345 g Inhalt. Das fertige Brot wiegt 590 g, was auch der Größe eines herkömmlichen Brotlaibes entspricht. Gebacken hat das Eiweißbrot Brot von LCW eine Kohlenhydratmenge von nur 4,64 g pro 100 g. Zum Vergleich: Ein normales Brot besteht aus 40-50 g pro 100 g, also fast zur Hälfte, aus Kohlenhydraten. Mit der LCW – Guten Morgen Eiweißbrot Brotmischung kann um das 10-fache an Kohlenhydraten eingespart werden.

Der Eiweißgehalt des Brotes ist ebenfalls sehr hoch. Mit 30,51 g Eiweiß pro Guten Morgen Brot und pro 100 g, hebt sich die LCW-Backmischung deutlich von herkömmlichen Broten ab, die uns meist nur einen Eiweißgehalt von 10 g liefern können. Für Sportler, die auf eine eiweißreiche Ernährung achten, kann das Guten Morgen Brot von LCW eine abwechslungsreiche Alternative zu Quark oder Shakes zum Frühstück sein. Die LCW – Guten Morgen Eiweißbrot Backmischung ist außerdem lactosefrei und somit auch bestens für lactoseintolerante Menschen geeignet.

Beim ersten Öffnen riecht die Backmischung von LCW sehr angenehm und frisch. In der pulvrigen Mischung sind verschiedene Körnerarten enthalten. Ein Unterschied zu herkömmlichen Brotbackmischungen ist nicht zu erkennen.

LCW Vital Eiweißbrot Backmischung 360g
26 Bewertungen
LCW Vital Eiweißbrot Backmischung 360g
  • Zuckerarm
  • Hoher Ballaststoffgehalt
  • weniger als 0,8g Zucker pro Portion

 

Die Zubereitung

Für die Zubereitung des Brots wird der Inhalt der Backmischung in eine Schüssel gegeben und mit 320 ml lauwarmem Wasser verrührt. Haben sich Backmischung und Wasser gut miteinander verbunden, kannst du den Teig in die Hand nehmen und durchkneten. Anschließend das Guten Morgen Brot in „Form“ bringen. Das Brot kann mit oder ohne Backform in den Ofen gegeben werden. Ohne Form, das Eiweißbrot einfach zu einem Brotlaib formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Willst du das Guten Morgen Brot lieber in einer Kastenform backen, solltest du die Form ebenfalls mit Backpapier auslegen, bevor du das Brot hineingibst.

eiweißbrot-low-carb-brot
Brot ohne Kohlehydrate

Bevor das Eiweißbrot gebacken werden kann, solltest du es zunächst einmal 60 min lang gehen lassen, damit es später auch richtig schön aufgeht. Den Backofen dafür kurz bei 50 Grad vorheizen und danach wieder ausschalten und das Brot hineingeben. Wer es eilig hat, kann diesen Zwischenschritt auch weglassen. Der Herstellen verspricht, dass das Brot auch ohne Ruhephase gelingen wird. Nach einer Stunde Ruhen im Backofen ist das Brot deutlich aufgegangen. Jetzt wird es bei 175 Grad Umluft oder 195 Grad Unter/Oberhitze für ca. 50 – 60 min gebacken. Nach dem Backvorgang solltest du das Brot erst einmal auskühlen lassen, da der Geschmack sich erst richtig entfaltet, wenn das Brot abgekühlt ist

 

Optik und Geschmack des Eiweißbrotes

Das  fertigen Guten Morgen Brot von LCW riecht sehr frisch und lecker. Optisch gesehen steht es einem herkömmlichen Brot in nichts nach. Das Brot hat eine schöne Bräunung, eine dunkelbraune Kruste und die typische Brot-Marmorierung, die beim Anschnitt zum Vorschein kommt. Das Brot ist außerdem sehr luftig und locker.

Geschmacklich ist das LCW Brot wirklich sehr gut. Zu Broten mit einem normalen Kohlenhydratgehalt ist kaum ein Unterschied zu schmecken. Das Guten Morgen Brot von LCW hat eine dezente säuerliche Note, die durch einen Aufstrich jedoch kaum mehr zu schmecken ist. Das Brot sättigt genauso wie ein normales Brot und schmeckt auch nach 1-2 Tagen ausgezeichnet.

 

Brot ohne Kohlehydrate: Fazit

Die Brot-Backmischung von LCW ist eine tolle Alternative für alle Eiweiß-Fans. Im Shop der Firma LCW kostet eine Guten Morgen Eiweißbrot Backmischung 4,69 €. Der Preis für ein 590 g Brotlaib ist somit höher als beim Bäcker von nebenan. Die sehr geringe Kohlenhydratemenge und der hohe Eiweißgehalt machen das Guten Morgen Brot von LCW jedoch zu einer Besonderheit und geschmacklich gesehen, kann es auf jeden Fall mit normalen Broten mithalten. Wer figurbewusst lebt, aber nicht auf Brot verzichten will, wird von der Brotbackmischung und dem Brot ohne Kohlehydrate begeistert sein.

Weitere Informationen findest du hier.

 

Wie gut gefällt Dir dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung/en, durchschnittlich: 5,00 von 5)

Loading...

 

Hast du auch schonmal Brot ohne Kohleyhdrate gegessen? 
Deine Meinung interessiert uns. Hinterlasse uns doch weiter unten einen Kommentar.

 

Sponsored Post: Ja. Vielen Dank für die Zusendung des Produkts.

© Artikelbild: Eckerle Media GmbH

Über Apotheke.BLOG 390 Artikel
Apotheke.BLOG ist Dein Online-Magazin. Wir bieten Dir Hilfe & Tipps sowie Wissen rund um die Themen Symptome, Krankheiten, Medikamente, Therapie, Psyche, Wohl, Sport und Ernährung an.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*