Dr. Jacob’s Blutdruck-Salz mit 50 Prozent weniger Natrium als Speisesalz – überzeugt es im Test?

Anzeige: Unsere Website enthält Banner und Produktempfehlungen.
Blutdrucksalz Test Dr. Jacob's

Das Dr. Jacob’s Blutdruck-Salz ist laut Hersteller ideal für Menschen, die mit Blutdruckproblemen zu kämpfen haben. Aufgrund seiner besonderen Zusammensetzung belastet es den Blutdruck nicht so sehr wie gewöhnliches Speisesalz. Doch wann ist Blutdrucksalz sinnvoll und unter welchen Voraussetzungen solltest Du Blutdrucksalz kaufen und verwenden? Diesen Fragen wollten wir auf den Grund gehen und haben für Dich einen umfangreichen Blutdrucksalz Test mit dem Produkt von Dr. Jacob’s® durchgeführt. Dafür haben wir ein dreiköpfiges Testteam zusammengestellt: einen männlichen Tester mit Bluthochdruck, der auf Blutdrucksenker verzichten und seinen Blutdruck lieber auf natürliche Weise regulieren möchte, eine weibliche Testerin, die nach ärztlicher Empfehlung aufgrund ihres erhöhten Blutdrucks ihren Salzkonsum reduzieren soll und eine weibliche Testerin mit einer leichten Nierenschwäche, die ihren Salzverbrauch ebenfalls verringern möchte und daher gerne bei unserem Blutdruck Salz Test dabei sein wollte. Lies folgenden Test, wenn Du wissen möchtest, welche Erfahrungen unsere Probanden mit diesem Blutdrucksalz von Dr. Jacob’s® gesammelt haben. 

 

Dr. Jacob’s Blutdruck-Salz – gesunder und blutdruckschonender Salzgenuss

Dr. Jacob’s® hat sich das Ziel gesetzt, Konzepte und Lebensmittel zu entwickeln, mit denen sich Genuss und Gesundheit vereinen lassen. Diesen Anspruch stellt der Hersteller auch an sein spezielles Blutdrucksalz. Weitere Tests von Dr. Jacob’s-Produkten findest Du unter Basenpulver plus, Eisen-Phospholipid, nervenstark und Chi Cafe. In unserem Blutdruck Salz Test haben wir uns genauer mit der Frage beschäftigt, ob Du dieses Blutdrucksalz kaufen solltest und ob es wirklich eine regulierende Wirkung auf den Blutdruck hat. Fest steht: Das Produkt enthält 50 Prozent weniger Natrium, aber mehr Kalium als gewöhnliches Kochsalz und ermöglicht Dir somit einen gesünderen Salzgenuss. Es zeichnet sich durch folgende Vorteile aus:

  • Natriumreduziertes Mineralsalz, welches reich an Kalium ist
  • Trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks bei
  • Ideal für Menschen, die eine kochsalzreduzierte Ernährungsweise anstreben
  • Einfache Verwendung – genau wie gewöhnliches Kochsalz

Blutdrucksalz kaufen

Das Produkt aus diesem Test enthält Kristallsalz vom Rand des Himalayas sowie Kaliumchlorid. Letzteres ist ein wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung, kommt jedoch im Alltag häufig zu kurz, während oft zu viel Natrium aufgenommen wird. Das kann Blutdruckprobleme begünstigen, welche sich durch die Verwendung von Blutdrucksalz reduzieren lassen. Damit kannst Du bewusst mehr Kalium in Deine tägliche Ernährung integrieren, während Du den Anteil an Natrium reduzierst.

 

Verpackung und Design vom Dr. Jacob’s Blutdruck-Salz: ansprechend & praktisch

Das Produkt aus unserem Blutdrucksalz Test ist wahlweise in einer 250-Gramm- oder einer 500-Gramm Salzstreudose erhältlich. Sie besteht aus Kunststoff und besitzt einen weißen Deckel mit unterschiedlich großen Öffnungen, welche eine kleine, mittlere oder hohe Dosierung ermöglichen.

Dr. Jacob's Blutdrucksalz

Die Erfahrungen, die unsere Tester mit der Optik und der Verpackung des Salzes sammelten, waren durchweg positiv: Die in Weiß und Blau gehaltene Dose mit dem typischen Logo von Jacob’s – einem blauen Halbkreis mit weißen Strahlen – wirkt ansprechend und erweist sich im Alltag als praktisch.

 

Welche Erfahrungen sammelten unsere Tester mit der Anwendung und dem Geschmack vom Dr. Jacob’s Blutdruck-Salz?

Für unseren Test haben unsere Probanden das Blutdruck-Salz von Dr. Jacob’s® genau wie Speisesalz verwendet. Um weniger Natrium aufzunehmen, wird vom Hersteller zusätzlich empfohlen, das Salz erst beim Essen und nicht schon beim Kochen einzusetzen.

Blutdruck-Salz-Test

Unseren Testern fiel im Blutdrucksalz Test auf, dass es nicht so salzig ist wie gewöhnliches Meer- oder Kochsalz. Es zeichnet sich durch einen milden Geschmack aus und hat unseren Testpersonen dabei geholfen, sparsamer mit dem Salz umzugehen. Nach einem Testzeitraum von drei Wochen würden sich unsere Tester aufgrund ihrer guten Erfahrungen mit der Anwendung und dem Geschmack auch selbst das Blutdrucksalz kaufen. 

 

Konnten unsere Probanden im Test eine Wirkung feststellen?

Doch wie sieht es beim Blutdruck-Salz von Dr. Jacob’s® mit der Wirkung auf den Blutdruck aus? Sollten sich Blutdruckpatienten wirklich dieses Blutdrucksalz kaufen? Auch das wollten wir im Blutdrucksalz Test natürlich genauer wissen. Bei unserer männlichen Testperson konnte während der Testphase kein Blutdruckanstieg festgestellt werden – obwohl er in dieser Zeit viel Stress hatte. Bei unserer Testerin wirkte es sich insofern positiv aus, dass sie einfach weniger Lust auf allzu stark gesalzene Produkte hatte. Auf Blutdrucksenker kann sie weiterhin verzichten. Und auch unsere letzte Testerin fühlt sich wohler mit diesem Salz und hat das Gefühl, ihrem Körper damit etwas Gutes zu tun.

 

Ich hatte eine kurze Eingewöhnungsphase, in der ich deutlich mehr Salz verwendet habe, da mir der salzige Geschmack anfangs schon gefehlt hat. Nach und nach habe ich dann jedoch immer weniger Salz benötigt, denn mein Geschmack hat sich verändert. Ich habe mir das Verlangen nach Salzigem abgewöhnt, was meinem Blutdruck deutlich zugute kommt! Ich komme nun gut damit zurecht und der Verbrauch ist auch zurückgegangen. Jetzt stimmt für mich auch der etwas höhere Preis. Ich lebe gesünder und kann auf Blutdrucksenker verzichten. Das ist es mir wert!Sabine

 

Das Fazit unseres Testteams zum Dr. Jacob’s Blutdruck-Salz

Alles in allem stellen wir nach unserem Dr. Jacob’s Blutdruck Salz Test fest, dass es sich auf jeden Fall lohnt, diesem Produkt eine Chance zu geben. Wie die Erfahrungen unserer Tester zeigen, hat es zahlreiche Vorteile, die dazu beitragen, dass die Verwendung von Blutdrucksalz sinnvoll ist:

  • Weniger Natrium, mehr Kalium: der Blutdruck wird ins Gleichgewicht gebracht
  • Zusätzliche Mineralstoffe wie Magnesium und Kalium sind enthalten: weitere Nahrungsergänzungsmittel werden überflüssig
  • Trägt zu einer ausgewogenen und gesunden Ernährung bei.

Lediglich die Tatsache, dass das Blutdrucksalz weniger salzig schmeckt als gewöhnliches Speisesalz, wurde von unseren Probanden im Blutdrucksalz Test zumindest am Anfang etwas kritisch wahrgenommen. Allerdings haben sie sich schnell an den milderen Geschmack gewöhnt und würden daher auch selbst das Blutdrucksalz kaufen und verwenden. Der Preis mag mit 3,69 Euro für 250 Gramm etwas höher sein – gerade, wenn Du am Anfang dazu neigst, etwas mehr Salz zu verwenden, weil Dir sonst der salzige Geschmack fehlt. Allerdings sind unsere Tester der Meinung, dass das Blutdrucksalz einen guten Beitrag für die eigene Gesundheit leistet, weshalb sie bereit wären, den Preis für das Produkt zu zahlen. Zudem empfehlen sie, das Blutdrucksalz genauso zu verwenden wie normales Salz, um sich an den milderen Geschmack zu gewöhnen. In ihren Augen ist das Preis-Leistungs-Verhältnis in Ordnung und sie geben eine klare Kaufempfehlung.

2021-07-Guetesiegel-Blutdruck-Salz-250x250

 

Unsere Bewertung:

Optik/Design/
Verpackung
4,8/5
Qualität/Material/Inhaltsstoffe 4,8/5
Anwendung/
Wirkung/Nutzen
4,8/5
Preis 4,6/5

Gesamtpunktzahl: 4,8/5 Punkte

 

 

Hast Du auch schon Erfahrungen mit Blutdrucksalz gemacht?
Deine Meinung interessiert uns. Hinterlasse uns doch weiter unten einen Kommentar.

 

Wie gut gefällt Dir dieser Artikel?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Bewertung/en, durchschnittlich: 3,33 von 5)
Loading...

 

Sponsored Post: Ja. Vielen Dank für die Zusendung des Produkts.

© Produktbilder: Eckerle Media GmbH

Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*